Vom Provisioning bis zur Disaster Recovery von Daten

Kein anderer Anbieter von Virtualisierungsplattformen stellt so viele produktionsbewährte Lösungen für Virtualisierung und Cloud-Management bereit wie VMware. Und das Beste ist, dass Sie mit VMware vCloud Suite eine vollständige, integrierte Suite erhalten, mit der Sie den IT-Betrieb vereinfachen und für alle Anwendungen optimale SLAs erzielen können.

Die vCloud Suite enthält folgende Funktionen:

  • Zentrales Virtualisierungsmanagement
  • Automatisiertes Host-Patching
  • Betriebsmanagement
  • Disaster Recovery
  • Integration von Drittanbieterlösungen

Verwalten Sie Tausende virtueller Maschinen zentral

VMware vCenter Server kann Hunderte von Hosts (bis zu 1.000 pro vCenter) und Tausende von virtuellen Maschinen (bis zu 10.000 pro vCenter) zentral verwalten und bietet IT-Umgebungen die Automatisierung des Betriebs, die Optimierung der Ressourcen und Hochverfügbarkeit. Mit einem einzigen webbasierten Client für alle Aufgaben können Administratoren virtuelle Maschinen bereitstellen, konfigurieren, starten, stoppen, löschen, verlagern und remote auf sie zugreifen, einschließlich Tastatur- und Maussteuerung. VMware vCenter Server verfügt außerdem über einen Linked Mode, der für Transparenz über mehrere vCenter Server-Instanzen hinweg sorgt. Rollen, Berechtigungen und Lizenzen werden über die Infrastruktur repliziert, sodass Sie sich gleichzeitig bei bis zu 10 vCenter-Servern anmelden, diese anzeigen und deren Bestände durchsuchen können.

VMware vSphere with Operations Management ermöglicht die automatisierte Kapazitätsoptimierung, gewinnt übermäßig bereitgestellte Kapazitäten zurück, verbessert die Ressourcennutzung und eliminiert die Notwendigkeit von Tabellen oder komplexen Skripts. Zusätzlich unterstützen assistentenbasierte „Was-wäre-wenn“-Szenarien die Kapazitätsoptimierung und damit die Zurückstellung unnötiger Hardware-Investitionen.

Andere Virtualisierungsplattformen bieten entweder unvollständige Lösungen oder erfordern die kundenseitige Bereitstellung, Konfiguration und Verwaltung mehrerer Anwendungen, die häufig von Drittanbietern stammen. Auch so stellen sie lediglich einen Teil der Funktionalität bereit, die mit VMware vCenter Server verfügbar ist.

VMware vCenter Server bietet ein hochgradig einfaches, effizientes, sicheres und zuverlässiges Management virtualisierter IT-Umgebungen aller Größenordnungen, darunter:

  • Zentrales Management
  • Performance-Überwachung
  • Betriebsautomatisierung
  • Clustering und Pooling physischer Ressourcen
  • Schnelles Provisioning
  • Sichere Zugriffssteuerung
  • Volle SDK-Unterstützung für Integrationen