Größere geschäftliche Agilität durch eine flexiblere IT

Ohne die IT kann heute kein Unternehmen mehr Innovationen schaffen und Wettbewerbsvorteile erlangen. Cloud Computing stellt zunehmend eine ideale Lösung für Unternehmen dar, um neue Services bereitzustellen, neue Märkte zu erschließen, eine größere Nähe zum Kunden aufzubauen und den immer mobileren und anspruchsvolleren Mitarbeitern zu mehr Produktivität zu verhelfen.

Führende Unternehmen setzen die Cloud-Technologien als Beschleuniger ein, um neue Systeme und Prozesse zu nutzen, über die IT-Abteilungen nicht nur die Betriebskennzahlen maximieren, sondern das gesamte Unternehmensergebnis verbessern können.

Der Weg zur Cloud

Der Weg zur Cloud

Ein neues Betriebsmodell für Ihre Cloud

Mit der Cloud beschreiten Sie neue Wege bei der Implementierung und Bereitstellung von IT-Services für Ihr Unternehmen. Es geht nicht nur darum, die Effizienz, Agilität und Zuverlässigkeit der IT-Organisation zu erhöhen – auch wenn die Cloud all das ermöglicht. Es soll auch eine neue Partnerschaft mit Stakeholdern im Unternehmen aufgebaut werden, die auf der Einführung von Innovationen und echtem geschäftlichen Nutzen beruht.

IT-Organisationen sehen sich heute beispiellosen Herausforderungen gegenüber:

  • Sie stehen unter dem Druck, flexibler und innovativer zu sein, um der drohenden Konkurrenz zuvorzukommen und die Anforderungen der Anwender zu erfüllen.
  • Sie müssen für eine höhere Effizienz und Reaktionsfähigkeit sorgen, um mit kostengünstigen On-Demand-Services externer Anbieter konkurrieren zu können.
  • Sie müssen die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Governance für alle im Unternehmen benötigten Anwendungen und Services kontinuierlich sicherstellen.

Während einige IT-Organisationen bereits mit der Wartung vorhandener Systeme und mit der Bearbeitung eines immer größer werdenden Projektvolumens an ihre Grenzen stoßen, ergreifen mehr und mehr Organisationen die Gelegenheit, die sich mit der Cloud bietet. Sie entwickeln neue Möglichkeiten, Geschäftsprozesse erfolgreich zu begleiten und zu unterstützen, und schaffen Werte und Alleinstellungsmerkmale, um Unternehmen über die definierten Ziele hinaus voranzubringen.

Ein neues Betriebsmodell für Ihre Cloud

Ein neues Betriebsmodell für Ihre Cloud

Optimieren Sie Ihre IT-Organisation mit Cloud Computing

Zwei zentrale Faktoren sind unerlässlich, um das volle Potenzial des Cloud Computing ausschöpfen zu können: die Wahl der richtigen Technologieplattform für Ihre Cloud und die Realisierung eines Betriebsmodells, das alle Vorteile der Cloud optimal umsetzt. Kurz gesagt: Die erfolgreichsten Unternehmen haben die Cloud als umfassende Strategie verstanden und analysiert, wie sie ihre Cloud-Umgebung aufbauen, mieten, betreiben und mit Personal ausstatten können. Gleichzeitig messen sie kontinuierlich die durch das Cloud Computing erzielten Verbesserungen in puncto Effizienz, Agilität und Zuverlässigkeit.

Bei der Zusammenarbeit mit globalen Unternehmen und Serviceanbietern konnte VMware verschiedene Kategorien und Aufgabenspektren beim Umstieg der IT auf das Cloud Computing beobachten:

Reaktiv: Bei einer IT-Abteilung, die wertvolle Ressourcen für die Wartung bestehender Systeme aufwendet, muss die Organisation die Herausforderung meistern, den gewünschten Beitrag zum künftigen Geschäftserfolg leisten zu können. Um Innovationen schnell verwirklichen zu können, entfernen sich Stakeholder jedoch immer weiter von herkömmlichen IT-Kanälen. Dadurch entstehen spürbare Spannungen zwischen der IT und den Interessenvertretern in den Geschäftsbereichen. Folglich hält die Cloud eher als opportunistische Maßnahme Einzug im Unternehmen und es droht die Entstehung von Aktivitätssilos, die den Sicherheits-, Risikomanagement- und Compliance-Anforderungen keinesfalls gerecht werden.

Proaktiv: Die IT hat das Potenzial der Cloud zur Steigerung der Innovationsfähigkeit dank erhöhter Effizienz, Agilität und Zuverlässigkeit erkannt. Änderungen in den Prozessen und Verantwortungsstrukturen sollen für eine gewisse Ordnung bei Entscheidungen und Zielvorgaben hinsichtlich der Cloud sorgen. Viel wichtiger ist aber die Tatsache, dass die IT nun eine neue Funktion einnimmt, nämlich die eines Servicemaklers. Die IT kann jetzt externe Anbieter zugunsten zügigerer Innovationen innerhalb der IT-Governance-Strukturen einbinden und dabei die Kosten, Servicequalität und Risiken optimal gegeneinander abwägen.

Innovativ: Das Cloud Computing wurde vollständig implementiert und dient der IT als Modell für die Produktion und Nutzung von Datenverarbeitungsressourcen, für die Verschiebung von Legacy-Systemen in eine flexiblere Infrastruktur, für die Investition in ein automatisiertes, richtlinienbasiertes Management zugunsten von mehr Effizienz und Zuverlässigkeit und schließlich für die Bereitstellung von IT-Self-Service-Optionen für die unterschiedlichsten Stakeholder. Durch detaillierte Kennzahlen und Messungen kann die IT finanzielle Auswirkungen von Beschaffungen genau quantifizieren und eingesparte Ressourcen neuen Services und Funktionen zur Unterstützung der geschäftlichen Ziele zuweisen.

Was spricht für VMware?

Hinter einigen der größten und erfolgreichsten Cloud-Umgebungen weltweit steht VMware als zentrales Element. Sowohl in Private Cloud-Umgebungen, die Unternehmenskunden aller Größen bedienen, als auch in einem weltweiten Netz von Serviceanbietern für Public Clouds wird mit VMware-Technologie eine standardisierte Grundlage realisiert.

Cloud Computing-Lösungen von VMware sorgen für mehr Effizienz, Agilität und Zuverlässigkeit der IT und sind der Motor für Innovationen. Cloud-Lösungen von VMware vereinen die Technologie, Services und Beratung, die für Aufbau, Betrieb, Personalbesetzung und Management der Cloud erforderlich sind, und ermöglichen Unternehmen dadurch, die Vorteile des Cloud Computing optimal auszuschöpfen. Technisches Kernstück der Cloud-Lösungen von VMware ist die VMware vCloud Suite®, das erste vollständige und integrierte Cloud-Infrastrukturpaket der Branche und die Plattform für Software-Defined Datacenter. vCloud Suite vereinfacht die IT-Betriebsabläufe deutlich und bietet gleichzeitig die besten SLAs für alle Anwendungen.

Lesen Sie, wie Sie das reaktive IT-Modell überwinden.