Bei VMware® Virtual SAN™ handelt es sich um einen deutlich vereinfachten Hypervisor-konvergierten Storage. Virtual SAN führt eine für virtuelle Umgebungen optimierte neue High-Performance Storage-Tier ein, die anwenderfreundlich, stabil und effizient ist und zudem die TCO reduziert.

Virtual SAN Product Overview

VMware Virtual SAN Helps the Doe Fund Meet its Goals

Virtual SAN Customer Montage

Virtual SAN Partner Montage

Deutlich vereinfachter Storage

Virtual SAN ist das erste richtliniengesteuerte Storage-Produkt, das die Bereitstellung und das Management von Storage vereinfacht. Virtual SAN automatisiert viele der manuellen Storage-Aufgaben von heute und ist nahtlos in die vSphere-Plattform integriert – dies sorgt für Anwenderfreundlichkeit.

TCO-Reduzierung um bis zu 50%

Virtual SAN ermöglicht die detaillierte Skalierung bzw. Ausweitung Ihrer Storage-Umgebung, sodass Sie Ihre Storage-Umgebung flexibel erweitern bzw. kostspieliges Overprovisioning vermeiden können. Virtual SAN ist hardwareunabhängig und das anwenderfreundliche Design steigert die betriebliche Effizienz.

High-Performance

Virtual SAN ermöglicht Lese-/Schreib-Caching auf Serverseite mithilfe von serverseitigem Flash und durch Optimierung des E/A-Datenpfads. Dadurch wird eine höhere Performance als bei einer virtuellen Appliance oder einem externen Gerät erzielt.