vRealize Operations (ehemals vCenter Operations Management Suite)

Setzen Sie mit vRealize Operations auf intelligentes Betriebsmanagement von den Anwendungen bis hin zum Storage – für vSphere, Hyper-V, Amazon und physische Hardware.

vRealize Operations

Performance-Management

Nutzen Sie intuitive und anpassbare Dashboards, Ansichten und Berichte und erhalten Sie alle Daten auf einen Blick, die für fundierte betriebliche Entscheidungen und intelligentes Kapazitätsmanagement erforderlich sind. Prädiktive Analysefunktionen und intelligente Benachrichtigungen korrelieren Symptome zu aussagekräftigen Warnungen vor potenziellen Problemen und vermeiden so eine Flut von Benachrichtigungen, ermöglichen effiziente teamübergreifende Zusammenarbeit und fördern die proaktive Behebung von Performance-Problemen.

Kapazitätsmanagement und -optimierung

Durch automatische Ressourcenoptimierung gewinnen Sie übermäßig bereitgestellte Kapazität zurück und steigern die Auslastung – damit haben Skripts und Tabellenkalkulationen ausgedient. Kapazitätsschwellen und Benachrichtigungsbedingungen auf Gruppenebene ermöglichen die Priorisierung von kritischen Workloads. Dank flexibler Kapazitätsmodellierung und flexiblem Projektmanagement können Sie Ressourcenstrategien entwickeln, die den Unternehmensanforderungen sowie SLAs gerecht werden.

Anwendungsorientiertes Infrastrukturmanagement

Verwalten Sie virtuelle Infrastruktur proaktiv mit einer zentralisierten Ansicht der Betriebsabläufe, die einen Einblick in die Abhängigkeiten zwischen Anwendung und Infrastruktur gewährt. So können Sie die vorhandenen Computing-, Storage- und Netzwerkressourcen zuordnen, Abhängigkeiten bewerten und analysieren, Normabweichungen erkennen und die zugrunde liegenden Ursachen schneller ermitteln. Machen Sie Systemzustand, Risiko und Effizienzstatus auf Gruppen- oder Komponentenebene sichtbar und ermöglichen Sie einen intelligenten Betrieb.

Schlüsselfunktionen

Mit einem Klick erfahren Sie alles über die zugrunde liegenden Produktfunktionen, die den intelligenten Betrieb ermöglichen.

Konfigurations- und Compliance-Management

Profitieren Sie von sofort einsatzbereiten Konfigurations- und Compliance-Richtlinien oder erstellen Sie Ihre eigenen Richtlinien. Egal, wofür Sie sich entscheiden, vRealize Operations optimiert die Durchsetzung – durch automatische Workflows, intelligente Benachrichtigungen, einfachere Erklärung von Zusammenhängen und empfohlene Maßnahmen. Die richtlinienbasierte Automatisierung ermöglicht Ihnen, Konfigurationsstandards proaktiv durchzusetzen, Konfigurationsabweichungen frühzeitig zu erkennen und Verstöße gegen IT-Richtlinien automatisch zu korrigieren.

Sicherheitshärtung mit vSphere

Sorgen Sie mit vSphere für die kontinuierliche Absicherung sämtlicher Aspekte der virtuellen und physischen Infrastruktur. Detaillierte Vorlagen zeigen Ihnen, wie gut Ihre Umgebung gegen Hunderte von Gefahren abgesichert ist, damit Sie gefährdete Bereiche schnell ermitteln und absichern können. Compliance-Prüfungen können geplant und automatisch mit der von Ihnen gewünschten Häufigkeit ausgeführt werden.

Compliance-Toolkits

Sorgen Sie für die ununterbrochene Einhaltung einer Vielzahl von Standards durch vorgefertigte Compliance-Toolkits, die sicherheitsrelevante Best Practices, Härtungsrichtlinien von VMware und Microsoft sowie behördliche Auflagen wie PCI, HIPAA, FISMA und SOX umfassen. Außerdem können Sie diese einsatzbereiten Toolkits als Ausgangspunkt für Ihre eigenen unternehmensspezifischen IT-Standards für das Infrastrukturmanagement heranziehen.

Schlüsselfunktionen

Mit einem Klick erfahren Sie alles über die zugrunde liegenden Produktfunktionen, die die richtlinienbasierte Automatisierung ermöglichen.

Umfassender Einblick

Erhalten Sie tiefe Einblicke in Anwendungen, Storage, Netzwerk und Hardware von vSphere und Hyper-V bis hin zu Amazon Web Services über physische, virtuelle und Cloud-Infrastrukturen hinweg – an einem Ort. Die einheitliche und intuitive Oberfläche korreliert die Überwachung von Anwendungen und Unterstützung von Storage und verbindet Änderungsereignisse mit Performance-Daten. Fertige Dashboards ermöglichen eine angepasste Überwachung von geschäftskritischen Anwendungen.

Offene und erweiterbare Plattform

Verwalten Sie große, komplexe und heterogene Umgebungen mit einer offenen und erweiterbaren Architektur, die die nötige Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit zur Unterstützung von hochkomplexen Umgebungen bietet. Außerdem profitieren Sie von automatischem Failover und Replikation und von der Integration in bereichsspezifische Tools von Drittanbietern durch Managementpakete von führenden Anwendungsanbietern.

Sicherstellung der Integrität von Disaster Recovery-Plänen

Verbessern Sie die Planung von Business Continuity und Disaster Recovery durch automatisierte Anwendungserkennung und -zuordnung sowie durch die Ermittlung der Auswirkungen von Infrastrukturänderungen auf Ihre Anwendungen. Entdecken Sie verborgene Abhängigkeiten zwischen VMs und kritischen Verbindungen, die Ihr Disaster Recovery-Plan möglicherweise unberücksichtigt lässt, und beheben Sie diese Fehler, um den zuverlässigen Schutz Ihrer Umgebung sicherzustellen.

Schlüsselfunktionen

Mit einem Klick erfahren Sie alles über die zugrunde liegenden Produktfunktionen, die das einheitliche Management ermöglichen.