Cloud-Betriebsmanagement

In der Cloud verschmelzen die verschiedenen Disziplinen des Betriebsmanagements. Aufgrund der dynamischen Eigenschaften der konvergierten Infrastruktur sind Performance, Kapazität und Konfiguration untrennbar miteinander verbunden. Die Konfigurationen sind fließend, die Kapazitäten werden gemeinsam genutzt und an vielen verschiedenen Orten bereitgestellt. Dies wirkt sich auf die Performance aus. Daher benötigen Unternehmen relevante Informationen durch Einblicke in das gesamte System und Analysefunktionen, um bei stetig wachsenden Datenmengen die wichtigen Informationen zu erkennen.

Um die Performance und Service-Level zu gewährleisten, die betriebliche Effizienz zu steigern und die Compliance von Hybrid Cloud-Infrastrukturen aufrechtzuerhalten, benötigen die IT-Abteilungen von heute einen integrierten und analysebasierten Ansatz für das Management des Cloud-Betriebs. Eine moderne, integrierte Lösung mit diesem Ansatz erfüllt drei Hauptmerkmale.

VMware Cloud Operations

VMware Cloud Operations

Intelligenter Betrieb

VMware® vCenter™ Operations Management Suite™ bietet prädiktive Analysefunktionen und intelligente Benachrichtigungen im Hinblick auf den Systemzustand von Anwendungen und Infrastruktur. Dies ermöglicht eine proaktive Erkennung und Behebung entstehender Performance-, Kapazitäts- und Konfigurationsprobleme, wodurch mithilfe von lernfähigen Managementtools die Performance verbessert und Unterbrechungen vermieden werden. So optimieren Sie die Kapazität und erreichen die richtige Dimensionierung Ihrer Infrastrukturressourcen. Mittels der automatisierten Kapazitätsanalyse werden überdimensionierte und inaktive virtuelle Maschinen identifiziert, die entsprechenden Ressourcen zurückgewonnen und zur effizienteren Nutzung der Infrastruktur neu zugewiesen. Außerdem lassen sich mit Was-wäre-wenn-Analysen Kapazitätstrends voraussagen, um zukünftige geschäftliche Anforderungen besser zu erfüllen.

Richtliniengesteuerte Automatisierung

Die vCenter Operations Management Suite beinhaltet einsatzbereite und anpassbare Richtlinien für intelligente Benachrichtigungen, Guided Remediation und Compliance-Standards. Durch die Bereitstellung von Empfehlungen optimiert die Suite Performance und Kapazität. Darüber hinaus setzt sie Konfigurationsstandards durch, damit Sie dank der Automatisierung grundlegender IT-Prozesse mit richtlinienbasierter Kontrolle Ihre Effizienz steigern können.

vCenter Operations führt das Provisioning, das Patching und die Konfigurationsanalyse der Infrastruktur und Anwendungen automatisch durch, um eine durchgängige Compliance mit Best Practices für den Betrieb, Sicherheitsrichtlinien und behördlichen Auflagen zu erreichen. Das integrierte Performance- und Konfigurationsmanagement ermöglicht die visuelle Korrelation von gastinternen Konfigurationsänderungen und deren Auswirkung auf die Performance. Probleme können per Klick mit der rechten Maustaste behoben werden. Durch anwenderfreundliche Vorlagen vereinfacht die Suite das Management der Compliance in Bezug auf IT- und Anbieteranforderungen sowie behördliche Auflagen in virtuellen, physischen und Cloud-Umgebungen. Gleichzeitig ermöglicht die Lösung die Nachverfolgung und Prüfung des Compliance-Verhaltens.

Vereinheitlichtes Management

Die vCenter Operations Management Suite bietet eine offene und erweiterbare Plattform, die sich in vorhandene Überwachungstools und Managementpakete von Drittanbietern für Microsoft, SAP, Amazon Web Services und weitere integrieren lässt. Durch einsatzbereite Dashboards für geschäftskritische Anwendungen (z.B. Microsoft SQL, Exchange, SharePoint usw.) ermöglicht sie eine verbesserte Anwendungsüberwachung.

Dank dieser vielseitigen Palette an Funktionen, die eine einheitliche Managementerfahrung bieten, erhält die IT mit vCenter Operations über eine einzige Konsole umfassende Einblicke in Anwendungen, Storage und Netzwerkgeräte.

Protokollanalyse

Die neueste Komponente des VMware-Portfolios für das Betriebsmanagement heißt VMware® vCenter™ Log Insight™. Sie erweitert den analysebasierten Ansatz von VMware für den IT-Betrieb auf die Protokolldaten. vCenter Log Insight erfasst, analysiert und durchsucht Protokolldaten automatisch, damit Administratoren zeitaufwendige Aufgaben bei der Behebung komplexer Probleme, der Überwachung der Sicherheit oder bei der Erstellung von Berichten zum Compliance-Status eliminieren können. vCenter Log Insight ist eng in die vCenter Operations Management Suite integriert, um Unternehmen Transparenz auf Infrastruktur- und Anwendungsebene zu bieten und den nahtlosen Übergang von der Überwachung zur Ursachenanalyse zu ermöglichen. vCenter Operations Management Suite und vCenter Log Insight stellen zusammen das vollständige Portfolio von VMware für das Betriebsmanagement dar, das eigens für das Management von modernen heterogenen und Hybrid Cloud-Infrastrukturen entwickelt wurde.