Das Ziel der VMware Foundation ist es, eine Plattform zu bieten, um den Beitrag, den VMware-Mitarbeiter für einen selbst ausgewählten guten Zweck leisten, zu fördern und uns alle zu guten Taten zu inspirieren. Mit vereinten Kräften können wir auf der ganzen Welt Gutes tun.

vmw-foundation-hero
(4:19)

Good Gigs: Entwicklung von Führungsqualitäten durch gemeinnützige Arbeit

Good Gigs ist ein besonderes Programm zur Entwicklung von Führungsqualitäten, das von VMware ins Leben gerufen wurde. Es bietet einen Rahmen für VMware-Mitarbeiter, durch Engagement für ein gemeinnütziges Projekt zu wachsen und zu lernen.

Im Verlauf des dreimonatigen Good Gigs Trek bauen Teilnehmer ihre Führungsqualitäten in einem unbeständigen, ungewissen, komplexen und nicht eindeutigen Umfeld aus.

Letztes Jahr half ein Good Gigs-Team der Udaan Hardoi-Schule, einer von CARE India gegründeten Bildungseinrichtung, Technologie in den Unterricht zu integrieren. Von der Arbeit des Teams profitieren 100 Schülerinnen jährlich, wobei viele der Mädchen zum ersten Mal in ihrem Leben mit dem Internet oder digitalen Technologien in Berührung kommen.

Erfahren Sie, welche Einblicke in Führungsqualitäten unsere Good Gigs Trekker gewonnen haben.

Das wachsende Giving Network von VMware

Giving Networks umfasst eine bunt gemischte Gruppe von VMware-Mitarbeitern, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Helfen mit Kiva-Mikrokrediten

Mit der nächsten Finanzierungsrunde von Kiva-Mikrokrediten bauen wir unser globales soziales Engagement weiter aus.

Forschung und Entwicklung für wohltätige Zwecke

Die Initiative „Engineer for Good“ möchte Menschen dazu inspirieren, ihr Talent zu nutzen, um den Status quo und die Welt zu verändern.

Unsere Werte 

Hier bei VMware lassen wir unsere Taten sprechen.
Mit unserer Foundation möchten wir wohltätige Zwecke unterstützen, die unseren Mitarbeitern am Herzen liegen.
Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch einen Beitrag leisten kann.
Dies bezeichnen wir als „Citizen Philanthropy“.

Bei Citizen Philanthropy geht es um Entscheidungsfreiheit.
Die Freiheit, Art und Ort des sozialen Engagements frei zu wählen.
Die Freiheit, mehr für einander zu tun.
Die Freiheit, durch gemeinnützige Arbeit zu lernen und zu wachsen.

Bei Citizen Philanthropy geht es um die geballte Kraft gemeinsamer Aktionen.
Darum, unsere Zeit, unser Talent und unsere Ressourcen gemeinsam für wohltätige Zwecke zu nutzen.
Zu wissen, dass die Taten jedes Einzelnen etwas verändern können,
denn Großes fängt im Kleinen an.

Wir wissen, dass jeder Einzelne von uns die Kraft hat, etwas zu bewegen.
Sich aktiv für das Wohl der Gemeinschaft einzusetzen.
In jedem von uns steckt ein Philanthrop.
Dienen. Lernen. Inspirieren.

vmw-foundation-citizen-philanthropist

Unser Beitrag

Fortbildung durch gemeinnützige Arbeit

VMware-Mitarbeiter können jährlich 40 bezahlte Arbeitsstunden nutzen, um ihre Fähigkeiten und Talente für die Gemeinschaft einzusetzen.

Soziale Investitionen

Unterstützung der gemeinnützigen Arbeit von VMware-Mitarbeitern durch Spenden an lokale Non-Profit-Organisationen

Meilensteinauszeichnungen

Förderung der gemeinnützigen Arbeit von VMware-Mitarbeitern am ersten Tag, im 12. Jahr und im 16. Jahr durch Mitarbeiterspenden

Aufstocken von Spenden

Wir stocken jedes Jahr die Spenden unserer Mitarbeiter an Wohltätigkeitsorganisationen auf – von 31,41 US-Dollar auf 3.141,59 US-Dollar.

Giving Networks

Steigerung unseres sozialen Engagements für die Gemeinschaft durch mitarbeitergeführte Gruppen, die sich für wohltätige Zwecke einsetzen

Die VMware Foundation ist eine Corporate Social Responsibility Group bei VMware. Spenden für wohltätige Zwecke können aus einem Spendenfond bei Vanguard Charitable gezahlt werden.