Das Technology Alliance Partner (TAP)-Programm stellt Partnern Tools und Ressourcen zum Testen, Integrieren und Paketieren gemeinsamer Produkte bereit. Sie erhalten dadurch die Möglichkeit, bewährte Lösungen zu entwickeln und bereitzustellen.

VMware Technology Alliance Partner-Programm – Video

VMware Technology Alliance Partner-Programm – Video

Was ist das Technology Alliance Partner (TAP)-Programm?

Das Technology Alliance Partner (TAP)-Programm ermöglicht es Unternehmen, Partnerschaften mit dem weltweit führenden Anbieter von Virtualisierungslösungen mit über 480.000 internationalen Kunden einzugehen. Nutzen Sie die verfügbaren Tools und Ressourcen, um Ihre Lösungen auf der VMware-Plattform zu erstellen und bereitzustellen. In den Bereichen Software-Defined Datacenter, End-User Computing und Hybrid Cloud können Sie vor Ort oder in der Cloud Anwendungssoftware sowie Infrastruktur- und Hardwareprodukte zusammen mit VMware-Produkten testen, integrieren und paketieren.

Das exklusiv für Software- und Hardwareanbieter konzipierte TAP-Programm bietet Ihnen alles, was Sie zum Entwickeln und Bereitstellen gemeinsamer Lösungen für unsere gemeinsamen Kunden benötigen. Zudem erleichtert es das Erlangen von Zertifizierungen, mit denen Sie sich auf dem Markt abheben können.

Der Begriff „VMware Ready“ bezeichnet die höchste Anerkennungsstufe von VMware für Produkte, die von TAP-Partnern erstellt wurden und die Qualitätsstandards von VMware erfüllen.

Embedded OEM-Partner können ihren Kunden eine vorkonfigurierte, einsatzbereite Lösung mit eingebetteten VMware-Produkten bereitstellen.

Das ISV Center bietet unabhängigen Softwareanbietern (ISVs) die Möglichkeit, die auf der VMware-Virtualisierungsplattform ausführbaren Anwendungen zu testen, zu zertifizieren und bereitzustellen.

VMware Solution Exchange ist der VMware-eigene Marktplatz für VMware-Partner. Kunden können an diesem zentralen Ort auf über 1.800 Lösungen von VMware-Technologiepartnern, Systemintegratoren, Serviceanbietern und Entwicklern zugreifen und diese testen und bewerten.

Teilnahme am TAP-Programm

Partner müssen sich zunächst im VMware Partner Network für die kostenlose Programmstufe „Enrolled“ registrieren. Technology Alliance Partner (TAP) ist nur eines der Programme, für die sich ein Partner nach dem Beitritt zur Programmstufe „Enrolled“ bewerben kann.

Auf der Programmstufe „Enrolled“ können Sie:

  • mehr über die unterschiedlichen Partnerprogramme erfahren
  • in Ruhe entscheiden, welches Programm zu Ihrem Geschäftsmodell passt (Die erforderlichen Kompetenzen hinsichtlich des Vertriebs und technischer Lösungen können Sie sich in kostenlosen Online-Schulungen aneignen, um baldmöglichst erste Transaktionen durchzuführen.)
  • sich für TAP und andere Programme bewerben (das TAP-Programm gestattet die Teilnahme an anderen Programmen)

Hinweis: Partner auf der Programmstufe „Enrolled“ haben KEINE Wiederverkaufsrechte.

Für Programmstufe „Enrolled“ bewerben

Programmstufen und Anforderungen

Anforderungen Access Elite
Öffentliche Unterstützungsaussage (nur Softwareanbieter) Ja Ja
Veröffentlichte Liste in VMware Solution Exchange Ja Ja
Hauptansprechpartner Alliance Champion Alliance Champion
Technischer Ansprechpartner Engineering und Beta Champion Engineering und Beta Champion
TSANet-Mitgliedschaft (VMware Ready) VMware Ready VMware Ready
Jährliche Programmgebühr 750 USD 7.500 USD

 

Details zu den Anforderungen erhalten Sie im TAP Program Guide.

Vorteile des Programms

Vorteile Access Elite
Zugriff auf Partner Central : Partner Central bietet umfangreiche technische Ressourcen, Marketing-Tools und Programminformationen. Login und Kennwort werden an die bei der Bewerbung für das TAP-Programm angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Ja Ja
Newsletter des TAP-Programms: Der TAP-Newsletter bietet geschäftliche und technische Artikel zu verschiedenen Themen, hilfreiche Tipps, Sponsoring-Möglichkeiten und wichtige Ankündigungen für Partner. Zudem geben wir wichtige, zeitkritische Informationen regelmäßig per TAP News Flash bekannt. Ja Ja
Exklusive vertrauliche Roadmap-Sitzungen: Das TAP-Team hält exklusiv für TAP-Mitglieder regelmäßig Produkt-Roadmap-Sitzungen bei VMworld, Partner Exchange und vor Ort in Palo Alto ab. Ja Ja
Schulung bei der Partner University: Die Partner University bietet Ihnen Online-Zugriff auf verschiedene Kurse, deren Schwerpunkt die Weiterbildung, das Erlangen fundierter technischer Kenntnisse sowie Zertifizierungen sind. Ja Ja
Kostenlose Softwarelizenzen : Lizenzen (mit Support) für verschiedene VMware-Produkte, mit denen Sie Lösungen entwickeln, integrieren und testen können. Access Bundle Elite Bundle
Ermäßigte Entwicklerlizenzen : Sie können für Entwicklungszwecke preislich stark reduzierte Lizenzen erwerben. Die Menge ist beschränkt. Ja Ja
Technical Alliance Manager: Hier erhalten Sie Antworten auf verschiedene technische Fragen zum Programm und zu den Produkten. Ja
VMware Ready-Zertifizierung : Differenzieren Sie Ihre Lösung auf dem Markt, indem Sie Ihren Kunden zeigen, dass sie die strengen Anforderungen der VMware Ready-Prüfung erfüllt. Das VMware Ready-Logo wird nach bestandener Anwendungsprüfung bereitgestellt. Ja
(Nur Anwendungs-ISVs)
Ja
Jährliche Gutschrift von 500 USD für VMworld: Sie erhalten jährlich eine Gutschrift von 500 USD für die Registrierung eines Partnermitarbeiters bei VMworld. Details dazu erfahren Sie bei der Registrierung für VMworld. Ja
PR-Support: Sie können von VMware Vorlagen für Pressemitteilungen bezüglich der neuen Programmmitgliedschaft und der Absolvierung des VMware Ready-Tests erhalten. Zugriff über Partner Central. Ja Ja

 

Details zu den Vorteilen erhalten Sie im TAP Program Guide

Power of Partnership-Blog

Die Stimme des VMware Partner Network

Weitere Informationen

VMware von CRN mit 5 Sternen für Top-Partnerprogramm ausgezeichnet

Sie können Ihren Partner frei wählen. Sehen Sie, warum wir der richtige sind.

Weitere Informationen

Partner Link

Reden Sie mit im VMware Partner Network.

Bei Partner Central anmelden und mitreden