VMware® vCenter Configuration Manager™ automatisiert das Konfigurations- und Compliance-Management für virtuelle, physische und Cloud-Umgebungen und prüft diese laufend in Bezug auf die betriebliche und die Sicherheits-Compliance.

vCenter Configuration Manager

vCenter Configuration Manager

Umfassende Lösung für das Konfigurations- und Compliance-Management

  • Zentralisierte Ausführung von Konfigurationsänderungen für VMware Infrastructure sowie Windows-, Linux- und Unix-Betriebssysteme
  • Umfassende und fortlaufende Erfassung von Konfigurationsdaten, Konfigurationsprüfung und Änderungsüberwachung
  • Konsistente Berichte über die Ergebnisse von Konfigurationsdaten- und Compliance-Prüfungen
  • Automatisierte Standardisierung nicht kompatibler Konfigurationen
  • Prüfung des Status von Betriebssystem-Patches und bedarfsabhängige Bereitstellung von Patches
Umfassende Lösung für das Konfigurations- und Compliance-Management

Umfassende Lösung für das Konfigurations- und Compliance-Management

Einsatzbereite Toolkits für Konfigurations-Compliance

Einsatzbereite Compliance-Toolkits können für zahlreiche Standards verwendet werden, darunter Best Practices für Sicherheit, Härtungsrichtlinien von Anbietern und behördliche Vorschriften. Diese Toolkits beinhalten:

  • Best Practices für Sicherheit, die von der Defense Information Systems Agency (DISA), dem National Institute of Standards and Technology (NIST) und dem Center for Internet Security (CIS) entwickelt wurden
  • Härtungsrichtlinien von VMware und Microsoft
  • Behördliche Vorschriften wie Sarbanes-Oxley (SOX), Payment Card Industry (PCI), Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA) und Federal Information Security Act (FISMA)

Verwenden Sie vCenter Configuration Manager zum Entwickeln eigener interner IT-Standards und zur Förderung von Best Practices in Ihrer Umgebung

  • Nutzen Sie eines der enthaltenen Toolkits als Ausgangspunkt für die Erstellung eines neuen, unternehmensspezifischen Toolkits für IT-Standards.
Einsatzbereite Toolkits für Konfigurations-Compliance

Einsatzbereite Toolkits für Konfigurations-Compliance

Grundlegend für das Management von Clouds, die mit VMware-Technologie entwickelt wurden

  • Detaillierte Erfassung von Konfigurationsdaten, Änderungsnachverfolgung und Compliance-Prüfung für die gesamte VMware-Infrastruktur und VMware-Produkte wie ESX, ESXi, vCenter, vCloud Director und VMware vCloud Networking and Security
  • Automatisierte Standardisierung der VMware Infrastructure für zahlreiche Anwendungsbereiche
  • Korrelation von Performance-Problemen, die von vCenter Operations Manager identifiziert wurden, mit Änderungsereignissen, die innerhalb von vCenter Configuration Manager erfasst wurden
  • Anwendungsbeispiele für das Management von Konfigurations- und Compliance-Aufgaben über Private, Public und Hybrid Clouds hinweg
  • Konfigurationsmanagement für VM-Vorlagen und virtuelle Maschinen, die offline sind, einschließlich der Ausführung von Konfigurationsänderungen, Änderungsüberwachung, Compliance-Prüfung, Standardisierung nicht kompatibler Konfigurationen und Betriebssystem-Patch-Management.
  • Erstellung von VM-Snapshots vor der Ausführung von Konfigurationsänderungen, um im Bedarfsfall Rollbacks zu unterstützen
  • vCenter Configuration Manager API in Verbindung mit VMware vCenter Orchestrator unterstützt die Integration in andere Produkte von VMware und Drittanbietern
Grundlegend für das Management von Clouds, die mit VMware-Technologie entwickelt wurden

Grundlegend für das Management von Clouds, die mit VMware-Technologie entwickelt wurden