Vergleichen Sie für den Einstieg in VMware vSphere die verschiedenen Produktangebote und sehen Sie sich die Evaluierungsmethoden und Schulungsvideos an.

Wissenswertes zum Thema Virtualisierung

Angesichts des kostspieligen Wildwuchses von Infrastrukturen ist Servervirtualisierung die ideale Lösung. Sie ermöglicht Ihnen die Ausführung mehrerer Betriebssysteme und Anwendungen auf demselben Computer. Gleichzeitig steigern Sie die Produktivität durch Reduzierung des physischen Serverbestands, während jedes Betriebssystem mit optimaler Rechenleistung ausgeführt wird. Virtualisierung ist auch die Grundlage für Cloud-Infrastrukturen, die Effizienz über alle Rechenzentrumsservices hinweg gewährleisten.

Wissenswertes zum Thema Virtualisierung

Einblicke in die Virtualisierung (2:57 Min.)

Virtualisierungsangebote

VMware bietet unterschiedliche Virtualisierungsangebote an, die alle Anforderungen von Unternehmen abdecken.

Wenn Sie Ihr Rechenzentrum mit vSphere virtualisieren möchten, können Sie aus drei vSphere Editions wählen.

Falls Sie beabsichtigen, Remote-Standorte oder Zweigstellen zu virtualisieren, stehen Ihnen zwei vSphere Remote Office Branch Office Editions zur Verfügung.

Kleinere Unternehmen können für den schnellen Einstieg vSphere Essentials und Essentials Plus Kits nutzen, die für ein zentrales Management mehrere vSphere-Lizenzen mit vCenter Server kombinieren.

Wenn Sie nach einer Virtualisierungsmöglichkeit mit detaillierter Überwachung von Workload-Kapazität und Performance suchen, finden Sie unter den drei vSphere with Operations Management Editions sicherlich die perfekte Lösung. Sie sind auf der Suche nach einem Komplettpaket? Dann sind Acceleration Kits, die für zentrales Management mehrere vSphere with Operations Management-Lizenzen mit vCenter Server kombinieren, der optimale Start. Sie ermöglichen die schnelle Bereitstellung einer virtualisierten Umgebung und bieten Optionen für spätere Skalierung und Anpassung an eine wachsende Umgebung.

Management von vSphere

Mit dem Bundle vSphere with Operations Management, das aus vSphere und vRealize Operations Standard besteht, erhalten Sie die führende Servervirtualisierungsplattform und profitieren von automatisiertem Management des IT-Betriebs. vSphere with Operations Management bietet Ihnen Folgendes:

  • Maximierung der Vorteile Ihrer virtualisierten Infrastruktur durch ein anwenderfreundliches, einheitliches und konsistentes Management
  • Transparenz zur proaktiven Verbesserung der Performance und Vermeidung von Unterbrechungen – dank integrierter Verfügbarkeit, prädiktiver Analysefunktionen und umfassender Einblicke an zentraler Stelle
  • Ausweitung der Vorteile der Automatisierung bei verbesserter Kontrolle über Ihre automatisierten IT-Prozesse mithilfe vordefinierter, anpassbarer Vorlagen für Standardkonfigurationen

Weitere Informationen zum Management von vSphere mithilfe von vSphere with Operations Management

Evaluierung

Es gibt mehrere Möglichkeiten für den Einstieg. Wählen Sie die Methode, die für Ihre Anforderungen und Ressourcen am besten geeignet ist.

Nächste Schritte

Von Schulungsvideos über Consulting-Services bis hin zu Kaufoptionen – bei uns finden Sie die nötigen Informationen, die Sie bei den nächsten Schritten mit vSphere with Operations Management unterstützen.