Hochverfügbarkeit

Einfache, kostengünstige Verfügbarkeit für alle Ihre Anwendungen

Herkömmliche Clustering-Lösungen auf Anwendungsebene sind kostspielig, schwer zu implementieren und schwer zu verwalten. Mit VMware vSphere steigern Sie die grundlegende Verfügbarkeit Ihrer Anwendungen und sorgen für die Einhaltung der Service Level Agreements.

Darüber hinaus können Sie dank folgender Vorteile geplante Ausfallzeiten reduzieren, ungeplante Ausfallzeiten vermeiden und eine schnelle Wiederherstellung nach Ausfällen erreichen:

  • Vermeidung geplanter Ausfallzeiten bei häufigen Wartungsvorgängen
  • Höhere Verfügbarkeit unabhängig von Hardware, Betriebssystem und Anwendungen
  • Schnelle Wiederherstellung nach Betriebssystem- und Serverausfällen mit automatischem Neustart virtueller Maschinen

CharterCARE Health Partners – Kundenvideo

CharterCARE Health Partners – Kundenvideo

Hochverfügbarkeit bei CharterCARE Health Partners (2:01 Min.)

Geplante Ausfallzeiten

Geplante Ausfallzeiten zur Wartung lokaler Systeme sind die Hauptursache von Ausfallzeiten in IT-Umgebungen. Wartungsfenster werden lange im Voraus für die Abendstunden oder Wochenenden geplant, um die Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb zu minimieren. Mit VMware vSphere können Unternehmen geplante Ausfallzeiten vermeiden und Systemwartungen zur Entlastung der IT jederzeit ohne Auswirkungen auf den Service durchführen.

  • VMware vSphere vMotion nutzt die vollständige Virtualisierung von Servern, Storage und Netzwerken, um eine virtuelle Maschine im laufenden Betrieb umgehend von einem physischen Server auf einen anderen zu verschieben.
  • VMware vSphere Storage vMotion bietet die Möglichkeit, VM-Festplattendateien mit voller Transaktionsintegrität und Anwendungsverfügbarkeit per Live-Migration über heterogene Storage-Arrays hinweg zu verschieben.

Ungeplante Ausfallzeiten

Aufgrund der Komplexität und Kosten von Clustering auf Anwendungsebene werden in der Regel nur sehr wenige Anwendungen mit einer solchen Lösung geschützt. In herkömmlichen IT-Umgebungen gibt es für die Mehrheit der Anwendungen daher keinen Schutz vor ungeplanten Ausfallzeiten. VMware bietet umfassende Funktionen zur Sicherstellung einfacher und kostengünstiger Verfügbarkeit für alle Anwendungen, die auf VMware vSphere ausgeführt werden.

  • VMware vSphere Fault Tolerance bietet bei einem Serverausfall fortlaufende Verfügbarkeit für Anwendungen. Hierzu wird eine Live-Schatteninstanz einer virtuellen Maschine erstellt, die sich jederzeit auf demselben Stand wie die primäre Instanz befindet.
  • VMware vSphere High Availability senkt Anwendungsausfallzeiten durch den automatischen Neustart virtueller Maschinen auf verfügbaren Servern, sobald ein Ausfall der Serverhardware oder des Gastbetriebssystems erkannt wird.
  • VMware vSphere Application High Availability ergänzt die Funktionalität von vSphere High Availability um Überwachung auf Anwendungsebene und automatisierte Fehlerbehebung.

Fünf Möglichkeiten, Ihr Business zu schützen

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen jetzt mit vereinfachtem Backup und vereinfachter Recovery vor Standortausfällen und vielem mehr schützen können.

Infografik ansehen

vSphere Uptime Blog

Informieren Sie sich über die neuesten Funktionen von vSphere, die Ihrem Business dabei helfen, Ausfallzeiten zu vermeiden und Service Level Agreements einzuhalten.

Blog folgen

Virtualisierung und Risikomanagement

In diesem Leitfaden zu Business Continuity und Disaster Recovery erfahren Sie, warum Virtualisierung der Schlüssel für das Risikomanagement in Ihrer IT-Umgebung ist.

E-Book lesen