Aktienpreise für VMware-Börsengang festgelegt

Anteile werden an der New York Stock Exchange (NYSE) unter dem Kürzel "VMW" gehandelt

 

München, 14. August 2007 — VMware bringt im Zuge eines Börsengangs 33.000.000 seiner Anteile auf den Markt. Der Ausgabepreis wurde auf 29 US-Dollar pro Aktie festgelegt. Die Aktien werden ab heute an der New York Stock Exchange unter dem Kürzel "VMW" gehandelt.

 

Citi, JPMorgan und Lehman Brothers fungierten als Konsortialmitglieder und agierten zusammen mit Credit Suisse, Merrill Lynch & Co. sowie Deutsche Bank Securities als "Joint Book-running Manager".

 

Dem Zulassungsantrag für den Börsengang wurde von der US-Börsenaufsicht (Securities and Exchange Commission) stattgegeben. Der Prospekt zum Börsengang ist über folgende Adressen zu beziehen: Citi, Brooklyn Army Terminal, 140 58th Street, 8th Floor, Brooklyn, New York 11220 (Tel.: 718-765-6732; Fax: 718-765-6734); JPMorgan, Prospectus Department, National Statement Processing, Prospectus Library, 4 Chase Metrotech Center, CS Level, Brooklyn, New York 11245 (Tel.: 718-242-8002); oder Lehman Brothers c/o Broadridge, 1155 Long Island Avenue, Edgewood, New York 11717 (eMail: qiana.smith@broadridge.com, Tel.: 631-274-2635).

 

 

VMware

VMware, Inc., ein EMC-Unternehmen (NYSE: EMC), ist der weltweit führende Anbieter virtueller Infrastruktur-Software für Industriestandard-Computersysteme. Die größten Unternehmen der Welt setzen die Lösungen von VMware ein, um ihre IT-Infrastruktur zu vereinfachen, ihre Investitionen bestmöglich zu nutzen und schneller auf geänderte Geschäftsanforderungen zu reagieren. VMware hat seinen Sitz in Palo Alto, Kalifornien. Die deutsche Niederlassung des Unternehmens befindet sich in München. Weitere Informationen finden sich unter www.vmware.de.

 

# # #

 

 

Weitere Informationen

VMware Global, Inc.

Zweigniederlassung Deutschland

Sonja Reindl–Hager

Freisinger Straße 3

 

85716 Unterschleißheim/Lohhof

Tel.: 089/ 371 564 020

Fax: 089/ 371 564 098

eMail: sonja@vmware.com

 

Pressekontakt

 

AxiCom GmbH

Sascha Smid

Junkersstr.1

82178 Puchheim

Tel.: 089–800908–27

 

Fax: 089&ndash800908–10

eMail: sascha.smid@axicom.de

www.axicom.de