VMware vForum 2014 – „Amplify The Possibilities“

Alle Neuheiten rund um Virtualisierung, Mobilität und Cloud Computing auf dem führenden Branchen-Event am 3. Juni 2014 in Darmstadt

München, 15. Mai 2014 – Das diesjährige VMware vForum 2014 findet am 3. Juni 2014 in Darmstadt statt. Mehr als 18.000 Teilnehmer werden zu den insgesamt 24 Veranstaltungen in ganz Europa, dem Nahen Osten und Afrika erwartet. Das Thema 2014 „Amplify The Possibilities“ dreht sich um die gestiegenen geschäftlichen Anforderungen an die IT, die einen grundlegenden Wandel des IT-Betriebs erfordern, um auf die Mobile Cloud Ära vorbereitet zu sein. Auf dem vForum können sich IT-Profis aus allen Branchen über die aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Virtualisierung, Cloud und Mobility informieren.

Die Veranstaltung startet mit einer Keynote von Thomas Kühlewein, Vice President Central and Eastern Europe zum Thema „Das Software-definierte Unternehmen profitiert von der Mobile Cloud Ära“: Die Mobile Cloud Ära hat wie kaum ein anderer Trend sowohl das Privat- als auch das Geschäftsleben massiv verändert. In gleichem Maße sind die Erwartungen der Unternehmen an die IT enorm gewachsen und es bedarf eines grundlegenden Wandels beim Einsatz von IT: das Software-definierte Unternehmen ist hier klar im Vorteil.

Neben VMware-Sprechern werden sich auch VMware-Kunden auf der Veranstaltung präsentieren und skizzieren wie sie ihre IT für die Zukunft rüsten, um das Wachstum ihres Unternemens zu beschleunigen.

„IT-Innovationen beschränken sich nicht mehr auf den Bereich der Technologie. Es geht zunehmend um geschäftliches Wachstum und neue Business-Möglichkeiten“, sagt Thomas Kühlewein, Vice President Central and Eastern Europe bei VMware. „Das VMware vForum bietet die Möglichkeit, sich mit anderen IT-Professionals zu vernetzen und zu erfahren, wie andere Unternehmen, von kleinen und mittleren Unternehmen bis zum globalen Player, ihre IT aufstellen, um mit dem rasanten Entwicklungstempo der heutigen Zeit Schritt zu halten.“

Die drei Kernthemen der Veranstaltung sind: Software-Defined Data Center, Hybrid Cloud und Mobility. Dazu gibt es auf dem VMware vForum 2014 Präsentationen, Demos, Showcases, Break-Out-Sessions und die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit VMware Kunden und Partnern.

Egal ob Unternehmen erst am Anfang ihrer Reise in Richtung Software-Defined Data Center stehen oder bereits die ein oder andere zukunftsweisende Lösung eingesetzt haben – das vForum bietet Einblicke, Ideen und eine Roadmap für jedes Unternehmen.

Weitere Informationen, Agenda und Anmeldung finden Sie hier sowie auf dem VMware Deutschland Blog und VMware auf Twitter.

Die Teilnahme am VMware vForum ist kostenlos.

Über VMware
VMware, der weltweit führende Anbieter von Virtualisierungs- und Cloud-Infrastruktur-Lösungen, ermöglicht Unternehmen jeder Größe, im Cloud-Zeitalter größtmögliche Erfolge zu erzielen. Dank der Technologien von VMware können Kunden IT-Ressourcen ihren Bedürfnissen entsprechend verschlanken und deren Management deutlich vereinfachen. Mit einem Umsatz von 5,21 Milliarden US-Dollar im Jahr 2013 verfügt VMware über 500.000 Kunden und über ein globales Partnernetzwerk aus 75.000 Partnern. Das IT-Unternehmen hat seinen Firmenhauptsitz im kalifornischen Silicon Valley mit Niederlassungen über den ganzen Globus. Die deutsche Geschäftsstelle befindet sich in München-Unterschleißheim. Weitere Informationen finden Sie unter www.vmware.com/de.

Pressekontakt

Maisberger GmbH
Bernadette Erwig
Account Director
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
Tel. +49 (0) 89 / 41 95 99 - 71
Tel. +49 (0) 89 / 41 95 99 - 12
Mail: vmware@maisberger.com