VMware
Erfolgsberichte auswählen nach:
Gefilterte Suche:

Ergebnisse 61-80 Gesamt 97   |   Zurück 1 2 3 4 5 Weiter
Sortiert nach Datum oder Alphabetisch


German

Universität Bielefeld

 

„Bei so großen Projekten wie einer universitätsweiten SAP-Einführung ergeben sich oft höhere Anforderungen als ursprünglich geplant. Durch den Einsatz von VMware vSphere für die SAP-Servervirtualisierung war es möglich, flexibel auf die gestiegenen Anforderungen zu reagieren und das Budget für die Hardware im Zaum zu halten.”

— Lars Köller, Leiter Plattformen und Serverdienste am HRZ der Universität Bielefeld

Universitatsklinikum Leipzig

 

VMware Virtualisierung hält hochkritische Systeme auch in Notfällen am Leben

“Für uns war Servervirtualisierung die Basistechnologie, auf die sich die gesamte Redundanzkonzeption stützt.”

— Daniel Pfuhl, Abteilungsleiter Systemmanagement

Universitatsklinikum Leipzig

 

Herausforderung: Unterstützung der klinischen Versorgung als auch Prozesse in Forschung und Lehre - einerseits sind hier die Sicherheit der Patientendaten, andererseits die benötigten Freiheitsgrade der Forschung zu berücksichtigen.

Mit Virtualisierungs-Produkten von VMware haben wir die Möglichkeit auf offenen Schnittstellen aufzusetzen und IT-Prozesse noch stärker zu automatisieren, d.h. wir können schneller auf Anforderungen aus Geschäftsprozessen reagieren und diese besser unterstützen.

— Daniel Pfuhl, Abteilungsleiter Systemmanagement Universitätsklinikum Leipzig

University of Koeln

 

Das universitätseigene „Regionale Rechenzentrum Köln“ virtualisiert seit 2005 seine Server mit VMware-Produkten. Damit kann es schneller und fl exibler auf die Wünsche von Forschern und Studenten eingehen und behält die Kosten im Griff .

“Dank VMware vSphere kann unser Rechenzentrum solide Kapazitätsplanung betreiben, ohne die Freiheit der Wissenschaftler bei Forschung und Lehre einzuschränken. Arbeitsgruppen und Institute bekommen benötigte Server in der erforderlichen Ausstattung sofort, ein langwieriger Beschaffungsprozess für Hardware entfällt. Und das Rechenzentrum baut keine Überkapazitäten auf.”

— Claus Kalle, Dipl.-Physiker, Leitung Systeme Rechenzentrum Universität zu Köln

UPTIME Informations-Technologie GmbH

 

Herausforderung: Mehr Flexibilität und Self-Service-Möglichkeiten im IaaS-Geschäft bei höchsten Standards hinsichtlich Sicherheit und Verfügbarkeit; Lösung: VMware vCloud als optionales Angebot für Bestands- und Neukunden; Ergebnisse: Hohe Kundenakzeptanz der Self-Service-Möglichkeiten mit vCloud Director, reibungslose Integration in bestehende Infrastruktur, zusätzliche Angebote für Bestandskunden, attraktives Instrument zur Neukundengewinnung

„Die Kombination unserer Expertise in Sachen Sicherheit und Verfügbarkeit mit der Reife und Usability der VMware vCloud-Plattform lässt die Akzeptanz von Cloud-Technologie bei unseren Kunden beinahe zur Formsache werden. Die meisten unserer größeren Kunden nutzen unsere vCloud-Angebote schon nach wenigen Wochen mit Selbstverständlichkeit."

— Rolf Heßling, Geschäftsführer Uptime IT GmbH

Verlagsgruppe Rudolf Müller

 

Die Verlagsgruppe Rudolf Müller hat bereits 95% der Serverlandschaft mithilfe von VMware virtualisiert. IT-Leiter Jörg Tschöpe erklärt im Interview, welche Vorteile bisher erzielt werden konnten und welche Ziele sich das Unternehmen für die Zukunft gesetzt hat. Dabei spielt die Enterprise Filesharing-Lösung „Octopus“ von VMware eine bedeutende Rolle.

"Seit der VMworld 2011 interessieren wir uns speziell für das Produkt Octopus, da durch den einfachen Access der Zugriff auf die Dateien von allen möglichen Plattformen durch den Benutzer möglich ist."

— Jörg Tschöpe, IT-Leiter, Verlagsgruppe Rudolf Müller

VMware User Group (VMUG) Germany East

 

Warum sich der Besuch einer VMware-Veranstaltung lohnt?! - Die Besucher des 6. VMUG-Treffens Germany East verraten es Ihnen in diesem Video.

VMware User Group (VMUG) Germany East

 

6. Treffen der VMUG Germany East, Berlin 2012. Bereits zum sechsten Mal traf sich die VMware User Group (VMUG) Germany East am 26. April 2012 in Berlin, um über aktuelle Trends rund um Cloud Computing und Virtualisierung zu diskutieren. Dieses Video gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in die Veranstaltung!

wusys GmbH

 

Herausforderung: Flexible, on-Demand abrechenbare Cloud-Lösung für anspruchsvolle Kunden Lösung; fle.Cs als vCloud Powered Lösung; Resultate: Individuelle Cloud-Lösungen in modernen und energieeffizienten Rechenzentren, attraktive Angebote für Kunden verschiedener Branchen aus Industrie und Dienstleistung, transparente automatisierte Abrechnung, hoher Automatisierungsgrad im RZ-Betrieb, Kostenreduktion bei Budget und laufenden Kosten, schnelle, flexible Reaktion auf neue Anforderungen, Senkung der CO2-Bilanz der Kunden

„Das VSPP-Modell von VMware ist das einzige Konzept, mit dem wir unsere Philosophie individueller, hoch flexibler Cloud- Angebote umsetzen können. Die Integration von Infrastruktur- und Managementkomponenten ist bei keinem anderen Anbieter auf dem Markt zu finden.” „Die Spezialisten von VMware Professional Services haben mit ihrem extrem hohen Sach-Know-how, auch hier vor Ort in Deutschland, schnellen Reaktionszeiten und unbürokratischer Hilfe ganz wesentlich dazu beigetragen, dass wir unser Angebot in so kurzer Zeit entwickeln konnten. Support auf diesem Level ist keine Selbstverständlichkeit.”

— Gunter Papenberg, Director Strategic Business, wusys GmbH
Dutch

CHDR

 

Met VMware vSphere is het gehele serverpark van het CHDR gevirtualiseerd. Bovendien loopt er een pilotproject voor virtualisatie van de desktopomgeving op basis van VMware View.

“Met de server- en desktopvirtualisatie van VMware hebben we een goed fundament voor de toekomst gelegd. We kunnen onze groeiambities nu optimaal ondersteunen, zonder uitbreiding van de beheercapaciteit. Daarmee zijn de belangrijkste doelstellingen voor de modernisering van onze ICTomgeving door VMware ingevuld.”

— Ron Pluylaar, beleidsmedewerker IT bij Centrum Human Drug Research
English

ACP IT Solutions AG

 

Challenge was to have a reliable cloud solution as part of service-oriented offerings meeting the needs of small and medium sized customers. Data Center as a Service based on VMware vCloud was the best solution.

“VMware vCloud offers great added value, especially for our small and medium-sized customers. Virtualized data centers let our customers benefit from technologies and security standards that they would not be able to achieve on their own.”

— Peter Zach, Member of the Managing Board of ACP IT Solutions AG

ADAC e.V.

 

Germany’s ADAC e.V. is Europe’s largest automobile association with more than 18 million members using the company’s various services from roadside assistance to automobile insurance. ADAC decided to move several smaller offices into one main office location in Munich. This enabled them to introduce a new way for their employees to work. Employees now have the option to sit at any desk in any part of the building and can easily access their desktop wherever they are. VMware Mirage was selected as it was the only product with the ability to migrate all of the companies applications, application data, user data and operating system.

“We achieved a very smooth migration, 2.400 machines, 1,100 applications, we have the same look and feel as we did before and we did all this in only 3 weeks.”

— Stefan Brandstetter, Lieter ITO, ADAC e.V.

ADAC e.V.

 

ADAC e.V., Europe’s Largest Automobile Insurance Association Completes Desktop Migration. With VMware Mirage it migrated 2,400 existing desktop PCs, including user installed applications, files, and profiles to new laptops in a time constrained, three week timeframe.

“With Mirage we had exactly the same IT environment on the PC, but were able to migrate over everything that made that desktop personal to our users... IT was able to separate the IT images on the desktop PCs from the user space — applications, files, and personalization. ”

— Stefan Brandstetter, IT Manager, ADAC e.V.

All for One Steeb AG

 

Challenges: Multi-site private cloud for SAP systems and many other services. Expansion of an attractive cloud-based service portfolio. Solution: SAP systems running in vCloud. Managed Mail as SaaS. IaaS and SaaS on pay-per-use basis using Chargeback. Results: Higher availability and shorter maintenance windows on SAP systems. New flexible services such as Managed Mail. IaaS offers for customers. Further reduction in resource usage. Attractive pay-per-use billing models.

“For All for One Steeb, vCloud is the best way to continuously improve service quality while also offering attractive SaaS and IaaS plans to our medium-sized business customers. This led us to select an end-to-end private cloud infrastructure in our data centers.”

— Dr. Thorsten Hackfort, Head of Managed Services, All for One Steeb

Alstom

 

VMware Professional Services Provided Product Expertise, Hands-On Assistance And Technical Knowledge To Help Alstom Upgrade To vSphere 4 Quickly, Around The Globe

“With VMware vSphere, our IT organization is now delivering a much higher level of service to the entire global enterprise – and we wouldn’t have gotten to this point so quickly or efficiently if it hadn’t been for VMware Professional Services.”

— Rob Jones, Director of Technology for Northern Europe

Atos Origin

 

Atos Origin spart mit VMware View über 1.000 Desktop-PCs ein und erhöht Flexibilität beim Off shoring

“Über den Einsparungseffekt für Hardware und Energie hinaus, bietet uns der Einsatz von VMware View einen ganz entscheidenden Vorteil: Dank virtueller Desktops können wir viel schneller als bisher für neue Kunden die administrative Verantwortung übernehmen. Ein entscheidender Wettbewerbsvorteil im hart umkämpften Outsourcing- Markt.”

— Ludger Demming, Teamleiter Virtualisierung

DER Reisebüro GmbH & Co OHG

 

Learn how Germany’s largest travel agency business, technical, and financial payoffs using VMware View as a Remote Office, Branch Office (ROBO) as its desktop virtualization solution. Discover how the company redefined its desktop delivery vision and successfully implemented 2300 Windows XP desktops as a service – a PC landscape across 580 branch offices.

“The desktop follows the user. If the user works in one office now and next week in another office, he gets the same desktop.”

— Sascha Karbgkinsi, Systems Engineer

Deutsche Telekom

 

Deutsche Telekom MNC realised it needed a software based solution for an improved Service Quality Management in order to ensure transparency in operator’s performance and provide high visibility for customers. They therefore decided to implement a system based on VMware’s IT Business Management Suite (ITBM).

“Our goals – higher efficiency and web-based reporting portal – could fully be reached with the implementation of VMware ITBM.”

— Dr. Frank Seyl, Business Excellence, MNC Sales and Service Deutsche Telekom MNC

Deutsche Telekom AG Commundo Tagungshotels

 

Challenges: Rollout for 50 PC seminar rooms with 132 desktops each at 8 hotel locations. Deployment of business-critical applications and software from a wide range of environments. Increasing demands on IT in provisioning the technical infrastructure. High security requirements. Observance of corporate compliance policies. Reduction in time, personnel and hardware costs. Increase flexibility for IT staff. Solution: Desktop virtualization with VMware View. Fat client desktops will be replaced with zero clients by June 30, 2012. VPN infrastructure will remain intact. Results: Time required for desktop deployment reduced by 84 percent. Installation time per seminar cut from 90 minutes to 10. Application and software rollout centralized and simplified. Standardized desktop environment.

"We no longer have to rely on on-site support from outside IT providers when performing rollouts. Using virtualized desktops, we can deploy applications and software packages from various environments very quickly from a central location. This has enabled us to significantly reduce our personnel costs."

— Jürgen Daust, Director Quality, Personnel, IV & IT, Commundo Tagungshotels, Deutsche Telekom AG

Dunkel GmbH

 

Dunkel GmbH is the fi rst vCloud Powered Service Provider in Germany to draw on the full power of VMware vCloud to provide high-availability virtual data centers.

”Our cloud-based Virtual Data Center strengthens the customer’s position. The customer has control over everything with vCloud Director: management of the virtual environment, firewall protection, network configuration, through to cloud-compliant application management using vApps. This gives our customers greater freedom in making their decisions, and they can use their infrastructure more productively.”

— Axel Dunkel, CEO of Dunkel GmbH
Ergebnisse 61-80 Gesamt 97   |   Zurück 1 2 3 4 5 Weiter
Sortiert nach Datum oder Alphabetisch

  • Deutschland