VMware ernennt Annette Maier zur neuen Deutschland-Chefin

München, 4. Februar 2016 – VMware, weltweit führendes Unternehmen für Cloud Infrastrukturen und Business Mobility, kündigt heute die Ernennung von Annette Maier zur neuen Deutschland-Chefin an. In dieser Position ist Annette Maier ab sofort für die Strategie und die Gesamtsteuerung der Unternehmensaktivitäten von VMware in Deutschland verantwortlich. Vom deutschen Hauptsitz in München berichtet sie direkt an Luigi Freguia, Vice President Central EMEA bei VMware.

Annette Maier verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der IT-Branche, wo sie zahlreiche Positionen in Management und Sales bei führenden Technologieanbietern innehatte. 2012 startete sie bei VMware und war dort zuletzt Director Global Accounts CEMEA. Vor ihrer Zeit bei VMware war sie mehr als sechs Jahre bei Hewlett Packard. Dort leitete sie unter anderem als Sales Director HP Software den Vertrieb in Deutschland und war als Country Manager HP Software der Schweiz für das lokale Geschäft verantwortlich. Annette Maier hält einen Abschluss in Betriebswirtschaft der Universität Köln.

„Ich freue mich, Annette Maier als neue Deutschland-Chefin von VMware anzukündigen, die aufgrund ihrer Erfahrung als Director Global Accounts CEMEA eine große Bereicherung für das lokale Führungsteam sein wird. Annette Maier wird das Wachstum in den Geschäftsbereichen Software-definiertes Rechenzentrum, End-User Computing und Hybrid Cloud vorantreiben und unsere Kunden bei der Bewältigung der digitalen Transformation dank der VMware-Technologie unterstützen“, sagt Luigi Freguia, Vice President, Central EMEA bei VMware.

Porträtbilder von Annette Maier sind für die redaktionelle Berichterstattung als Download verfügbar.

Über VMware
VMware, weltweit führendes Unternehmen für Cloud-Infrastruktur und Unternehmensmobilität, bietet auf Basis seiner erfolgreichen Virtualisierungstechnologie Lösungen für ein neues IT-Modell: flexibel, adaptiv und sicher. Kunden können Innovationen schneller vorantreiben, indem sie Anwendungen einfach entwickeln, automatisch bereitstellen und sicher betreiben können. Mit einem Umsatz von 6 Milliarden US-Dollar im Jahr 2014 verfügt VMware über 500.000 Kunden und über ein globales Partnernetzwerk aus 75.000 Partnern. Das IT-Unternehmen hat seinen Firmenhauptsitz im kalifornischen Silicon Valley mit Niederlassungen über den ganzen Globus. Die deutsche Geschäftsstelle befindet sich in München-Unterschleißheim. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.vmware.com.de.

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Bernadette Erwig
Account Director
Claudius-Keller-Straße 3c, 81669 München
Tel. +49 (0) 89 / 41 95 99 - 23
vmware@maisberger.com