IDC MarketScape: VMware erneut Leader im Bereich Virtual Client Computing Software

 

München, 08. November 2016 VMware, weltweit führendes Unternehmen für Cloud-Infrastruktur und Unternehmensmobilität, wurde vom IT-Analystenhaus IDC im „IDC MarketScape: Worldwide Virtual Client Computing Software 2016 Vendor Assessment (doc # US40700016, November 2016)“ als Marktführer bewertet. Im Bericht werden insgesamt acht Anbieter anhand von Kriterien bewertet, die von der Strategie bis hin zu den Funktionalitäten der Lösungen reichen. Bereits zum zweiten Mal in Folge überzeugte die unabhängigen Analysten die umfassende Strategie und Lösungskompetenzen von VMware bei der Bereitstellung von virtuellen Desktops und Applikationen mit dem VMware Horizon-Lösungsportfolios. Dazu zählen VMware Horizon 7, Horizon Air, Horizon FLEX und VMware App Volumes.

 

In dem IDC MarketScape Report heißt es: „In der Referenzbefragung haben Kunden die zwei wichtigsten Gründe für die Wahl der VMware VCC-Lösungen angegeben: das im Vergleich zu Mitbewerbern sehr gute Preis-Leistungsverhältnis und die umfangreichen Funktionen. Hinsichtlich der Wahrnehmung wurde VMware in allen neun Bewertungsbereichen besser bewertet als seine Mitbewerber.“ 

 

„VMware wurde zum zweiten Mal in Folge als Marktführer bei der App- und Desktopvirtualisierung ausgezeichnet. Dies ist ein eindeutiger Indikator dafür, dass VMware mit seinem Fokus, der auf die Herausforderungen der Kunden sowie die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Lösungen und innovativer Produkte abzielt, auf dem richtigen Weg ist“, sagte Sumit Dhawan, Senior Vice President und General Manager, End-User Computing bei VMware. „Diesen Erfolg haben wir dem engagierten Team im Bereich End-User-Computing bei VMware und dessen dynamischer Arbeitshaltung zu verdanken. Unternehmen vollziehen aktuell einen Wandel hin zu digitalen Organisationen – und mit der branchenführenden, nutzerfreundlichen und sicheren Lösung VMware Horizon sind sie in der Lage, ihren mobilen Mitarbeitern ein Produkt anzubieten, das sie bei der Modernisierung hinsichtlich der Bereitstellung und Verwaltung virtueller Desktops und Anwendungen unterstützt.“

 

VMware Horizon ist bis heute die Lösung der Wahl bei Kunden und Partnern. Seit Anfang 2016 wurden folgende Optimierungen durchgeführt:

 

  • Weiterentwicklungen bei VMware Horizon 7 ermöglichen mit Hilfe von Instant Clone-Technologie, App Volumes und User Management eine extrem schnelle und pünktliche Bereitstellung von Desktops – und führen sowohl bei der Bereitstellung von virtuellen Applikationen als auch bei virtuellen Desktops zu Kostensenkungen.
  • Einführung der neuen Lösung VMware Horizon Air Hybrid Mode, die mit Hilfe einer einzigen cloudbasierten Steuerungsebene die Bereitstellung von Desktops vereinfacht, so dass hyperkonvergente Infrastruktur-Appliances On-Premise verwaltet werden können.
  • Ausbau der Cloud-Partnerschaft mit IBM, um Horizon Air-Services aus der IBM-Cloud schnell und in der Cloud skalierbar bereitstellen zu können.
  • Entwicklung eines neuen Blast-Protokolls sowohl für mobile als auch für Cloud-Netzwerke von H.264-Geräten, welches eine Leistungssteigerung mit bis zu 6-facher Bandbreitenreduzierung ermöglicht und eine erweiterte Liste von validierten Thin- und Null-Clients enthält.
  • Erweiterter Support für RDS-gehostete Anwendungen mit 16 neuen Funktionen einschließlich der Zielplattformunterstützung für EPIC 2015.
  • Integration in VMware Workspace ONE, um sichere digitale Arbeitsplätze bereitstellen zu können, die VMware Horizon in EMM und Identity Management-Technologien einbinden.

 

Produktinnovationen und Partnerschaften mit wegweisenden IT-Anbietern ermöglichen es VMware, seinen Kunden die besten Lösungen der Branche bereitzustellen, so dass diese in der Lage sind, Synergien zwischen Desktop und Mobile Computing, verwalteten und nicht verwalteten Endgeräten sowie physischen und virtuellen Lösungen, zu nutzen.

 

Den vollständigen Bericht „IDC MarketScape: Worldwide Virtual Client Computing Software 2016 Vendor Assessment“ finden Sie unter: http://idcdocserv.com/US40700016e_VMWare 

 

Weiterführende Informationen

 

 

Über VMware

VMware, weltweit führendes Unternehmen für Cloud-Infrastruktur und Unternehmensmobilität, unterstützt Unternehmen dabei, die digitale Transformation zu beschleunigen. Durch die Cross-Cloud-Architektur und Lösungen in den Bereichen Rechenzentrumsinfrastruktur, Mobility und Security sind Kunden von VMware in der Lage, mittels eines Software-definierten IT-Modells ihr Geschäft voranzutreiben. Mit einem Umsatz von 6,6 Milliarden US-Dollar im Jahr 2015 verfügt VMware über 500.000 Kunden und über ein globales Partnernetzwerk aus 75.000 Partnern. Das IT-Unternehmen hat seinen Firmenhauptsitz im kalifornischen Silicon Valley mit Niederlassungen über den ganzen Globus. Die deutsche Geschäftsstelle befindet sich in München-Unterschleißheim. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.vmware.com/de.

 

Pressekontakt

Maisberger Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH für VMware

Claudius-Keller-Straße 3c

81669 München

Tel. +49 (0) 89 / 41 95 99 - 28

Email: vmware@maisberger.com