Cloud Provider Pod: Automatisierte Cloud-Bereitstellung

Automatisieren Sie die Bereitstellung VMware-basierter Clouds mithilfe von VMware Cloud Provider Pod. Ein mit Cloud Provider Pod bereitgestellter Stack ist mit VMware Validated Design-Prinzipien konform und gründlich getestet, um Interoperabilität und Performance zu gewährleisten. Auch die Cloud-Skalierung wurde getestet und die Lösung kann anspruchsvolle Cloud-Anbieter-Workloads verarbeiten. Nutzen Sie Technologien mit wichtigen Anbieterfunktionen, wie etwa Rechenzentrumserweiterung, Cloud-Migration, Mandantenfähigkeit und Kostenberechnung, die Sie beim schnellen Bereitstellen VMware-basierter Cloud-Services unterstützt.

vmw-cloud-provider-pod-3

Was macht Cloud Provider Pod?

Individuelles Cloud-Design

Cloud Provider Pod beschleunigt die Wertschöpfung, senkt Betriebskosten und gibt Anbietern mehr Kontrolle über ihre Cloud-Umgebung.

Bereitstellung mit einem Klick

Die schnelle Bereitstellung beschleunigt die Wertschöpfung, verringert die Zahl möglicher Fehlerquellen und senkt die Betriebskosten.

Nahtloser Betrieb

Cloud-Anbieter können den Schwerpunkt auch auf Service-Qualität und Differenzierung legen und so eine bessere Kundenerfahrung, einen stärkeren Kundenzuwachs und eine stärkere Kundenbindung erzielen.

FUNKTIONEN

Designer für individuelle Clouds

Cloud-Anbieter können eine Cloud nach ihren eigenen Vorstellungen erstellen, Funktionsumfang und Produkte nach Bedarf wählen und Unterstützung für Legacy-Storage erhalten.

Tag-0-Automatisierung

Cloud Provider Pod automatisiert die Bereitstellung des gesamten Cloud-Anbieter-Stacks und kann einfach erweitert werden, um individuelle Provisioning-Anforderungen zu erfüllen.

Detaillierte Bereitstellungs- und Betriebsrichtlinien

Cloud Provider Pod erstellt eine individuell auf die jeweiligen Cloud-Parameter abgestimmte kundenspezifische Dokumentation, die Cloud-Anbietern die Bereitstellung eines interoperablen und validierten Stacks erleichtert.

Zertifizierte Interoperabilität und Skalierung

Die mit Cloud Provider Pod erstellte Dokumentation entspricht den aktuellen VMware Validated Designs und wurde für skalierte Umgebungen von Cloud-Anbietern getestet.

Mandantenfähige, offene, erweiterbare Cloud

Cloud-Anbieter können eine mandantenfähige, Self-Service-Cloud-Umgebung einrichten, die offen (REST-APIs, CLI, und Python SDK) und erweiterbar ist (UI-erweiterbar, konform mit Ansible und Terraform) und nativ mit Partnerprodukten (Data Protection von EMC Avamar) integriert werden kann.

KOMPONENTEN 

Cloud Provider Pod 1.0 enthält folgende Komponenten von VMware Validated Designs für Cloud-Anbieter.Cloud Provider Pod erstellt auch eine individuelle Dokumentation mit Richtlinien bezüglich Design und Betrieb.  

  • vSphere 6.5u2
  • vSAN 6.6.1
  • NSX 6.4.1
  • vCloud Director 9.1.0.1
  • vCloud Director Extender 1.1.0.1
  • vRealize Operations 7.4
  • vRealize Operations 7.0
  • vRealize Log Insight 4.6
  • vRealize Network Insight 3.7
  • Usage Meter 3.6.1
vmw-cloud-provider-pod

RESSOURCEN 

Weitere Ressourcen und Dokumentation finden Sie hier in Kürze.