Bereitstellung von in der Cloud gehosteten virtuellen Desktops und Anwendungen mit Horizon Cloud

VMware Horizon Cloud ermöglicht die geräte- und ortsunabhängige Bereitstellung von in der Cloud gehosteten virtuellen Desktops und Anwendungen über eine einzige Cloud-Steuerungsebene.

(3:04)

Übersicht über Horizon Cloud

Horizon Cloud verändert die herkömmliche VDI grundlegend und bietet beispiellose Einfachheit und Flexibilität.

Bereitstellen von virtuellen Desktops und Anwendungen in der Cloud

Erfahren Sie, wie Horizon Cloud Ihnen die nötige Flexibilität bietet, um virtuelle Desktops und Anwendungen auf der Infrastruktur Ihrer Wahl bereitzustellen und alle über eine einzige Cloud-Steuerungsebene zu verwalten.

E-Book herunterladen
(2:07)

Horizon Cloud on Microsoft Azure

Verwalten Sie Ihre Microsoft Azure-Instanz mit Horizon Cloud, um eine sichere Lösung für die Bereitstellung virtueller Desktops und Windows-Anwendungen zu erstellen.

Neuerungen in Horizon Cloud on Microsoft Azure

Kombinieren Sie die Vorteile virtueller Desktops und Anwendungen „as a Service“ mit der Flexibilität nutzungsbasierter IaaS auf Public-Cloud-Basis für einen besseren und kostengünstigeren digitalen Arbeitsplatz.

Blog lesen

Vorteile von Horizon Cloud

Cloudübergreifende Architektur

Horizon Cloud bietet Ihnen eine mandantenfähige Architektur auf Cloud-Ebene, mit der Sie entscheiden, wo Ihre virtuellen Desktops und Anwendungen ausgeführt werden sollen: in der von VMware verwalteten Cloud, als BYO oder in einer Kombination aus beidem.

Ein klarer Weg in die Zukunft

Nutzen Sie das umfassende VMware-Produktportfolio für End-User Computing, um Ihre virtuellen Desktops und Anwendungen zu Ihren Bedingungen in die Cloud zu verlagern und vorhandene Investitionen maximal auszuschöpfen.

Digitaler Arbeitsplatz

Mit Horizon Cloud können Ihre Anwender einfacher denn je über beliebige Geräte sicher auf ihren digitalen Arbeitsplatz zugreifen – jederzeit und überall.

Kosten und Komplexität neu definiert

Mit einem wachstumsbasierten Abonnementmodell eröffnet Horizon Cloud völlig neue Möglichkeiten für die herkömmliche Desktop- und Anwendungsvirtualisierung.

Spotlight auf Horizon Cloud on Microsoft Azure

(2:55)

Horizon Cloud on Microsoft Azure – Demo

Erfahren Sie, warum Horizon Cloud und Microsoft Azure die perfekte Kombination sind.

Vorteile von Horizon Cloud auf Microsoft Azure

Lesen Sie, wie Sie von unserer Partnerschaft mit Microsoft profitieren können, um Ihre Umstellung auf Windows 10 zu beschleunigen und das Management virtueller Desktops und Anwendungen zu optimieren.

Maximieren Ihrer Investitionen in Microsoft Azure

Laden Sie die Anleitung in 3 Schritten herunter, um Ihre Investition in Azure zu maximieren und das Management virtueller Desktops mit Horizon Cloud zu vereinfachen.

Auswahl der passenden Horizon Cloud-Infrastruktur

VMware Horizon Cloud stellt virtuelle Desktops und Anwendungen mit großem Funktionsumfang bereit. Hierfür wird eine spezielle Cloud-Plattform genutzt, die über verschiedene Bereitstellungsoptionen skalierbar ist. Sie können Ihre eigene Cloud-Infrastruktur nutzen oder eine in der Cloud gehostete Infrastruktur von VMware erwerben.

Horizon Cloud Hosted

Stellen Sie in der Cloud gehostete virtuelle Desktops und Anwendungen über eine verwaltete Infrastruktur von VMware bereit – ohne den Aufwand und die Kosten, die mit dem Management einer eigenen Infrastruktur verbunden sind.

 

Vorteile

  • Sicherheit der Enterprise-Klasse, Unterstützung auf Produktionsebene, SLA für 99,9% Betriebszeit
  • Skalierung in einem Bruchteil der Zeit im Vergleich zu herkömmlichen internen Umgebungen
  • Mehrfache Desktop-Konfigurationen, Anwendungsbereitstellung, weltweite Rechenzentrumsstandorte
  • Unkomplizierte Kalkulation zukünftiger Kosten dank einfacher und planbarer Preisgestaltung pro Anwender

 

  Weitere Informationen

Horizon Cloud auf Microsoft Azure

Verbinden Sie Ihre Microsoft Azure-Infrastruktur mit der Horizon Cloud-Steuerungsebene, um in Microsoft Azure-Rechenzentren gehostete virtuelle Desktops und Anwendungen sicher bereitzustellen.

 

Vorteile

  • Nutzungsbasierte Preise auf Minutenbasis für Ihre Kapazität ohne Vorabkosten oder Kündigungsgebühren
  • Nutzen Sie die zahlreichen Azure-Rechenzentrumsregionen von Microsoft in aller Welt, einschließlich Microsoft Azure Government
  • Vereinfachung von in der Cloud gehosteten virtuellen Anwendungen durch die Kombination Ihrer vorhandenen Azure-Infrastruktur mit der Horizon Cloud-Steuerungsebene
  • Einfaches Management und einfache Bereitstellung virtueller Anwendungen aus der Cloud ohne zusätzliche Infrastrukturanbieter

 

   Weitere Informationen

KUNDENERFOLGSBERICHTE

(2:47)

Kundenerfolge mit Horizon Cloud

Sehen Sie sich an, wie Unternehmen wie Marriott und Sprint virtuelle Desktops und Anwendungen mit Horizon Cloud bereitstellen.

VERGLEICH

Horizon-Angebote

  • Horizon 7: stellt interne virtuelle oder gehostete Desktops und Anwendungen in Ihrem Rechenzentrum bereit.
  • Horizon Cloud Hosted: stellt in der Cloud gehostete virtuelle oder gehostete Desktops und Anwendungen aus einer von VMware verwalteten Public Cloud-Infrastruktur bereit.
  • Horizon Cloud on Microsoft Azure: stellt in der Cloud gehostete virtuelle Desktops und Anwendungen aus Ihrer eigenen Microsoft Azure-Infrastruktur bereit.

Vollständigen Funktionsvergleich anzeigen

PREISE

Welches Horizon Cloud-Angebot ist das passende für mich? Unser Online-Configurator-Tool hilft Ihnen bei der Auswahl.

Produktname
Lizenztyp
Produktname Horizon Cloud-Anwendungen
Lizenztyp Benannter Anwender – 8,25 USD/Monat
Gleichzeitiger Anwender – 13,40 USD/Monat
Produktname Horizon Cloud-Desktops und -Anwendungen
Lizenztyp Benannter Anwender – 16,50 USD/Monat
Gleichzeitiger Anwender – 26,70 USD/Monat
Produktname
Lizenztyp
Produktname Horizon Cloud with Hosted Infrastructure
Lizenztyp Standardkapazität – 16,50 USD pro Einheit und Monat
Grafik-Desktop-Kapazität (M10) – 70 USD pro Einheit und Monat
Workstation-Kapazität (M60) – 300 USD pro Einheit und Monat
Produktname Horizon Cloud on Microsoft Azure
Lizenztyp Eigenes Microsoft Azure-Konto
Standardkapazität
Grafik-Desktop-Kapazität (M10)
Workstation-Kapazität (M60)
Preis
Standardkapazität 16,50 USD/Einheit/Monat
Grafik-Desktop-Kapazität (M10) 70 USD/Einheit/Monat
Workstation-Kapazität (M60) 300 USD/Einheit/Monat
Prozessor
Standardkapazität 1 vCPU
Grafik-Desktop-Kapazität (M10) 2 vCPUs
Workstation-Kapazität (M60) 4 vCPUs
Arbeitsspeicher
Standardkapazität 2 GB vRAM
Grafik-Desktop-Kapazität (M10) 4 GB RAM
Workstation-Kapazität (M60) 16 GB RAM
Festplatte
Standardkapazität 30 GB
Grafik-Desktop-Kapazität (M10) 30 GB
Workstation-Kapazität (M60) 120 GB
GPU-Speicher
Standardkapazität
Grafik-Desktop-Kapazität (M10) 1 GB
Workstation-Kapazität (M60) 2 GB
Desktop-Konfigurationen
Standardkapazität 1 Einheit – 1 vCPU, 2 GB vRAM, 30 GB Speicher
2 Einheiten – 2 vCPU, 4 GB vRAM, 60 GB Speicher
4 Einheiten – 4 vCPU, 8 GB vRAM, 120 GB Speicher
8 Einheiten – 8 vCPU, 16 GB vRAM, 240 GB Speicher
Grafik-Desktop-Kapazität (M10) 1 Einheit – 1 vCPU, 2 GB vRAM, 30 GB Speicher, 1 GB Grafikspeicher
2 Einheiten – 2 vCPU, 4 GB vRAM, 60 GB Speicher, 2 GB Grafikspeicher
Workstation-Kapazität (M60) 1 Einheit – 4 vCPU, 16 GB vRAM, 120 GB Speicher, 2 GB Grafikspeicher
2 Einheiten – 8 vCPU, 32 GB vRAM, 240 GB Speicher, 4 GB Grafikspeicher
4 Einheiten – 16 vCPU, 64 GB vRAM, 480 GB Speicher, 8 GB Grafikspeicher
Desktop-Typen
Standardkapazität Persistent und nicht fest zugewiesen
Grafik-Desktop-Kapazität (M10) Persistent und nicht fest zugewiesen
Workstation-Kapazität (M60) Persistent und nicht fest zugewiesen
Gehostete Anwendungen
Standardkapazität
Grafik-Desktop-Kapazität (M10)
Workstation-Kapazität (M60)
Zielanwender
Standardkapazität Sachbearbeiter und Wissensarbeiter, die hauptsächlich Produktivitätsanwendungen oder Internetnutzung verwenden
Grafik-Desktop-Kapazität (M10) Sachbearbeiter und Wissensarbeiter, die Windows 10 verwenden oder auf Videoinhalt zugreifen
Workstation-Kapazität (M60) Power-User, die grafikintensive 3D-Anwendungen verwenden

Horizon Cloud-Partnernetzwerk

Sie suchen nach zusätzlichen Desktop- und Anwendungsmanagementservices für Ihre Umstellung auf die Cloud? VMware arbeitet mit führenden Managed Services-Anbietern (MSPs) auf der ganzen Welt zusammen, um seinen Kunden eine vollständige End-User Computing(EUC)-Lösung „as a Service“ zu bieten. Weitere Informationen zum Serviceangebot unserer Horizon Cloud-MSP-Partner zur Ergänzung Ihrer Horizon Cloud-Bereitstellung finden Sie auf den Websites der jeweiligen Partner.

Sie möchten Horizon Cloud-Partner werden? Kontakt

Argumente für VMware

Nur VMware Workspace ONE mit Horizon und AirWatch bietet Ihnen eine einheitliche Plattform für die IT-Transformation und Kosteneinsparungen. Vergleichen Sie unsere Lösung mit den Angeboten der Mitbewerber und sehen Sie selbst, warum VMware einfach besser ist.

Weitere Informationen

RESSOURCEN