Durch automatisiertes Provisioning und Bereitstellen von Netzwerk- und Sicherheitsressourcen dank NSX können Ihre IT-Teams effizienter und effektiver arbeiten. Durch diese Automatisierung erhalten Entwickler und Geschäftsanwender schnellen, standardisierten und einheitlichen Self-Service in mehreren internen und Cloud-Umgebungen.

Ihre Entwicklungsteams können mit automatisierten Netzwerkvorgängen und Sicherheitsprozessen auf Basis von Infrastructure as Code die Entwicklung von herkömmlichen und neuen containerbasierten Anwendungen sowie von Anwendungen für die Mikroservicearchitektur beschleunigen. Die IT kann die Ressourcenauslastung durch Hosting mehrerer Mandanten auf einer gemeinsamen Infrastruktur über organisatorische oder geografische Grenzen hinweg erhöhen und gleichzeitig die Betriebskosten senken.

(1:56)

Weitere informationen zur Automatisierung mit VMware NSX

Hands-on Lab testen: IT-Automatisierung – Private Cloud leicht gemacht

ANWENDUNGSBEREICHE FÜR AUTOMATISIERUNG

IT-Automatisierung

Automatisieren Sie Provisioning, Bereitstellung und Management von Netzwerk- und Sicherheitsservices auf allen Ihren Umgebungen und Anwendungsarchitekturen.

Mandantenfähige Infrastruktur

Mit NSX können Sie Netzwerk- und Sicherheitsservices für mehrere Mandanten auf einer gemeinsam genutzten Infrastruktur bereitstellen und so eine optimierte Ressourcennutzung sowie insgesamt geringere Infrastrukturkosten erzielen.

Cloud für Entwickler

Automatisieren Sie mit NSX gängige Netzwerk- und Sicherheitsrichtlinien in herkömmlichen VM-basierten Umgebungen, Containern, Mikroservicearchitekturen und Clouds. Profitieren Sie von schnelleren, besser verzahnten und sichereren Entwicklungszyklen auf Basis von Infrastructure as Code.

REFERENZBERICHTE

(2:40)

 

Exostar automatisiert und vereinfacht den IT-Betrieb

Exostar hat den zeitlichen Aufwand für Bereitstellung und Management neuer Netzwerk- und Sicherheitsservices deutlich reduziert – und das bei gleichzeitigem Betrieb einer mandantenfähigen Cloud und ohne Kompromisse in Sachen Sicherheit.

 

„Durch den Übergang zu einer Software-Defined-Infrastruktur für unsere Netzwerk- und Sicherheitsservices ist es uns gelungen, die Transparenz unserer Infrastruktur insgesamt zu verbessern, Prozesse zu optimieren und Kosten zu senken. Mit einem herkömmlichen hardwarebasierten Ansatz wären diese Ergebnisse nicht möglich gewesen.“

– Raj Dasgupta, IT-Leiter bei Exostar