Was ist vRealize Orchestrator?

vRealize Orchestrator ist eine moderne Workflow-Automatisierungsplattform, die komplexe Infrastrukturaufgaben in Rechenzentren vereinfacht und automatisiert. vRealize Orchestrator bietet Erweiterbarkeit, Agilität und eine konsistente Fehlerbehebung.

vRealize Orchestrator – Übersicht

Video Play Icon

vRealize Orchestrator – Übersicht

Erfahren Sie, wie vRealize Orchestrator komplexe Aufgaben und die Workflow-Entwicklung vereinfacht. 

Wichtige Funktionen und Vorteile von vRealize Orchestrator

Sparen Sie Zeit und verringern Sie den administrativen Overhead, indem Sie skalierbare Workflows zur Automatisierung einfacher und komplexer IT-Prozesse erstellen.

Datenblatt lesen

Mit vRealize Automation noch mehr erledigen

Nutzen Sie moderne Infrastruktur-Automatisierungsfunktionen, die Private und Multi-Cloud-Umgebungen auf VMware Cloud Infrastructure unterstützen. 

Weitere Infos zu vRealize Automation

Neuerungen in vRealize Orchestrator

Erfahren Sie mehr über die neuen und erweiterten Funktionen im aktuellen Release.

Blog lesen

Hybrid Cloud-Management mit vRealize Suite und vCloud Suite

Lernen Sie die umfassende, enterprisefähige Lösung für nahtloses Cloud-Management kennen. Sie ist branchenweit unübertroffen.

Weitere Infos zu vRealize Suite und vCloud Suite

Das bietet vRealize Orchestrator

Erweiterbarkeit und XaaS

Erstellen Sie individuelle Workflows oder nutzen Sie eine umfangreiche Bibliothek mit sofort einsatzbereiten Plug-ins, um die Kernfunktionen von vRealize Automation, vRealize Suite, vCloud Suite und vSphere auf Tools, Infrastrukturen und Anwendungen von Drittanbietern zu erweitern.

Tag-2-Automatisierung

Nutzen Sie Automatisierungsfunktionen, um eine konsistente Fehlerbehebung und schnelle Problemlösung zu gewährleisten.

DevOps-Automatisierung

Wenden Sie DevOps- und agile Software-Entwicklungsprinzipien an, um die Workflow-Entwicklung zu vereinfachen und zu beschleunigen.

TECHNISCHE DATEN

Hardware-Anforderungen

  • 4 CPUs
  • 12 GB Arbeitsspeicher
  • 195 GB Festplattenspeicher

Betriebssystemunterstützung

vRealize Orchestrator kann nur auf 64-Bit-Betriebssystemen installiert werden.

Unterstützte Verzeichnisdienste

  • vRealize Orchestrator unterstützt Verzeichnisdiensttypen und Single Sign-On über Workspace ONE Access.
  • Unterstützung von Authentifizierungsanbietern:
    • vSphere 6.5, 6.7, 7.0
    • vRealize Automation 8.3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LIZENZIERUNG

vRealize Orchestrator ist als Bestandteil von vSphere- und/oder vRealize Automation-Berechtigungen erhältlich. Der Zugriff auf bestimmte vRealize Orchestrator-Funktionen hängt von der Lizenz ab, die auf Ihre vRealize Orchestrator-Bereitstellung angewendet wurde. Lizenzen steuern den Zugriff auf folgende vRealize Orchestrator-Funktionen: Git-Integration, Rollenmanagement und Unterstützung mehrerer Sprachen. 

VERGLEICH

 

Authentifizierung
Lizenz
Git-Integration
Rollenmanagement
Unterstützung mehrerer Sprachen
Authentifizierung vSphere
Lizenz vSphere
vCloud Suite Standard
Git-Integration
Rollenmanagement
Unterstützung mehrerer Sprachen
Authentifizierung vSphere
Lizenz vRealize Automation
vRealize Suite Advanced oder Enterprise
Git-Integration
Rollenmanagement
Unterstützung mehrerer Sprachen
Authentifizierung vRealize Automation
Lizenz vRealize Automation
vRealize Suite Advanced oder Enterprise
vCloud Suite Advanced oder Enterprise
Git-Integration
Rollenmanagement
Unterstützung mehrerer Sprachen