Einheitliches Windows 10-Management

Da immer mehr Anwender remote arbeiten, erweisen sich herkömmliche netzwerkbasierte Lösungen als unzureichend für das PC-Management. Workspace ONE kombiniert cloudnatives Windows 10-Management mit intelligenter Automatisierung, um die Anwenderproduktivität zu erhöhen und IT-Abläufe zu vereinfachen. Nutzen Sie umfassendes, einheitliches Endpunktmanagement (UEM), um PCs zusammen mit allen anderen Endpunkten standortunabhängig zu schützen.
Weniger Fehlalarme

Verbesserte Anwendererfahrung und -ergebnisse

Stellen Sie Windows 10-PCs per Dropshipping bereit und bieten Sie Mitarbeitern bessere Onboarding-, Selfservice- und Datenschutzfunktionen. Dank automatisiertem, standortunabhängigem Remote-Support für PCs lassen sich Probleme schneller beheben und Helpdesks werden entlastet.

Vorteile durch flexiblen Durchsatz

Höhere Sicherheit, geringeres Risiko

Schützen Sie Windows-Geräte vor Sicherheitsbedrohungen inner- und außerhalb von Netzwerken. Erreichen Sie eine schnellere Geräte-Compliance mit automatisierten Fehlerbehebungen, z.B. durch nahezu sofortige Richtlinien-Updates für sämtliche Endpunkte, unabhängig von deren Standort. 

Vereinfachte Netzwerkarchitektur

IT-Transformation durch effizientere Unternehmensabläufe

Cloudnatives Windows 10-Management vereinfacht den IT-Betrieb und senkt die TCO. Dabei werden u.a. Komplexität und Kosten in Bezug auf Drittanbietertools beseitigt und Administrations- sowie Infrastrukturausgaben reduziert.

Vorteile durch flexiblen Durchsatz

Führende PC-Managementlösung

Im „Gartner Critical Capabilities“-Report 2020 für UEM-Tools erzielte Workspace ONE im Bereich „Enterprise-PC-Management“ die höchste Punktzahl. VMware hat Innovationen kontinuierlich vorangetrieben, um die optimale Plattform für das Windows 10-Management bereitzustellen.

Modernes, cloudnatives Windows 10-Management

Dropshipping-Bereitstellung

Onboarding-Prozesse ohne IT-Eingriff für eine einfachere, unmittelbare PC-Einrichtung, keine Image-Erstellung notwendig; IT-Zeiteinsparungen von bis zu einer Woche und schnellere Bereitstellung von Systemen

Einfache Anwendungsverwaltung und -bereitstellung

Vollständiges Lebenszyklusmanagement für Win32-Anwendungen und einheitlicher Anwendungskatalog; Cloud-Verteilung und natives P2P für Softwarebereitstellungen ohne erforderliche Serverstellfläche

Echtzeitkonfiguration

Drahtlose Konfiguration auf Basis sämtlicher Richtlinien – von Hardware bis Software – einschließlich BIOS-Einstellungen, moderner MDM-APIs und vollständiger Windows 10-GPOs mit branchenüblichen Baselines

Umfassende Zero-Trust-Sicherheit

Detaillierte Compliance- und automatisierte Fehlerbehebung mit vollständigem Lebenszyklusmanagement für Verschlüsselungen und Sensoren für Compliance-Berichte zu allen Systemparametern

Modernes Betriebssystem-Patching

Schützen Sie PCs in Echtzeit mit cloudnativem Patch-Management, einschließlich Common Vulnerabilities and Exposures(CVE)-Integration und automatisierter Updates.

Integrierte Analyse- und Automatisierungsfunktionen

Detaillierter Bestand und aussagekräftige Informationen, um die digitale Anwendererfahrung zu verbessern, die Sicherheit zu erhöhen und alltägliche IT-Abläufe zu automatisieren

Zugehörige Ressourcen

Gartner Magic Quadrant für UEM 2020

Laden Sie den Report herunter und erfahren Sie, warum VMware laut Analysten bestens aufgestellt ist, um Ihre dezentralen Arbeitskräfte mithilfe von Workspace ONE zu unterstützen.

Windows 10-Management leicht gemacht

Die Umstellung auf modernes Windows 10-Management bietet enorme Vorteile und muss nicht kompliziert sein. Lernen Sie Best Practices für den Umstieg auf Windows 10 kennen.

Workspace ONE für modernes Windows 10-Management – Übersicht

Workspace ONE unterstützt cloudnatives Windows 10-Management, um IT-Abläufe zu vereinfachen, die Sicherheit zu verbessern und produktive Mitarbeitererfahrungen für sämtliche Anwendungen und Endpunkte bereitzustellen.

Sie möchten gleich anfangen?

VMware Workspace ONE ist die führende informationsgesteuerte, einheitliche Arbeitsplatzplattform für Windows 10 und darüber hinaus.