Chief Security Officer

Alex Tosheff ist Chief Security Officer, Senior Vice President und Global Crisis Management Chair bei VMware und unternehmensweit für alle Aspekte rund um Cyber-Security, physische Sicherheit und Enterprise-Resilienz verantwortlich.

 

Tosheff hat sich mit seinen mehr als 25 Jahren Führungserfahrung in geschäftlichen und technischen Bereichen einen Namen in der Branche gemacht und ist ein großer Verfechter von Cyber-Security als wesentlicher Faktor für geschäftlichen Nutzen. Tosheff ist ein anerkannter Experte für die Verbindung zwischen Sicherheits- und technologischen Innovationen und hat Transformationsinitiativen bei VMware geleitet, um Zero-Trust-Prinzipien zu etablieren, die Wertschöpfung von Sicherheitsinvestitionen zu beschleunigen und sicheres, globales Arbeiten von überall aus zu unterstützen.

 

Er setzt sich leidenschaftlich für einen agilen Führungsstil ein und unterstützt das globale VMware-Team aus Sicherheitsexperten dabei, neue und innovative Methoden zum Schutz von VMware, Mitarbeitern, Kunden und Partnern zu entwickeln.

 

Tosheff kam im Juli 2014 als Vice President und Chief Information Security Officer (CISO) zu VMware, nachdem er zuvor als CISO bei PayPal und BillMeLater gearbeitet hatte. Er war außerdem als Venture Partner bei St. Paul Venture Capital und Chief Technology Officer bei der Science Applications International Corporation (SAIC) tätig. Tosheff besitzt einen Bachelor of Science in Physik von der California State University.

Alex Tosheff