General Manager, Geschäftsbereich Cloud Services bei VMware

Mark Lohmeyer kam 2014 zu VMware und ist gemeinsam mit Fidelma Russo für den Geschäftsbereich Cloud Services von VMware verantwortlich. In dieser Position leitet er die Bereiche Engineering, Cloud-Betrieb, Produktmanagement, Produktmarketing, Anwendererfahrung und Entwicklererfahrung für das VMware Cloud-Serviceportfolio im Rahmen der wichtigsten Public Clouds, Cloud Provider-Partner und lokalen Cloud-Lösungen. Vor dieser Position war Mark Senior Vice President/General Manager für den Geschäftsbereich Cloud Platform. Er war dort für die vSphere-Kernplattform, VMware Cloud on AWS und gemeinsame VMware-Services, einschließlich Datenanalyse und Anwendererfahrung, verantwortlich.

Vor seiner Tätigkeit bei VMware leitete Mark das Produktteam für den Bereich Enterprise Routing bei Cisco, einschließlich der zentralen Hardwareplattformen ISR und ASR1K, des branchenweit ersten virtuellen Routers der Enterprise-Klasse, des CSR sowie aller Netzwerkservices auf diesen Plattformen. Zuvor leitete Mark die Produktteams für Clustering-, Storage- und Rechenzentrumsmanagementlösungen bei Veritas Software. Zu einem früheren Zeitpunkt seiner Laufbahn war er in den Sarnoff Research Labs für die Forschung im Bereich digitales Imaging und Hardwaredesign tätig und besitzt seitdem ein Patent.

Mark hat einen Bachelor- und einen Master-Abschluss in Elektrotechnik und Computerwissenschaften vom Massachusetts Institute of Technology, wo er auch als Head Teaching Assistant for Computational Structures tätig war und für die Honor Societys Eta Kappa Nu und Tau Beta Pi ausgewählt wurde.

Mark Lohmeyer