Executive Vice President, General Manager, Telco and Edge Cloud

Shekar Ayyar kam im Juni 2007 zu VMware und ist dort als Executive Vice President und General Manager des VMware-Geschäftsbereichs Telco and Edge Cloud tätig. Dieser Bereich hat die Aufgabe, sowohl Kommunikationsserviceanbieter als auch Unternehmen mit integrierten Plattformen für die Anwendungsbereiche 5G, Edge, Telekommunikations-Cloud und IoT zu unterstützen. Ayyar ist zudem General Manager, Edge/IoT bei Dell Technologies. Bis zum Juli 2019 war Ayyar zehn Jahre lang für die Leitung des Bereichs Strategy and Corporate Development des Unternehmens verantwortlich und war zudem daran beteiligt, den Schwerpunktbereich Telco Network Functions Virtualization (NFV) ins Leben zu rufen. Unter seiner Federführung hat das Unternehmen eine Reihe wichtiger Akquisitionen durchgeführt, darunter signifikante, zusätzliche Plattformen, wie Nicira, AirWatch, VeloCloud und Heptio, und ein Portfolio strategischer Investitionen in Technologie-Start-ups.

Ayyar bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung aus leitenden Positionen in den Bereichen Enterprise-Software, Kommunikation und Halbleiter mit. Bevor er zu VMware wechselte, hatte Ayyar Führungspositionen bei BindView, Instantis und Lucent inne, wo seine Aufgaben die Bereiche Produktmanagement, Marketing und Geschäftsentwicklung umfassten. Darüber hinaus war er als Berater für McKinsey & Co tätig. Ayyar erwarb einen Doktortitel in Elektrotechnik der Johns Hopkins University und einen MBA der Wharton School, an der er sein Studium als einer der Besten seines Jahrgangs (Palmer Scholar) absolvierte. Davor schloss er ein Bachelor-Studium in Elektrotechnik am Indian Institute of Technology in Mumbai ab. Ayyar ist Vorstandsmitglied von Puppet und der VMware Foundation.

Shekar Ayyar