Die Vorteile von Virtualisierung für das gesamte Rechenzentrum

Bereiten Sie sich durch ein allgemeines Betriebsmodell einer einheitlichen digitalen Grundlage auf alle zukünftigen Geschäftsanforderungen vor. Mit einem Software-Defined-Ansatz für Computing-, Storage- und Netzwerkvirtualisierung oder einem Hyperconverged Infrastructure-Stack können Unternehmen Anwendungen in Private und Public Clouds auf flexible, agile, sichere und kosteneffiziente Weise bereitstellen und verwalten.

Lösungsübersicht: Software-Defined Private Cloud

VMware unterstützt Ihre digitale Entwicklung im Multi-Cloud-Zeitalter.

Sind Sie bereit für die Public Cloud?

Warum Sie für Ihre Strategie eine moderne Infrastruktur benötigen

Ein Software-Defined-Ansatz für die Modernisierung

Informieren Sie sich über den Zusammenhang zwischen Infrastruktur und IT-Agilität.

E-Book herunterladen

Hands-on Labs: Modernisierung Ihrer Infrastruktur

Testen Sie VMware-Produkte kostenlos und ohne Installation.

Hands-on Labs testen

INITIATIVEN 


Herkömmliche Rechenzentren setzen sich aus isolierten Infrastrukturebenen, zweckgebundener Hardware und fragmentierten Managementfunktionen zusammen. Dies verkompliziert die Bereitstellung sowie den Betrieb und verlangsamt die Bereitstellung von IT-Services und Anwendungen. Wenn es durch Hyperconverged Infrastructure (HCI) modernisiert wird, kann dieses herkömmliche Rechenzentrum die betriebliche Flexibilität bieten, die Unternehmen heute benötigen.

HCI transformiert mithilfe von Software-Defined Computing- und Storage-Ressourcen branchenübliche x86-Server mit Direct-Attached Storage in kosteneffektive, hochgradig skalierbare Bausteine, die nahtlos um virtuelles Networking und einheitliches Management ergänzt werden können.

 

Eine moderne Infrastruktur mit dem Software-Defined-Ansatz von VMware bietet der IT folgende Vorteile:

  • Beschleunigung der geschäftlichen Reaktionsfähigkeit dank schnellerer Bereitstellung, optimierter Abläufe und besserer Skalierbarkeit
  • Risikoloser Aus- und Umbau der Infrastruktur durch Erweiterung von virtualisiertem HCI-Networking und automatisiertem Management mit einer nativ integrierten Hyperconverged-Lösung, die Konfigurations- und Managementrisiken stark reduziert
  • Vorbereitung auf das Multi-Cloud-Zeitalter mit einer für Unternehmensanwendungen und Anwendungen der nächsten Generation geeigneten Lösung sowie neuen Server- und Storage-Technologien
  • Einheitliche Überwachung und Verwaltung des Rechenzentrums durch einen virtualisierten Stack für fundiertere IT-Entscheidungen und vollständige, unternehmensweite Transparenz
  • Geringere Gesamtbetriebskosten durch serverseitige Einsparungen, bedarfsorientierte Skalierbarkeit, einfacheres Management und Rechenzentrumskonsolidierung

ZUGEHÖRIGE PRODUKTE

VMware Cloud Foundation bietet einen nativ integrierten Software-Defined Datacenter-Stack mit Computing-, Storage- und Netzwerkvirtualisierung basierend auf vSphere, vSAN und NSX.

Weitere Informationen zu Cloud Foundation

VMware vSphere ist die beste Plattform für Ihre Anwendungen, Ihre Cloud und Ihr Business.

Weitere Informationen zu vSphere

VMware vSAN ist die branchenführende Software für Hyperconverged Infrastructure-Lösungen.

Weitere Informationen zu vSAN

VMware NSX ermöglicht die Erstellung kompletter Netzwerke in Software und integriert diese von der zugrunde liegenden Hardware abstrahiert in den Hypervisor-Layer.

Weitere Informationen zu NSX

VMware vRealize Suite optimiert den Betrieb und das Management von IT-Services. Die Integration von vRealize Operations, vRealize Log Insight und vRealize Business for Cloud ermöglicht ein intelligentes Betriebsmanagement von Anwendungen und Infrastruktur im gesamten SDDC und in Multi-Cloud-Umgebungen.

Weitere Informationen zu intelligenten Betriebsabläufen

Bereitstellung moderner Anwendungen

Fördern Sie Innovation und Agilität.

Weitere Informationen

IT-Automatisierung

Neuer Ansatz beim Lebenszyklus von IT-Services

Weitere Informationen