Die Vorteile von Virtualisierung für das gesamte Rechenzentrum

Rüsten Sie sich für sämtliche künftige Business-Anforderungen – mit einem gemeinsamen Betriebsmodell auf Basis einer einheitlichen digitalen Grundlage. Mit einem Software-Defined-Ansatz für Computing-, Storage- und Netzwerkvirtualisierung oder einem Hyperconverged Infrastructure-Stack können Unternehmen Anwendungen flexibel, agil, sicher und kostengünstig in Private sowie Public Clouds bereitstellen und verwalten.

Lösungsübersicht: Software-Defined Private Cloud

VMware unterstützt Ihre digitale Entwicklung im Multi-Cloud-Zeitalter.

Sind Sie bereit für die Public Cloud?

Warum Sie für Ihre Strategie eine moderne Infrastruktur benötigen

Ein Software-Defined-Ansatz für die Modernisierung

Informieren Sie sich über den Zusammenhang zwischen Infrastruktur und IT-Agilität.

E-Book herunterladen

Hands-on Labs: Modernisierung Ihrer Infrastruktur

Testen Sie VMware-Produkte kostenlos und ohne Installation.

Hands-on Labs testen

INITIATIVENÜBERSICHT 


Herkömmliche Rechenzentren setzen sich aus isolierten Infrastrukturschichten, spezieller Hardware und fragmentierten Managementfunktionen zusammen. Das führt zu komplexen Bereitstellungen und Betriebsabläufen und bremst die IT-Service- und Anwendungsbereitstellung aus. Eine Hyperconverged Infrastructure (HCI) modernisiert herkömmliche Rechenzentren und bietet dabei die von modernen Unternehmen benötigte betriebliche Flexibilität.

HCI transformiert branchenübliche x86-Server mit Direct Attached Storage in kosteneffektive, hochgradig skalierbare Bausteine mit Software-Defined Computing- und Storage-Ressourcen, die nahtlos um virtuelles Networking und einheitliches Management ergänzt werden können.

 

Eine mit dem Software-Defined-Ansatz von VMware modernisierte Infrastruktur bietet der IT folgende Vorteile:

  • Beschleunigte geschäftliche Reaktionsfähigkeit dank schnellerer Bereitstellung, optimierter Betriebsabläufe und besserer Skalierbarkeit
  • Risikolose Infrastrukturentwicklung durch Erweiterung von virtualisiertem HCI-Networking und automatisiertem Management mit einer nativ integrierten Hyperconverged-Lösung, die Konfigurations- und Managementrisiken stark reduziert
  • Vorbereitung auf das Multi-Cloud-Zeitalter mit einer für Unternehmensanwendungen und Anwendungen der nächsten Generation geeigneten Lösung sowie neuen Server- und Storage-Technologien
  • Einheitliche Rechenzentrumsüberwachung und -verwaltung durch einen virtualisierten Stack für fundiertere IT-Entscheidungen und vollständige, unternehmensweite Transparenz
  • Geringere Gesamtbetriebskosten durch serverseitige Einsparungen, bedarfsorientierte Skalierbarkeit, einfacheres Management und Rechenzentrumskonsolidierung

ZUGEHÖRIGE PRODUKTE

VMware Cloud Foundation bietet einen nativ integrierten Software-Defined Datacenter-Stack mit Computing-, Storage- und Netzwerkvirtualisierung auf Basis von vSphere, vSAN und NSX.

Weitere Informationen zu Cloud Foundation

VMware vSphere ist die ideale Grundlage für Ihre Anwendungen, Ihre Cloud und Ihr Business.

Weitere Informationen zu vSphere

VMware vSAN ist die branchenführende Software für Hyperconverged Infrastructure-Lösungen.

Weitere Informationen zu vSAN

Mit VMware NSX können Sie komplette Netzwerke in Software erstellen und diese von der zugrunde liegenden physischen Hardware abstrahiert in die Hypervisor-Ebene integrieren.

Weitere Informationen zu NSX

VMware vRealize Suite optimiert den Betrieb und das Management von IT-Services. Durch die Integration von vRealize Operations, vRealize Log Insight und vRealize Business for Cloud profitieren Sie von intelligentem Betriebsmanagement in SDDC- und Multi-Cloud-Umgebungen – von den Anwendungen bis zur Infrastruktur.

Weitere Informationen zu intelligenten Betriebsabläufen

Bereitstellung moderner Anwendungen

Fördern Sie Innovation und Agilität.

Weitere Informationen

IT-Automatisierung

Transformieren Sie den IT-Servicelebenszyklus.

Weitere Informationen