Eine verteilte Analyse-Engine für Sicherheit und Netzwerk in Ihrem Rechenzentrum

NSX Intelligence schließt die Lücke zwischen Daten und Erkenntnissen

NSX Intelligence schließt die Lücke zwischen Daten und Erkenntnissen

Sehen Sie sich an, wie NSX Intelligence kontinuierliche Transparenz im gesamten Rechenzentrum bereitstellt und die Netzwerk- und Mikrosegmentierung erheblich vereinfacht.

Schwierigkeiten bei der Implementierung von Netzwerk- und Mikrosegmentierung?

NSX Intelligence hilft Ihnen, häufig auftretende Hürden auf dem Weg zur Netzwerk- und Mikrosegmentierung zu überwinden.

Native Transparenz und Analysefunktionen nach Maß

Transparenz im gesamten Rechenzentrum

Visualisieren Sie sämtliche Abläufe im Rechenzentrum, um wertvolle Informationen zu erhalten. Nutzen Sie zustandsbehaftete Layer-7-Überprüfungen sowie den vollständigen Workload-Kontext, um Schwachstellen zu beseitigen und Vorfälle schneller zu beheben.

Konvergente Sicherheitsabläufe

Reduzieren Sie den Wildwuchs von Tools und intensivieren Sie die Zusammenarbeit zwischen Infrastruktur- und Sicherheitsteams, indem Sie sicherheitsbezogene Betriebskonsolen, Empfehlungen für Firewallrichtlinien und Managementfunktionen in die NSX-Oberfläche einbetten.

Vereinfachte Bereitstellungen

Beseitigen Sie den Netzwerkoverhead durch duplizierte Pakete – und die Managementkomplexität von großen, zentralen Appliances – mit einer direkt in den Hypervisor integrierten Analyse-Engine.

Die Vorteile eines integrierten Analyseansatzes

Nativ in NSX integriert

Verteilte Architektur

Umfassende Layer-7-Paketprüfung

Umfassende Layer-7-Paketprüfung

Vollständiger Workload-Kontext

Vollständiger Workload-Kontext

Die wichtigsten Anwendungsbereiche von NSX Intelligence

Automatisierte Empfehlungen zur Netzwerk- und Mikrosegmentierung

Vereinfachen Sie die Segmentierung mit einer nahtlosen Anwendererfahrung, die automatisierte Empfehlungen für Firewallrichtlinien, wiederkehrende Richtlinienworkflows sowie Echtzeitvisualisierung von Anwendungsabhängigkeiten und Sicherheitsrichtlinien kombiniert.

Vereinfachte Fehlerbehebung bei Sicherheitsvorfällen

Profitieren Sie von einer detaillierten Visualisierung der Topologie innerhalb der NSX-Konsole. Hier werden der komplette Bestand, die Metadaten aller Workloads und die kontinuierliche Layer-7-Analyse jedes Ablaufs ohne Sampling dargestellt, sodass „blinde Flecken“ in der Sicherheitstransparenz ausgeschlossen sind.

Nachweis und Aufrechterhaltung von Richtlinien-Compliance

Vertrauen Sie auf eine vollständige Erfassung aller Abläufe, indem alle Workloads kontinuierlich analysiert werden. Überprüfen Sie Richtlinien anhand tatsächlicher Abläufe, um fehlerhafte Konfigurationen, Richtlinienausnahmen und nicht konforme Abläufe zwischen Workloads oder Sicherheitszonen zu erkennen.

Verbesserter Schutz vor lateraler Ausbreitung von Bedrohungen

Erkennen Sie proaktiv Verhaltensanomalien in Netzwerkdatenverkehrsmustern, wobei die Erkennung klassischer Angriffstechniken (z.B. Netzwerkscans, Exfiltration über alternative Protokolle, nicht übereinstimmende Protokolle der Anwendungsschicht) bereits integriert ist.

Zugehörige Produkte

Upgrade auf eine horizontal skalierbare interne Firewall

Schützen Sie East-West-Traffic mit einer speziell entwickelten internen Firewall, die in den Hypervisor integriert und auf jedem Host verfügbar ist.

Bereitstellen von Advanced Threat Prevention

Überprüfen Sie den gesamten Netzwerkdatenverkehr und erhalten Sie branchenführende Informationen zu erweiterten Bedrohungen.

NSX als Grundlage

Vernetzen und schützen Sie Anwendungen in Ihren Rechenzentren und Clouds durch Virtualisierung von Networking und Sicherheit mithilfe von VMware NSX.

Verbesserte Netzwerk- und Mikrosegmentierung

Stellen Sie problemlos Netzwerksegmente als Software bereit und implementieren Sie Mikrosegmentierung zwischen Anwendungen und Workloads.

Sie möchten gleich anfangen?