VMware Site Recovery Manager – Disaster Recovery-Software

VMware Site Recovery Manager ist die branchenführende Disaster Recovery-Software und bietet richtlinienbasiertes Management, unterbrechungsfreie Tests sowie automatisierte Orchestrierung. Dadurch erhalten Sie standortübergreifende Anwendungsverfügbarkeit und -mobilität in Private Cloud-Umgebungen.

VMware Site Recovery Manager – Übersicht

Video Play Icon
(3:30)

Site Recovery Manager – Produktübersicht

Informieren Sie sich, wie Sie Ihren Disaster Recovery-Prozess dank automatisiertem Failover und Failback schneller und zuverlässiger gestalten können.

Vorteile von Site Recovery Manager

Schnelle und zuverlässige IT-Disaster Recovery

Führen Sie regelmäßig unterbrechungsfreie Tests durch, um die Verlässlichkeit und Compliance der IT-Disaster Recovery-Software sicherzustellen. Mithilfe von vollständig automatisierten Workflows und ergänzenden Software-Defined Datacenter-Lösungen (SDDC) erhalten Sie einen schnellen und zuverlässigen Recovery-Prozess.

Einfaches richtlinienbasiertes Management

Schützen Sie ganz einfach Tausende virtuelle Maschinen – dank zentralisierter Recovery-Pläne, die über den vSphere Web Client verwaltet werden. Verwenden Sie darüber hinaus die richtliniengesteuerte Automatisierung sowie die SDDC-Architektur, um das fortlaufende Management zu vereinfachen.

Stellt Disaster Recovery as a Service (DRaaS) bereit

Ob zwischen interner Umgebung und Public Cloud oder von Public Cloud zu Public Cloud: Der VMware Site Recovery-Service für VMware Cloud on AWS bietet bedarfsorientierten Standortschutz als Service in einer gemeinsamen vSphere-basierten Betriebsumgebung.

Bis zu 50% geringere TCO

Mit VMware Site Recovery Manager können Sie die Gesamtbetriebskosten für Disaster Recovery um bis zu 50 Prozent senken, da sowohl Betriebskosten durch Automatisierung als auch Investitionskosten durch SDDC-Technologie eingespart werden.

SPOTLIGHT 

Informieren Sie sich, wie Sie all Ihre virtualisierten Anwendungen mit Site Recovery Manager schützen können.

Neuer VMware Site Recovery-Service

Neuer VMware Site Recovery-Service

VMware Site Recovery bietet effizienten, unkomplizierten und bedarfsorientierten Standortschutz für VMware Cloud on AWS.

Virtual Blocks-Blog

Erhalten Sie Insider-Tipps und technische Informationen von unseren Experten für Storage und Verfügbarkeit.

Diskussionsforum

Site Recovery Manager kostenlos testen

Site Recovery Manager kostenlos testen

Informieren Sie sich über Rechenzentrumsmigration und Disaster Recovery mit VMware Site Recovery Manager.

Schulung

In unseren Schulungen und Kursen erfahren Sie mehr über Site Recovery Manager. Sehen Sie sich unser gesamtes Kursangebot für Site Recovery Manager an.

Zu den Kursen

KAUFOPTIONEN

VMware Site Recovery Manager ist in zwei Editions erhältlich: Standard und Enterprise.

 

Die beiden eigenständigen Editions von Site Recovery Manager werden „pro geschützte virtuelle Maschine“ lizenziert. Beide Editions werden in Paketen mit 25 virtuellen Maschinen verkauft.

 

Die Preise für VMware Site Recovery DRaaS finden Sie unter VMware Cloud on AWS.

Kaufoptionen

Standard
Enterprise
Max. Anzahl geschützter virtueller Maschinen
Standard 75 VMs pro Standort
Enterprise Keine Lizenzierungsbeschränkung
Standard
Enterprise
Zentralisierte Recovery-Pläne
Standard
Enterprise
Unterbrechungsfreie Tests
Standard
Enterprise
Automatisierte Orchestrierungs-Workflows
Standard
Enterprise
Unterstützung von arraybasierter Replikation
Standard
Enterprise
Unterstützung von vSphere Replication
Standard
Enterprise
Unterstützung von Stretched Storage
Standard
Enterprise
Orchestrierung über vCenter vMotion hinweg
Standard
Enterprise
VMware NSX-Integration
Standard
Enterprise
Storage-Profil-Schutzgruppen
Standard
Enterprise

RESSOURCEN