Was ist Virtual Cloud Networking?

Die Arbeitswelt hat sich verändert und mit ihr die Grenze zwischen Büro und Zuhause. Networking und Sicherheit müssen zusammengeführt werden, damit Anwender in Zweigstellen, im Homeoffice oder unterwegs nahtlosen, sicheren und zuverlässigen Anwendungszugriff auf Cloud und SaaS erhalten. Bringen Sie Netzwerk- und Sicherheitsarchitektur mit Virtual Cloud Network ins digitale Zeitalter.

Virtual Cloud Networking

Unternehmen fordern höhere Agilität für ihr Netzwerk. Virtual Cloud Network bringt die Networking- und Sicherheitsarchitektur von Unternehmen in das digitale Zeitalter. Durch die Einführung von Virtual Cloud Network nutzen Unternehmen das Netzwerk als Codemodell für die Public Cloud und bringen so die Flexibilität der Public Cloud in die Private Cloud.

Das Virtual Cloud Network-Portfolio bietet umfassende Networking- und Sicherheitslösungen der Enterprise-Klasse, die von NSX Data Center bis zu VMware SD-WAN reichen.

Networking mit Cloud-Skalierung

Vernetzen und schützen Sie die Anwendungen in Ihrer gesamten Rechenzentrums-, Multi-Cloud-, Bare-Metal- und Container-Infrastruktur. Virtual Cloud Network basiert auf VMware NSX – einer vollständigen L2-L7-Plattform für Networking- und Sicherheitsvirtualisierung mit cloudübergreifender konsistenter und umfassender Konnektivität für Anwendungen und Daten.

VMware Service-Defined Firewall

Schützen Sie Ihr Business und erkennen und reagieren Sie auf Bedrohungen mithilfe von endpunkt- sowie cloudübergreifender Intrinsic Security.

Die in den Hypervisor integrierte VMware Service-Defined Firewall schützt East-West-Netzwerk-Traffic dank umfassender Transparenz von Workload-Verhalten und zustandsbehaftetem L2-L7-Schutz. So können Sie Risiken minimieren, Compliance sicherstellen, Kosten senken und gleichzeitig das Firewalling-Betriebsmodell für Workloads deutlich vereinfachen.

Verteilte Analysefunktionen

Befähigen Sie Ihre Teams für Netzwerk- und Anwendungssicherheit, Ihren Sicherheitsstatus zu verbessern, Compliance zu vereinfachen und Sicherheitsabläufe zu optimieren.

Das Virtual Cloud Network umfasst VMware NSX Intelligence, eine verteilte, in den Hypervisor integrierte Analyse-Engine, die effiziente Paketprüfung, 1-Klick-Bereitstellung und konvergentes Management von Sicherheitsrichtlinien unterstützt. Zusammen mit vRealize Network Insight unterstützt NSX Intelligence Sie beim Aufbau einer optimierten und sicheren Netzwerkinfrastruktur in Hybrid und Multi-Cloud-Umgebungen.

Vorteile eines Virtual Cloud Network

TEI-Report zum Virtual Cloud Network

Reduzieren von CapEx und OpEx

Profitieren Sie von den Vorteilen einer modernen Netzwerkvirtualisierungsstrategie für Networking im Rechenzentrum und SD-WAN.

Analysten bei Forrester haben festgestellt, dass ein durchschnittliches Unternehmen nicht nur Millionen von US-Dollar bei anfänglichen Investitionskosten (CapEX) für ein vergleichbares hardwarebasiertes System einsparte, sondern auch bei zusätzlichen Hardwarekosten in den Folgejahren. Bei den Betriebskosten (OpEx) konnten Unternehmen in der Regel bis zu 37% ihrer vorhandenen Server stilllegen und so mehr als 1 Million US-Dollar an laufenden Wartungskosten einsparen.

SD-WAN – eine geschäftliche Notwendigkeit

Immer mehr Business-Anwendungen werden in die Cloud verlagert. Daher müssen sich Unternehmen den ständig steigenden Bandbreitenanforderungen stellen. Mit einer Software-Defined WAN-Lösung (SD-WAN) können Unternehmen die Bandbreite im Netzwerk erweitern und gleichzeitig die Verbindungskosten erheblich senken sowie das Management vereinfachen.

TEI-Report zu vRealize Network Insight

Umfassende Transparenz und vereinfachte Fehlerbehebung

Im Total Economic Impact™(TEI)-Report von Forrester erfahren Sie, wie Unternehmen vRealize Network Insight im täglichen Betrieb nutzen, um die Kosten für den Betrieb und die Überwachung ihrer virtuellen Netzwerke sowie die Fehlerbehebung in diesen Netzwerken erheblich zu senken.

Produkte für Ihr Virtual Cloud Network

NSX als Grundlage

Vernetzen und schützen Sie die Anwendungen in Ihren Rechenzentren und Clouds durch Virtualisierung von Networking und Sicherheit mithilfe von VMware NSX.

Erweitern von NSX auf Cloud-Anwendungen

Stellen Sie über eine zentrale Oberfläche konsistente Networking- und Sicherheitsfunktionalität für nativ in Public Clouds ausgeführte Anwendungen bereit.

Das Potenzial eines SD-WAN

Profitieren Sie von leistungsstarkem, zuverlässigem Zweigstellenzugriff auf Cloud-Services, private Rechenzentren und SaaS-basierte Unternehmensanwendungen.

Upgrade auf Intrinsic Security

Vertrauen Sie auf die einzige speziell entwickelte interne Firewall zur Absicherung von East-West-Netzwerk-Traffic und schützen Sie Workloads konsistent und cloudübergreifend.

Erweiterte Bedrohungserkennung mit IDS/IPS

Ergänzen Sie Ihre VMware Service-Defined Firewall durch eine leistungsstarke, anwendungsorientierte Bedrohungsprüfung und -erkennung.

Empfohlene Sicherheitsrichtlinien

Mithilfe der umfassenden Visualisierung der Anwendungstopologie sowie der automatisierten Richtlinienempfehlungen vereinfachen Sie den Einstieg in Mikrosegmentierung.

Konsistente Anwendungsbereitstellung

Bieten Sie Multi-Cloud-Lastausgleich für einheitliche Anwendungsbereitstellung in On-Premises-Rechenzentren und Clouds.

Globale Transparenz

Nutzen Sie umfassende betriebliche Transparenz und Fehlerbehebung, die virtuelle, physische und Public Cloud-Netzwerkinfrastruktur sowie Firewalls umfasst.

Vernetzen und Schützen cloudnativer Workloads

Optimieren Sie Konnektivität, Sicherheit und Beobachtbarkeit Ihrer modernen Anwendungen in Multi-Cloud-Umgebungen.

Sie möchten gleich anfangen?