Senior Vice President und General Manager, Asien-Pazifik und Japan

Andrew Dutton ist als Senior Vice President und General Manager von VMware verantwortlich für die Regionen Asien-Pazifik und Japan. Ihm unterstehen die strategische Planung, die Geschäftsentwicklung und das Management der zentralen Funktionsbereiche innerhalb der Region wie z.B. Vertrieb, Vertriebskanäle, Services, Finanzen und Marketing.

Er verfügt über mehr als 28 Jahre internationale Management- und Vertriebserfahrung und war unter anderem in der IT- und der Finanzdienstleistungsbranche tätig. Vor seinem Wechsel zu VMware bekleidete Andrew Dutton bei Computer Associates (CA) den Posten des Senior Vice President und General Manager of International Business. In dieser Funktion war er verantwortlich für den Vertrieb und den Geschäftsbetrieb in den Regionen Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) und Asien-Pazifik und Japan (APJ).

Davor war er als Senior Vice President und General Manager bei BEA Systems in der Region EMEA tätig. Zuvor hatte Andrew Dutton 17 Jahre lang unterschiedliche leitende Managementpositionen bei IBM inne. Als Vice President und General Manager für die in Tokio ansässige IBM Software Group Asia Pacific war er für mehr als 3.000 Mitarbeiter aus den Bereichen Softwarevertrieb, Marketing und Support in der Region verantwortlich.

Andrew Dutton hat einen Abschluss als Bachelor of Science von der Sydney University.

Andrew Dutton