Executive Vice President und Chief Financial Officer

Zane C. Rowe ist als Executive Vice President und Chief Financial Officer bei VMware tätig und für alle Aspekte des Finanz- und Rechnungswesens des Unternehmens sowie für den Geschäftsbetrieb, Investor Relations und strategisches Sourcing verantwortlich. Als Teamleiter im Bereich Strategy and Corporate Development ist Rowe mit der Ausrichtung der Strategie und der langfristigen Planung der einzelnen VMware-Geschäftseinheiten sowie mit dem Management von Fusionen, Akquisitionen und strategischen Investitionen des Unternehmens betraut. Darüber hinaus leitet Rowe die Real Estate and Workplace-Organisation, die über 100 VMware-Standorte weltweit verwaltet. Bevor er zu VMware kam, war Rowe als Executive Vice President und Chief Financial Officer bei EMC tätig.

Rowe bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in Führungspositionen bei multinationalen Unternehmen und in verschiedenen Branchen ein. Vor seinem Wechsel zu EMC war Rowe Head of North American Sales bei Apple Inc., wo er für den Consumer Channel sowie für die Segmente Enterprise und Bildungswesen verantwortlich war. Rowe begann seine Karriere in Führungspositionen in der Luftfahrtindustrie: zuerst bei Continental Airlines, wo er bis zum Executive Vice President und Chief Financial Officer aufstieg, dann bei United Continental Holdings, Inc. als Executive Vice President und Chief Financial Officer.

Rowe hat ein Studium zum Bachelor of Science an der Embry-Riddle Aeronautical University und ein MBA-Studium an der San Diego State University absolviert.

Er ist zurzeit Vorstandsmitglied der Sabre Corporation und der Pivotal Corporation sowie Kuratoriumsmitglied der Embry-Riddle Aeronautical University.

Zane Rowe