Was ist der digitale Arbeitsplatz?

 

Der digitale Arbeitsplatz bedeutet eine ganzheitliche Veränderung der IT-Servicebereitstellung für Anwender, sodass Sie Ihren Mitarbeitern Anwendungen und Daten geräteunabhängig bereitstellen können. Dank Cloud-basierter Managementtechnologien stellen digitale Arbeitsplatzumgebungen Self-Service-Funktionen und einsatzbereite Lösungen bereit, die unabhängig von Plattform, Standort und Eigentumsmodell skalierbar sind.

Die Vorteile des digitalen Arbeitsplatzes

Video Play Icon
(1:53)

Die Vorteile des digitalen Arbeitsplatzes

Der Weg zum digitalen Arbeitsplatz

Es gibt viele Wege zum digitalen Arbeitsplatz, aber am schwersten sind immer die ersten Schritte. Finden Sie mithilfe unserer Grafik heraus, wie Sie am besten mit der Planung Ihrer Strategie für den digitalen Arbeitsplatz beginnen. 

Der Weg zum digitalen Arbeitsplatz

Fünf wichtige Anforderungen an den digitalen Arbeitsplatz

  1. Mitarbeitererfahrung hat oberste Priorität
  2. Bereitstellung von Anwendungen – jederzeit und überall
  3. Modernes Gerätemanagement
  4. Management von Sicherheit und Anwendererfahrung
  5. Automatisierung jeder Größenordnung für sicheren Erfolg

Weitere Informationen zu den Anforderungen finden Sie in diesem E-Book 

Umfrage zum Thema digitaler Arbeitsplatz

Möchten Sie wissen, wo sich Ihr Unternehmen auf dem Weg zur digitalen Transformation im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern befindet? In dieser dreiminütigen Umfrage finden Sie es heraus.

 

Umfrage starten

Digitaler Arbeitsplatz erfüllt individuelle Anforderungen jedes Mitarbeiters

Die Erwartungen von Mitarbeitern haben sich geändert. Sie möchten selbst entscheiden, wann, wo und auf welchem Gerät sie arbeiten. Deshalb ist es wichtiger denn je, allen Mitarbeitern unabhängig von ihrer Position digitale Tools zur Verfügung zu stellen, mit denen sie sicher und nahtlos auf die Anwendungen und Services zugreifen können, die sie für produktives Arbeiten benötigen.

Freie Mitarbeiter

Rachael arbeitet an einem neuen Auftrag für ein Unternehmen, das VMware Workspace ONE verwendet. Alle dafür nötigen Anwendungen sind innerhalb von Minuten auf allen ihren Geräten eingerichtet.

Mobile Mitarbeiter

Anna hat ein neues Notebook erhalten. Mithilfe von VMware Workspace ONE gelingt es ihr, ihren brandneuen Rechner so rasch einzurichten, dass sie noch ihren nächsten Flug erwischt.

Auftragnehmer

Alex nutzt VMware Workspace ONE als anwenderfreundliche Technologie. Sowohl seine persönlichen Daten als auch die Unternehmensdaten werden von der IT mit intelligenter Sicherheit geschützt.

Produktive Mitarbeiter steigern das Erfolgspotenzial  

Drei Gründe, warum Sie digitale Arbeitsplätze jetzt benötigen

  • Sie stehen im Wettbewerb um die besten Mitarbeiter
  • Engagierte Mitarbeiter sind produktivere Mitarbeiter
  • Engagierte Mitarbeiter bedeuten zufriedene Kunden

Infografik: Die Bedeutung mitarbeiterfreundlicher Arbeitsumgebungen 

Digitale Unterstützung für Ihre Mitarbeiter zahlt sich aus

  • 16% mehr Zusammenarbeit mit Teammitgliedern
  • 16% schnellere Entscheidungsfindung
  • 5-mal höhere Wahrscheinlichkeit für individuelle Produktivitätssteigerungen

Forbes Insights-Report: The Impact of the Digital Workforce 

Setzen Sie auf modernes Management 

Überwinden Sie herkömmliche Managementsilos, um moderne Betriebssysteme sicher über die Cloud zu verwalten. Modernes Management ist ein Cloud-basierter Ansatz, der automatisierte Richtlinien, Patches und Updates für physische und virtuelle Windows 10-Desktops sowie Smartphones, Tablets, Macs und Chromebooks unterstützt. Mithilfe dieses Ansatzes können Sie Kosten reduzieren, die Sicherheit verbessern und Ihren Mitarbeitern eine außergewöhnliche Anwendererfahrung bieten.

  • Erstklassige Anwendererfahrungen für Ihre Mitarbeiter
  • Unterstützung für modernes Windows 10-Management
  • Cloud-basiertes Management für physische und virtuelle Desktops

Modernes PC-Management für Dummies

Stellt das sichere Management von PCs, Endpunkten, Anwendern, Anwendungen und Daten eine Herausforderung für Ihre IT dar?

Leitfaden mit Tipps und Infos

Plattformübergreifendes Endpunktmanagement

Zero-Trust-Sicherheit 

Mit Zero-Trust-Sicherheit verringern Sie Risiken, automatisieren die Fehlerbehebung und verbessern die Mitarbeitererfahrung. Zero-Trust basiert auf dem Grundsatz, dass Unternehmen nichts und niemandem automatisch vertrauen sollten, egal ob innerhalb oder außerhalb ihres Perimeters. Alles, was sich mit dem System verbinden möchte, muss geprüft werden, bevor ein Zugriff erfolgen kann.

  • Nutzen Sie Informationen zum Anwenderverhalten und Gerätekontext sowie Sicherheitstools von Drittanbietern für eine proaktive, intelligente Risikobewertung und Richtlinienverwaltung.
  • Durch Verschlüsselung, Funktionen zum Verhindern von Datenverlust sowie Anwendungsvirtualisierung werden Ihre sensiblen Informationen optimal geschützt.
  • Automatisieren Sie die Fehlerbehebung durch Identitätsmanagement, Netzwerkdatenverkehr und Geräte-Compliance.

Acht unverzichtbare Funktionen für die Sicherheit digitaler Arbeitsplätze

Informieren Sie sich über einen modernen, umfassenden und prädiktiven Ansatz zum Schutz Ihrer Mitarbeiter, Anwendungen, Endpunkte und Netzwerke.

E-Book lesen

Eine einzige Plattform zur Realisierung des digitalen Arbeitsplatzes

VMware Workspace ONE

VMware Workspace ONE ist die intelligente Plattform für digitale Arbeitsplätze, mit der Sie jede beliebige Anwendung auf Geräten aller Art einfach und sicher bereitstellen und verwalten können. Workspace ONE integriert Zugriffskontrolle, Anwendungsmanagement sowie plattformübergreifendes Endpunktmanagement und ist als Cloud-Service oder On-Premise-Bereitstellung verfügbar.

Weitere Informationen zu Workspace ONE 

Diese Vorreiter setzen auf den digitalen Arbeitsplatz 

Dank dem „Flexible Enterprise Workplace“ der Deutschen Telekom können Mitarbeiter an allen Standorten auf dem Gerät ihrer Wahl arbeiten und auf die Daten und Anwendungen zugreifen, die sie für produktives Arbeiten benötigen.

Das Amerikanische Rote Kreuz unterstützt seine mobilen Mediziner und Helfer durch einen „Virtual Workplace“. Diese Lösung liefert nicht nur eine anwenderfreundliche Erfahrung mit Sicherheit der Enterprise-Klasse, sondern stellt auch mehr als 150 Anwendungen zentral bereit.

Weitere Informationen zum digitalen Arbeitsplatz

Fünf wichtige Trends bei der Windows 10-Einführung und -Migration  

Laden Sie unsere Umfrage herunter, die Informationen und Perspektiven zur Windows 10-Erfahrung von mehr als 500 globalen Unternehmen bietet. 

Zehn wichtige Punkte beim Umstieg von VDI und EMM auf den digitalen Arbeitsplatz  

Brian Madden erklärt, wie und warum Ihr Unternehmen von VDI und EMM zu einem umfassenden digitalen Arbeitsplatz wechseln sollte. 

Sichere Unterstützung für Ihre Mitarbeiter durch Office 365 und digitale Arbeitsplätze  

In diesem White Paper von ESG erfahren Sie, wie Sie Produktivität und Compliance durch modernes einheitliches Endpunktmanagement maximieren.