Unabhängige Studie

Schließen der Lücke zwischen Entwicklung, Sicherheit und Betrieb: Zero-Trust im Spotlight

Laut einer Forrester-Studie sind sich nur vier von zehn Entwicklern über die Bedeutung eines Zero-Trust-Frameworks im Klaren. Gerade einmal 41% verstehen die Auswirkungen von Zero-Trust auf ihr Unternehmen.

Zum Bewältigen dieses Problems müssen Sie nachvollziehen, wie Sie die Beziehung zwischen Sicherheits- und Entwicklungsteams verbessern und damit gewährleisten können, dass alle ihre Zero-Trust-Aufgaben, -Verantwortlichkeiten und -Prioritäten kennen. Diese Studie gibt Ihnen wertvolle Erkenntnisse und Maßnahmen an die Hand.

Nutzen Sie sie, um Ihre DevSecOps-Teams mit einem Zero-Trust-Strategieplan zum Erfolg zu führen. Laden Sie die Studie herunter.

190803_01353

 

Füllen Sie das nachstehende Formular aus, um diese Studie anzuzeigen.