Schulungen für Partner | DE

Lernpfade 

Die rollenbasierten Lernpfade von VMware bieten stufenweise Schulungspläne in Abstimmung mit Ihrem Aufgabenbereich, Ihrem aktuellen Kenntnisstand, Ihren Zielen und dem Schwerpunktbereich Ihres Unternehmens.

VMware-Lernpfade bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fachkompetenz in Sachen VMware-Technologien zu perfektionieren. Ganz gleich, ob Sie gerade erst mit der Virtualisierung beginnen oder bereits Erfahrung haben in Bezug auf Marketing, Verkauf, Design und Bereitstellung von VMware-Lösungen: Die Schulungen der rollenbasierten Lernpfade sind auf Ihre Anforderungen abgestimmt.

(1:34)

VMware-Akkreditierungen – Karriere fördern und Gewinne maximieren

VMware Sales Professional (VSP)

Wenn Sie im Vertrieb tätig sind, ist Ihr erster Schritt die Qualifikation zum VMware Sales Professional (VSP). Sobald Sie die Akkreditierung für den Grundlagenkurs erhalten haben, können Sie sich spezialisieren und VSP-Akkreditierungen für bestimmte Lösungsbereiche erwerben. Es stehen Onlinekurse und Kurse zum Selbststudium zur Verfügung. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen >>

VMware-Zertifizierungen

Mit VMware-Zertifizierungen können Sie Ihre Kenntnisse erweitern, Ihr Wissen unter Beweis stellen und sich das erworbene Know-how in den Bereichen Design, Bereitstellung und Management von VMware-Lösungen in IT- und Cloud-Umgebungen anerkennen lassen. VMware bietet branchenweit anerkannte Zertifizierungen für hoch qualifizierte Techniker mit nachgewiesener Fachkompetenz in folgenden Bereichen: Rechenzentrumsvirtualisierung, Cloud-Management und -Automatisierung, Netzwerkvirtualisierung oder digitaler Arbeitsplatz. Bei Education Services anmelden und an Schulungen teilnehmen >>

VMware Operations Professional (VOP)

Die Akkreditierung „VMware Operations Professional (VOP)“ wurde entwickelt, um die für die effiziente Bearbeitung von Aufträgen sowie das wirksame Management von Produkten mit unbefristeten Lizenzen und abonnementbasierten Serviceangeboten erforderlichen Quote-to-Cash-Prozessschulungen und -kompetenzen bereitzustellen. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen >>

VMware Technical Solutions Professional (VTSP)

VTSP ist darauf ausgelegt, technischen Vertriebsmitarbeitern grundlegendes Lösungswissen zu Kernprodukten und -lösungen von VMware zu vermitteln. Es bietet zudem Strategien zur Positionierung dieser Lösungen bei Kunden, um die Verkaufsargumentation zu unterstützen. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen >>

Lösungskompetenzen 

Mit VMware-Lösungskompetenzen können Sie sich besser von anderen Unternehmen abheben und Ihren Kunden umfassende Virtualisierungs- und Cloud Computing-Lösungen bieten. Die Lösungskompetenzen für unsere Partner verbessern Ihre Verkaufsfähigkeiten und vermitteln Sachkenntnisse rund um Architektur und Bereitstellung, was sich positiv auf Ihren Unternehmenserfolg auswirkt.

  • Eine Gelegenheit, die Expertise Ihres Unternehmens zu demonstrieren
  • Quantifizierbarer ROI für Investitionen in Schulungen
  • Weitere Vorteile durch VMware Partner Connect

Bei Partner University anmelden und Lösungskompetenzen erkunden

(1:08)

VMware-Lösungskompetenzen – der Weg zur Umsatzsteigerung

Moderne Anwendungsplattform

Die Lösungskompetenz „Moderne Anwendungsplattform“ ist ein grundlegender Schritt, mit dem sich Partner Produktkenntnisse aneignen sowie erfolgreich VMware Tanzu Kubernetes Grid- und VMware Tanzu Mission Control-Lösungen verkaufen und bereitstellen können. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

Business Continuity (BC)

Die Lösungskompetenz „Business Continuity“ vermittelt Partnern die Kenntnisse zum Entwerfen und Implementieren von VMware-Virtualisierungslösungen für Datensicherheit, Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery – eine Top-Priorität für IT-Organisationen weltweit. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

Cloud Provider (CP)

Mit der VMware Cloud Provider-Kompetenz können Partner Verkaufschancen im Bereich Cloud Computing ermitteln, um VMware vCloud-Services zu verkaufen und bereitzustellen. Diese Kompetenz bietet grundlegende Schulungen, die zum Bereitstellen VMware-basierter Services erforderlich sind. So können Sie fundierte und überzeugende Gespräche über die Cloud führen. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

Desktop-Virtualisierung (DV)

Erweitern Sie Ihre aktuellen Kompetenzen im Bereich Virtualisierung, indem Sie Desktop-Virtualisierung in Ihr Lösungsportfolio aufnehmen. Im Rahmen der Kompetenz „Desktop-Virtualisierung“ erhalten Sie das nötige Know-how und Fachwissen zum Bereitstellen virtualisierter Desktops und Anwendungen. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

Endpunktschutz

VMware Carbon Black schützt Ihr Unternehmen und Ihre Kundendaten mithilfe einer cloudnativen Endpunktschutz-Plattform (Endpoint Protection Platform, EPP). Mit dieser Lösungskompetenz können Partner erfolgreich Verkaufschancen erkennen und Services mit VMware Carbon Black-Angeboten bereitstellen. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

VMware Cloud on AWS (VMC on AWS)

Im Rahmen der Kompetenz „VMware Cloud™ on AWS“ erhalten Partner die Vertriebs- und technischen Schulungen, die sie zum erfolgreichen Verkaufen und Bereitstellen von Hybrid Cloud-Lösungen auf Basis von VMware Cloud on AWS benötigen. Nach Erlangen dieser Kompetenz können Partner ihr Business mithilfe einer integrierten Cloud-Lösung ausbauen, die ihnen Zugriff auf eine Vielzahl von AWS-Services gewährt. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

Managementautomatisierung (MA)

In einer zunehmend dynamischen Geschäftswelt möchten IT-Kunden neue Anwendungen oder Ressourcen online anfordern und innerhalb weniger Minuten erhalten. Mithilfe der Lösungskompetenz „Managementautomatisierung“ können Sie Ihre Kunden dabei unterstützen, schneller und effizienter personalisierte IT-Services bereitzustellen. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

Management Operations (MO)

Managementlösungen von VMware sind speziell auf die Verbesserung der Performance ausgerichtet. Gleichzeitig wird die Kapazität optimiert und das Risiko minimiert. Diese Lösungskompetenz eignet sich ideal für Partner, deren Kunden IT-Management und intelligente Betriebsabläufe in einer Hybrid Cloud-Umgebung benötigen. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

Mobilitätsmanagement (MBL)

Die Lösungskompetenz „Mobilitätsmanagement“ bietet eine Übersicht zur Transformation durch den digitalen Arbeitsplatz sowie eine tiefgreifende Schulung für VMware Workspace ONE Unified Endpoint Management (UEM), mit der Partner nachweislich höhere Umsätze erzielen. Der Erwerb dieser Kompetenz fördert die Führungsposition von Partnern auf dem UEM-Markt. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

Netzwerkvirtualisierung (NV)

Mit der Kompetenz „Netzwerkvirtualisierung“ können unsere Partner ihre Fachkenntnisse im Bereich IT-Networking und -Sicherheit mit VMware NSX unter Beweis stellen. Mithilfe dieser Kompetenz können Sie Verkaufschancen im Bereich Networking und Sicherheit bei Ihren Bestandskunden erkennen sowie aussichtsreiche Neukunden finden, um Ihren Umsatz zu steigern. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

Servervirtualisierung (SV)

Im Rahmen der Kompetenz „Servervirtualisierung“ können sich Partner folgende Fachkenntnisse offiziell anerkennen lassen: Virtualisieren von Serverumgebungen und Bereitstellen von IT-Kapazitäts- und -Performance-Informationen mithilfe von VMware-Virtualisierungslösungen. Nutzen Sie VMware vSphere® mit Operations Management™, um geschäftskritische Anwendungen auszuführen und schneller auf Kundenanforderungen zu reagieren. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

Hyperconverged Infrastructure (HCI)

Die Lösungskompetenz „Hyperconverged Infrastructure (HCI)“ ermöglicht Ihnen den Vertrieb von vSAN. Darüber hinaus können Sie Ihre Position als strategischer Berater Ihrer Kunden festigen, indem Sie ihnen helfen, ihre TCO für Storage, Automatisierung und Performance zu senken. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

Software-Defined Wide Area Network (SD-WAN)

Mit der Lösungskompetenz „Software-Defined Wide Area Networking (SD-WAN)“ weisen Partner ihre Fachkompetenz im Hinblick auf VMware SD-WAN by VeloCloud™ – dem neuesten Mitglied des VMware NSX-Portfolios – nach. Diese Lösungskompetenz eignet sich ideal für Partner, deren Kunden eine komplexe Netzwerkumgebung vereinfachen, die Anwendungs-Performance steigern und Kosten senken möchten. Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen 

Master-Service-Kompetenzen

Mithilfe der Master-Service-Kompetenzen können Sie nachweisen, dass Ihr Unternehmen Services für bestimmte VMware-Technologien bereitstellen kann. Eine solche Kompetenz bestätigt Ihre hervorragenden, von Ihren Kunden attestierten Kenntnisse über die entsprechenden Services. Ihr Unternehmen erhält eine Master-Service-Kompetenz, wenn die erforderliche Anzahl an Personen eine Reihe von lösungsspezifischen VMware-Zertifizierungen für Fortgeschrittene absolviert hat und Sie entsprechende Kundenreferenzen eingereicht haben.

Cloud-Management und -Automatisierung (CMA)

Die Master-Service-Kompetenz „Cloud-Management und -Automatisierung“ bescheinigt dem Partner betriebliches Fachwissen bei der Bereitstellung von VMware-Lösungen und -Services für Cloud-Management und Automatisierung. Mit dieser Kompetenz weisen Partner ein umfassendes Verständnis und praktische Erfahrung hinsichtlich der Konzeptionsprinzipien und Methoden des Cloud-Managements nach.

Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen >>

Rechenzentrumsvirtualisierung (DCV)

Die Master-Service-Kompetenz „Rechenzentrumsvirtualisierung“ bescheinigt dem Partner betriebliches Fachwissen bei der Bereitstellung von VMware vSphere®-Umgebungen und digitalen Infrastrukturservices. Mit dieser Kompetenz weisen Partner ein umfassendes Verständnis und praktische Erfahrung hinsichtlich der Konzeptionsprinzipien und Methoden der Rechenzentrumsvirtualisierung nach.

Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen >>

VMware Cloud on AWS (VMC on AWS)

Die Master-Service-Kompetenz „VMware Cloud on AWS“ belegt das Know-how bezüglich der Bereitstellung von Hybrid Cloud-Lösungen powered by VMware Cloud on AWS. Mit dieser Kompetenz werden die Fähigkeiten eines Partners beim Bereitstellen einer integrierten Cloud-Lösung mit bedarfsorientiertem Service validiert. Dank dieser Lösung können Kunden ihre Anwendungen in einer VMware Cloud Infrastructure-Umgebung ausführen.

Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen >>

Netzwerkvirtualisierung (NV)

Die Master-Service-Kompetenz „Netzwerkvirtualisierung“ bescheinigt dem Partner betriebliches Fachwissen bei der Bereitstellung von VMware NSX®-Umgebungen und -Services. NSX bietet ein völlig neues Betriebsmodell für Networking, das die Grundlage des Software-Defined Datacenter (SDDC) bildet. Mit diesem Modell lassen sich ganze Netzwerke in Software erstellen.

Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen >>

Digitaler Arbeitsplatz (DW)

Die VMware Master-Service-Kompetenz „Digitaler Arbeitsplatz“ bescheinigt dem Partner betriebliches Fachwissen im Hinblick auf Konzeption, Bereitstellung und fortlaufendes Management von Kundenanwendungen und -daten sowie virtuellen Desktop-Lösungen – ob On-Premises oder in der Cloud.

Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen >>

Cloudnative Anwendungen

Partner mit der VMware Master-Service-Kompetenz „Cloudnativ“ verfügen über betriebliches Fachwissen, um VMware-Lösungen für moderne Anwendungen auszuführen und zu verwalten. Mit dieser Kompetenz weisen Partner ein umfassendes Verständnis der Kernkonzepte des Kubernetes-Managements sowie Fachkompetenz in den Bereichen Networking, Sicherheit und Lebenszyklusmanagement von Anwendungen nach.

Bei Partner University anmelden und an Schulungen teilnehmen >>