Bereitstellung von in der Cloud gehosteten virtuellen Desktops und Anwendungen mit Horizon Cloud

VMware Horizon Cloud ermöglicht die geräte- und ortsunabhängige Bereitstellung von in der Cloud gehosteten und internen virtuellen Desktops und Anwendungen über eine einzige Cloud-Steuerungsebene.

(2:12)

Übersicht über Horizon Cloud

Horizon Cloud verändert die herkömmliche VDI grundlegend und bietet beispiellose Einfachheit und Flexibilität.

Bereitstellung virtueller Desktops und Anwendungen in der Cloud und lokal

Erfahren Sie, wie Horizon Cloud Ihnen die nötige Flexibilität bietet, um virtuelle Desktops und Anwendungen auf der Infrastruktur Ihrer Wahl bereitzustellen und alle über eine einzige Cloud-Steuerungsebene zu verwalten.

E-Book herunterladen
(2:47)

Kundenerfolge mit Horizon Cloud

Sehen Sie sich an, wie Unternehmen wie Marriott und Sprint virtuelle Desktops und Anwendungen mit Horizon Cloud bereitstellen.

Horizon Cloud auf Microsoft Azure wird immer besser

Kombinieren Sie die Vorteile virtueller Desktops und Anwendungen „as a Service“ mit der Flexibilität nutzungsbasierter IaaS auf Public-Cloud-Basis für einen besseren und kostengünstigeren digitalen Arbeitsplatz.

Blog lesen

Vorteile von Horizon Cloud

Cloudübergreifende Architektur

Horizon Cloud bietet Ihnen eine mandantenfähige Architektur auf Cloud-Ebene, mit der Sie entscheiden, wo Ihre virtuellen Desktops und Anwendungen ausgeführt werden sollen: lokal, in der Cloud oder in einer Kombination aus beidem.

Ein klarer Weg in die Zukunft

Nutzen Sie das umfassende VMware-Produktportfolio für End-User Computing, um Ihre virtuellen Desktops und Anwendungen zu Ihren Bedingungen in die Cloud zu verlagern und vorhandene Investitionen maximal auszuschöpfen.

Digitaler Arbeitsplatz für Ihre Anwender

Mit Horizon Cloud können Ihre Anwender einfacher denn je über beliebige Geräte sicher auf ihren digitalen Arbeitsplatz zugreifen – jederzeit und überall.

Kosten und Komplexität neu definiert

Mit einem genau kalkulierbaren, wachstumsbasierten Abonnementmodell eröffnet Horizon Cloud völlig neue Möglichkeiten für die herkömmliche Desktop- und Anwendungsvirtualisierung.

SPOTLIGHT 

(2:40)

Horizon Cloud-Demo

Lernen Sie den Horizon Cloud-Service in diesem Demo-Video näher kennen.

Die fünf wichtigsten Gründe für DaaS

Erfahren Sie, wie Sie die Umstellung von physischen auf virtuelle Desktops mit der Bereitstellung von Desktops as a Service (DaaS) vereinfachen.

White Paper herunterladen

Horizon von IDC MarketScape als Marktführer eingestuft

Lesen Sie, aus welchen Gründen Horizon von IDC MarketScape 2016 in der Kategorie „Virtual Client Computing“ als Marktführer eingestuft wurde.

Bericht anfordern

Virtualisierung von Windows 10 mit Horizon Cloud

Erfahren Sie, wie Sie durch die Virtualisierung von Windows 10 die IT-Effizienz und die Anwenderproduktivität steigern können.

Lösungsübersicht herunterladen

Vorteile von Horizon Cloud auf Microsoft Azure

Lesen Sie, wie Sie von unserer Partnerschaft mit Microsoft profitieren können, um Ihre Umstellung auf Windows 10 zu beschleunigen und das Management virtueller Desktops und Anwendungen zu optimieren.

FAQ lesen

Auswahl der passenden Horizon Cloud-Infrastruktur

VMware Horizon Cloud stellt virtuelle Desktops und Anwendungen mit großem Funktionsumfang bereit. Hierfür wird eine spezielle Cloud-Plattform genutzt, die über verschiedene Bereitstellungsoptionen skalierbar ist. Sie können Ihre eigene Infrastruktur (HCI oder Microsoft Azure) nutzen oder eine in der Cloud gehostete Infrastruktur von VMware erwerben.

Horizon Cloud mit gehosteter Infrastruktur

Stellen Sie in der Cloud gehostete virtuelle Desktops und Anwendungen über eine verwaltete Infrastruktur von VMware bereit – ohne den Aufwand und die Kosten, die mit dem Management einer eigenen Infrastruktur verbunden sind.

 

Vorteile

  • Sicherheit der Enterprise-Klasse, Unterstützung auf Produktionsebene, SLA für 99,9% Betriebszeit
  • Skalierung in einem Bruchteil der Zeit im Vergleich zu herkömmlichen internen Umgebungen
  • Mehrfache Desktop-Konfigurationen, Anwendungsbereitstellung, weltweite Rechenzentrumsstandorte
  • Unkomplizierte Kalkulation zukünftiger Kosten dank einfacher und planbarer Preisgestaltung pro Anwender

 

  Weitere Informationen

Horizon Cloud mit lokaler Infrastruktur

Kombinieren Sie die wirtschaftlichen Vorteile der Cloud mit der Einfachheit einer Hyper-Converged Infrastructure (HCI), um virtuelle Desktops und Anwendungen zu verwalten und bereitzustellen.

 

Vorteile

  • Höhere Performance, Einhaltung von Sicherheitsvorschriften und regulatorischen Auflagen
  • Inbetriebnahme in kürzerer Zeit und mit weniger speziellen IT-Kenntnissen als bei herkömmlichen VDI-Lösungen
  • Einrichtung, Bereitstellung, Management und Aktualisierung virtueller Desktops mit nur wenigen Klicks über unsere einheitliche Horizon Cloud-Steuerungsebene
  • Auswahl der passenden Appliance aus unserem großen Partnernetz zertifizierter vSAN ReadyNode- und HCI-Anbieter, darunter Dell EMC, QCT, HDS und Pivot3

 

  Weitere Informationen

Horizon Cloud auf Microsoft Azure

Verbinden Sie Ihre Microsoft Azure-Infrastruktur mit der Horizon Cloud-Steuerungsebene, um in Microsoft Azure-Rechenzentren gehostete virtuelle Desktops und Anwendungen sicher bereitzustellen.

 

Vorteile

  • Nutzungsbasierte Abrechnung auf Minutenbasis für Ihre Kapazität ohne Vorabkosten oder Kündigungsgebühren
  • Nutzung der 38 weltweiten Microsoft Azure-Rechenzentrumsstandorte
  • Vereinfachung Ihrer Lösung für in der Cloud gehostete virtuelle Anwendungen durch die Kombination Ihrer vorhandenen Microsoft Azure-Infrastruktur mit der Horizon Cloud-Steuerungsebene
  • Einfaches Management und einfache Bereitstellung virtueller Anwendungen aus der Cloud ohne zusätzliche Infrastrukturanbieter

 

  Weitere Informationen

PREISE

Welches Horizon Cloud-Angebot ist das passende für mich? Finden Sie es heraus mit unserem Online-Configurator-Tool.

Produktname
Lizenztyp
Produktname Horizon Cloud-Anwendungen
Lizenztyp Benannter Anwender – 8 USD/Monat
Gleichzeitiger Anwender – 13 USD/Monat
Produktname Horizon Cloud-Desktops und -Anwendungen
Lizenztyp Benannter Anwender – 16 USD/Monat
Gleichzeitiger Anwender – 26 USD/Monat
Produktname
Lizenztyp
Produktname Gehostet
Lizenztyp Standardkapazität – 16 USD pro Einheit und Monat
Workstation-Kapazität – 300 USD pro Einheit und Monat
Produktname Lokal
Lizenztyp Eigene (unterstützte Hardware)
Produktname Microsoft Azure
Lizenztyp Eigenes Microsoft Azure-Konto
Standardkapazität
Workstation-Kapazität
Preis
Standardkapazität 16 USD pro Einheit und Monat
Workstation-Kapazität 300 USD pro Einheit und Monat
Prozessor
Standardkapazität 1 vCPU
Workstation-Kapazität 4 vCPUs
Arbeitsspeicher
Standardkapazität 2 GB vRAM
Workstation-Kapazität 16 GB vRAM
Festplatte
Standardkapazität 30 GB
Workstation-Kapazität 120 GB
GPU-Speicher
Standardkapazität
Workstation-Kapazität 2 GB
Desktop-Konfigurationen
Standardkapazität 1 Einheit – 1 vCPU, 2 GB vRAM, 30 GB Speicher
2 Einheiten – 2 vCPU, 4 GB vRAM, 60 GB Speicher
4 Einheiten – 4 vCPU, 8 GB vRAM, 120 GB Speicher
8 Einheiten – 8 vCPU, 16 GB vRAM, 240 GB Speicher
Workstation-Kapazität 1 Einheit – 4 vCPU, 16 GB vRAM, 2 GB vGPU, 120 GB Speicher
2 Einheiten – 8 vCPU, 32 GB vRAM, 4 GB vGPU, 240 GB Speicher
4 Einheiten – 16 vCPU, 64 GB vRAM, 8 GB vGPU, 480 GB Speicher
Desktop-Typen
Standardkapazität Persistent und nicht fest zugewiesen
Workstation-Kapazität Persistent und nicht fest zugewiesen
Gehostete Anwendungen
Standardkapazität
Workstation-Kapazität
Zielanwender
Standardkapazität Sachbearbeiter und Wissensarbeiter – Produktivitätsanwendungen, Internetnutzung, eingeschränkte Multimedianutzung
Workstation-Kapazität Power-User – HD-Video, 3D-Bearbeitung, Entwickler und Techniker
Partner
Unterstützte Hardwaremodelle
Partner Dell
Unterstützte Hardwaremodelle R730xd
R730
Partner EMC
Unterstützte Hardwaremodelle VxRail V470 / V470F
VxRail E460 / E460F
VxRail G410 / G410F
Partner Quanta Cloud Technology (Zertifizierung beantragt)
Unterstützte Hardwaremodelle QuantaGrid D51B-1U
QuantaPlex T41S-2U (4-Node)
Partner Hitachi Data Systems (Zertifizierung beantragt)
Unterstützte Hardwaremodelle V210
V210-F
Partner Pivot3
Unterstützte Hardwaremodelle vSTAC

 

Weitere Informationen finden Sie im Hardwareleitfaden.

Horizon Cloud-Partnernetzwerk

Sie suchen nach zusätzlichen Desktop- und Anwendungsmanagementservices für Ihre Umstellung auf die Cloud? VMware arbeitet mit führenden Managed Services-Anbietern (MSPs) auf der ganzen Welt zusammen, um seinen Kunden eine vollständige End-User Computing-Lösung „as a Service“ zu bieten. Das Serviceangebot unserer Horizon Cloud-MSP-Partner zur Ergänzung Ihrer Horizon Cloud-Bereitstellung finden Sie auf den Websites der jeweiligen Partner.

Sie möchten Horizon Cloud-Partner werden? Kontaktieren Sie uns.

RESSOURCEN