Sicherheit und Networking als Cloud-Service

Bieten Sie sicheren, optimalen und automatisierten Zugriff auf Anwendungen und Workloads in der Cloud, indem Sie SD-WAN bis zur Türschwelle der wichtigsten IaaS- und SaaS-Anbieter erweitern, darunter AWS, Azure, GCP, Alibaba, VMware Cloud, SFDC und Zoom. Schützen Sie Anwender und verteilte Workloads auf allen Ebenen vor Bedrohungen, indem Sie die Vorteile von Zero Trust Network Access (ZTNA) und einem sicheren Web-Gateway (SWG) der nächsten Generation über eine erweiterbare SASE-Plattform und die globale Präsenz von VMware Points of Presence (PoPs) nutzen.

Wandel gestalten: Vertrauen aufbauen mit Anywhere Workspace

Verbinden, stärken und feiern wir unsere Rollen bei der Bereitstellung von nahtlosen Arbeitsumgebungen ohne Grenzen. Nehmen Sie an unserer globalen Einführungsveranstaltung am 5. und 6. Mai teil.

Vorteile von VMware Secure Access Service Edge

Cloud First-Ansatz

Nutzen Sie VMware SD-WAN-Cloud-Gateways für Multi-Cloud-Verbindungen. VMware SASE-Services sind vollständig Cloud-basiert sowie einfach zu nutzen und zu skalieren. 

Intrinsic Security

Schützen Sie sich mit robuster Sicherheit, einschließlich kontextbezogenem Zugriff, Netzwerksicherheit, Anwendungsschutz und Workload-Verschlüsselung, auf allen Ebenen vor Angriffen.

Zuverlässige Anwendungs-Performance

Gewährleisten Sie Anwenderzugriff und eine optimierte Anwendererfahrung für unternehmenskritische Anwendungen, selbst wenn nur eine einzige Verbindung und verschlechterte Netzwerkbedingungen gegeben sind.

Einfacher Betrieb

Vereinfachen Sie Tag-0-1-Abläufe durch Automatisierung und Zero-Touch-Bereitstellung. Transformieren Sie Tag-2-Abläufe und nutzen Sie aussagekräftige Informationen zur Selbstreparatur Ihres Netzwerks.

VMware-Produkte für SASE

Informieren Sie sich über einfache, umfassende Sicherheits- und Netzwerkservices, die ein einheitliches Edge- und Cloud-Servicemodell mit einer zentralen Stelle für die Verwaltung von Geschäftsrichtlinien, Konfiguration und Überwachung bieten.

VMware SASE Platform

Sicherer, zuverlässiger Zugriff auf Anwendungen für dezentral arbeitende Mitarbeiter

VMware Secure Access

Sicherer, leistungsstarker Zugriff für Remote- und mobile Anwender

Workspace ONE

Plattform für digitale Arbeitsplätze mit Zero-Trust-Sicherheit

VMware SD-WAN

Plattform zur Virtualisierung von WAN-Verbindungen

VMware Edge Network Intelligence

Aussagekräftige und automatisierte Informationen zu Netzwerkzustand und Anwendungsbereitstellung

Zugehörige Ressourcen

Networking und Sicherheit laufen in der Cloud zusammen

In diesem White Paper werden von Frost & Sullivan die Markt- und Technologietrends erörtert, die die Einführung von SASE beeinflussen, sowie die Vorteile der Kombination von SD-WAN und Sicherheit.

 

SASE-fähiges WAN-Edge für das Zeitalter des standortunabhängigen Arbeitens

Dell'Oro Group diskutiert den Trend zum standortunabhängigen Arbeiten und warum herkömmliche Ansätze für WAN (Wide Area Network) und VPN (Virtual Private Network) nicht mehr funktionieren.

VMware SASE Platform – Lösungsübersicht

Informieren Sie sich, wie Unternehmen mit VMware SASE Platform der Sprung in die neue Normalität des standortunabhängigen Arbeitens gelingen kann.

Häufig gestellte Fragen

Eine ideale SASE-Lösung bietet konsistenten und sicheren Zugriff von jedem Standort aus, aber nicht alle Anbieter sind der Herausforderung gewachsen. Suchen Sie nach einem SASE-Anbieter, der integriertes Networking und Sicherheit bietet, um die betriebliche Komplexität zu verringern. Eine SASE-Lösung sollte außerdem einen Cloud First-Ansatz verfolgen und robuste Intrinsic Security-Funktionen, einschließlich Zero Trust Network Access (ZTNA), sowie skalierbare Netzwerkfunktionen wie Cloud-basiertes SD-WAN, bieten.

Die Einführung von SASE bietet Vorteile wie bessere Anwendungs-Performance und höhere Datensicherheit sowie einen ständig optimierten, standortunabhängigen Netzwerkzugriff. Darüber hinaus sind die besten SASE-Lösungen anwenderfreundlich und basieren auf einem Cloud First-Ansatz.

SASE löst viele Herausforderungen, wie z.B. betriebliche Komplexität und gefährdete Cyber-Security. Da SASE jedoch Networking und Sicherheit kombiniert, kann die Implementierung schwierig sein, wenn Teams isoliert sind. Die Auswahl von Anbietern kann ebenfalls problematisch sein, insbesondere wenn mehrere Produkte oder Anbieter erforderlich sind.

Unternehmen verschieben Anwendungen in die Cloud und bieten Anwendern Remote-Zugriff auf diese Anwendungen. Gleichzeitig benötigen Unternehmen Schutz vor sich ständig weiterentwickelnden Sicherheitsbedrohungen. Mit SASE kann die IT diese Änderungen unterstützen, indem sie die gleiche Erfahrung bietet, unabhängig davon, ob Anwender im Büro sind oder nicht. SASE kombiniert Netzwerk- und Sicherheitsservices, um ein einheitliches Edge- und Cloud-Servicemodell zu bieten.

Wenn Sie bereit sind, SASE einzuführen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre IT-Teams vorbereitet sind. Da SASE Networking- und Sicherheitsfunktionen kombiniert, stellen isolierte Netzwerk- und Sicherheitsteams eine Hürde für die Einführung dar. Zudem ist es wichtig, einen Anbieter zu finden, der Flexibilität bietet. Sie sollten idealerweise bei einem oder zwei Anbietern bleiben, um die Komplexität zu verringern.

Sie möchten gleich anfangen?