Betriebliche Effizienz dank Hybrid Cloud-Betrieb

Kostenlose Testversion von vRealize Operations Cloud

Fordern Sie eine 30-tägige Testversion von vRealize Operations Cloud an.

Kennenlernen von vRealize True Visibility Suite

Erweitern Sie vRealize Operations, überwachen Sie heterogene Umgebungen und treffen Sie intelligente Managemententscheidungen.

Automatisiertes IT-Betriebsmanagement auf einer einheitlichen KI-gestützten Plattform

Automatisieren und vereinfachen Sie das Betriebsmanagement mit vRealize Operations. Mit vRealize Operations erhalten Sie vollständige Transparenz – von physischen, virtuellen und Cloud-Infrastrukturen einschließlich virtueller Maschinen (VMs) und Container bis hin zu den von diesen Infrastrukturen unterstützten Anwendungen. Dadurch bietet diese Lösung kontinuierliche Performance-Optimierung, intelligente, anwendungsorientierte Remediation sowie integrierte Compliance. vRealize Operations ist On-Premises und als Service erhältlich.

Bewährte Lösung vom Marktführer

Vertrauen Sie Ihre anspruchsvollsten Anwendungen den automatisierten Abläufen des vier Jahre in Folge von IDC zum Marktführer ernannten Anbieters an.

Flexible Nutzungsoptionen

Verwenden Sie vRealize Operations On-Premises oder als Cloud-Service. Als Teil von vRealize Suite eigenständig oder im Abonnement über vRealize Cloud Universal.

Erweiterbarkeit & Transparenz

Erweitern Sie Ihre Hybrid Cloud mit vRealize True Visibility Suite um Datentiefe und Kontext. Überwachen Sie heterogene Umgebungen und treffen Sie intelligente Managemententscheidungen. 

Funktionen von vRealize Operations

Ganzheitliche Hybrid Cloud-Überwachung

Lösen Sie Probleme schneller mit KI-gestützten, prädiktiven Analysefunktionen für strukturierte und unstrukturierte Daten, die mit einem breit gefächerten Netz aus Anwendungen und Infrastruktur verknüpft sind.

Native Konsole für SDDC und vSphere

Nutzen Sie native Instrumente, die von denselben Technikteams entwickelt wurden und sich nahtlos in vSphere, VMware Cloud on AWS und vSAN integrieren lassen.

Föderierte Ansichten

Erhalten Sie föderierte Ansichten für mehrere geografisch verteilte Rechenzentren sowie Instanzen von vRealize Operations.

Zugehörige Ressourcen

Demo: vRealize Operations Cloud

Erfahren Sie, wie einfach es ist, vRealize Operations für größere Agilität und Skalierbarkeit als SaaS bereitzustellen.

Kubernetes-Überwachung in vRealize Operations

Kubernetes ist zum Standard für die cloudnative Container-Orchestrierung geworden. Erfahren Sie, wie Sie Kubernetes-Bereitstellungen standortunabhängig mit vRealize Operations überwachen.

Gorilla-Leitfaden für die optimale Nutzung von vRealize Operations

Gorilla-Leitfaden für die optimale Nutzung von vRealize Operations

Nutzen Sie Überwachung und Fehlerbehebung von der Infrastruktur bis zu Anwendungen in Hybrid und Multi-Cloud-Umgebungen – On-Premises- oder SaaS-basiert.

Die Editions im Vergleich

Standard

Einheitliche Plattform für Abläufe für VMware vSphere mit grundlegenden Managementfunktionen.

  • Workload placement and balancing
  • Capacity management
  • Access to 15+ management packs
  • Per VM/Per CPU licensing

Advanced

Betriebsmanagement für VMware SDDC, VMware Cloud on AWS, AVS, GCVE und VCPP-basierte Hybrid Clouds.

  • All Standard edition features
  • Capacity and cost management
  • Customizable dashboards
  • Access to 50+ management packs
  • Per CPU/Per OSI (Operating System Instance) licensing

Enterprise

Management vollständig automatisierter Abläufe und Anwendungsüberwachung für VMware SDDC, VMware Cloud on AWS, Hybrid Clouds, Azure, AWS, Google Cloud Platform, Container und Anwendungsüberwachung.

  • All Advanced edition features
  • Application monitoring
  • Native public cloud monitoring for AWS, Azure, and GCP
  • Access to 75+ management packs
  • Per CPU/Per OSI (Operating System Instance) licensing

On-Premises

Pro VM oder Betriebssysteminstanz

Für vRealize Operations Standard, Advanced und Enterprise sowie vRealize Log Insight

Kontakt zum Vertrieb

Pro CPU mit unbegrenzten VMs

Für vRealize Operations Standard, Advanced und Enterprise sowie vRealize Log Insight

Kontakt zum Vertrieb

Übertragbare Lizenzierungseinheit (Portable License Unit, PLU)




Kontakt zum Vertrieb

 

Abrechnung pro Betriebssysteminstanz (Operating System Instance, OSI), d.h. pro beliebigen Server (virtuell oder physisch) mit einer IP-Adresse, der Protokolle generiert; unbegrenzte Menge von Protokolldaten pro OSI

Fragen? Kontaktieren Sie einen vRealize-Vertriebsexperten unter 0800 100 6711 oder senden Sie uns eine E-Mail. Einen Händler in Ihrer Nähe finden Sie auch über Partner suchen.

Abrechnung pro CPU mit einer Pauschale für alle Protokolldatenquellen von einer einzelnen CPU, unabhängig vom Hypervisor oder der Anzahl der Gastbetriebssysteme

Fragen? Kontaktieren Sie einen vRealize-Vertriebsexperten unter 0800 100 6711 oder senden Sie uns eine E-Mail. Einen Händler in Ihrer Nähe finden Sie auch über Partner suchen.

vRealize Operations ist auch im Bundle mit vCloud Suite oder vRealize Suite als PLU (Portable License Unit) verfügbar. So können Sie Workloads flexibel in On-Premises-Bereitstellungen von vSphere verwalten. 

Fragen? Kontaktieren Sie einen vRealize-Vertriebsexperten unter 0800 100 6711 oder senden Sie uns eine E-Mail. Einen Händler in Ihrer Nähe finden Sie auch über Partner suchen.

Software as a Service

On-Demand

Kontakt zum Vertrieb

1 – 2 Jahre Laufzeit

Kontakt zum Vertrieb

3 – 5 Jahre Laufzeit

Kontakt zum Vertrieb

 

Bedarfsorientiert auf Stundenbasis, keine Mindestgebühren, zusätzliche Nachlässe für im Voraus bezahlte 1- bis 5-Jahresverträge.
0,0304 USD/Stunde

13,95 USD/Monat (Übernutzung wird zum On-Demand-Preis abgerechnet)

11,95 USD/Monat (Übernutzung wird zum On-Demand-Preis abgerechnet)

 

vRealize Operations ist auch im Bundle mit vCloud Suite oder vRealize Suite als übertragbare Lizenzierungseinheit erhältlich. So können Sie Workloads flexibel in On-Premises-Bereitstellungen von vSphere und in unterstützten Public Clouds verwalten, ohne Lizenzen wechseln oder umwandeln zu müssen.

 

 

Häufig gestellte Fragen

VMware vRealize Operations ist eine einheitliche KI-gestützte Plattform für automatisiertes IT-Betriebsmanagement in Private, Hybrid und Multi-Cloud-Umgebungen.

Sie können über das vRealize Operations Upgrade Center ein Upgrade auf das Release vRealize Operations 8.2 durchführen.

Stellen Sie zum Einrichten und Installieren von vRealize Operations die virtuelle Appliance von vRealize Operations Manager einmal für jeden Clusterknoten bereit und greifen Sie dann auf das Produkt zu, um die Einrichtung der Anwendung abzuschließen. Detaillierte Anleitungen finden Sie im Documentation Center.

vRealize Operations ist sowohl On-Premises als auch als Service verfügbar und kann eigenständig oder im Bundle mit einer Suite erworben werden. Es gibt vier Lizenzmodelle: PLUs (für vCloud Suite und vRealize Suite), pro CPU mit unbegrenzten VMs, pro virtueller Maschine oder OSI-Instanz und SaaS. Weitere Informationen finden Sie unter „Preise“.

vRealize Operations bietet kontinuierliche Performance-Optimierung, effizientes Kapazitäts- und Kostenmanagement, intelligente Remediation sowie integrierte Compliance. Laden Sie das Datenblatt mit weiteren Informationen herunter.

Automatisierte Abläufe sind eine Strategie zum Automatisieren und Vereinfachen des Betriebsmanagements. Dabei kommen KI- und ML-Funktionen zum Einsatz, mit denen Ihr IT-Team proaktiver und agiler handeln kann. KI/ML-gestütztes Betriebsmanagement nutzt erweiterte Analysefunktionen wie KI/ML-Intelligenz und bietet umfassende daten- und richtlinienbasierte Kontrolle, Optimierung, Remediation und Compliance.

Sie können in vRealize Operations Manager anwenderspezifische Dashboards erstellen, ändern und Ihren Umgebungsanforderungen entsprechend konfigurieren. Weitere Informationen finden Sie im Documentation Center.

vRealize Operations ist als Service verfügbar (vRealize Operations Cloud) und beinhaltet verschiedene Bereitstellungsmodelle zum Verwalten Ihrer VMware Cloud- und Multi-Cloud-Umgebung. Derzeit umfasst vRealize Operations Cloud alle Funktionen der vRealize Operations Enterprise Edition.

Die Lösung ist weltweit in acht Sprachen verfügbar und wird in zwei Regionen gehostet: USA West (Oregon) und Asien-Pazifik (Sydney).

vRealize Operations Cloud unterstützt VMware Cloud on AWS, Amazon Web Services (AWS), Google Cloud Platform, Microsoft Azure und vSphere-basierte interne Private Clouds.

Ja, mit vRealize Operations Cloud können Sie mehrere Umgebungen föderieren, um verschiedene Rechenzentren problemlos zentral zu integrieren und zu verwalten.

Sie können Ihre anwenderspezifischen Inhalte wie Dashboards, Supermetriken und mehr aus Ihrer On-Premises-Umgebung exportieren und in vRealize Operations Cloud importieren. Darüber hinaus erhalten Sie mit dem Abonnement-Upgrade-Programm bis zu 25% Rabatt auf den Listenpreis. Weitere Informationen finden Sie in den FAQs.

Unternehmen, die die betriebliche Effizienz in Hybrid Cloud-Umgebungen verbessern und gleichzeitig Investitionskosten senken möchten, profitieren von vRealize Operations. Darüber hinaus können sich Organisationen, die VMware vSphere oder vSAN bereitgestellt haben, die einheitliche Transparenz zunutze machen.

Laden Sie die Selbstprüfung für VMware Cloud Management Services hier herunter, um weitere Informationen zum Schutz von Kundendaten durch vRealize Operations Cloud zu erhalten.

vRealize Operations verschlüsselt in der Übertragung befindliche Daten mit TLS und ruhende Daten mit AWS Key Management System.

Sie möchten gleich anfangen?

Automatisieren und vereinfachen Sie Ihr Betriebsmanagement mit der bewährten Lösung vom Marktführer.