VMware vRealize Operations 6.5 – Neuerungen

 

Der neue Release von vRealize Operations bietet neue Funktionen zur Beschleunigung der Wertschöpfung, zur Verwaltung von skalierbaren Bereitstellungen und zur Zusammenarbeit mit anderen Rechenzentrums-Tools.

Schnellere Wertschöpfung durch neue Produktintegrationen

 

  • Schnellere Fehlerbehebung durch Nutzung von Kennzahlen und Protokollen mit erweiterter vRealize Log Insight-Integration
    • Integration in vRealize Log Insight mithilfe der Registerkarte „Logs“ in vRealize Operations
    • Korrelation von Protokollen und Kennzahlen Seite an Seite und im Kontext für jedes überwachte Objekt
    • Nutzung unseres integrierten Workflows für die Fehlerbehebung
  • Verständnis von Private Cloud-Kosten und Public Cloud-Ausgaben
    • Integration in vRealize Business for Cloud mithilfe der Registerkarte „Business Management“ in vRealize Operations
    • Erläuterung von IT-Daten nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten wie Kosten und Nutzung
    • Bessere Planung der Ausgaben für die Cloud-Bereitstellung mit Kostenvergleich über mehrere Clouds
  • Automatisierung des Upgrades von gastinternen Endpunktvorgängen mithilfe einer einfachen Benutzeroberfläche
    • Keine manuellen Schritte
    • Agentlos und kein Ausfall bei Erfassung
    • Asynchrones Upgrade und Agent-Rollback bei Fehlschlagen des Upgrades

Optimierung von Skalierbarkeit und Performance

  • Volle Aktivierung für prädiktive Distributed Resource Scheduler(pDRS)-Bereitstellungen
    • Mit derselben vRealize Operations-Bereitstellung mehr überwachen
    • Bedarfsorientierte vertikale Skalierung durch Erhöhung des Arbeitsspeichers statt der Konfiguration von mehr Knoten
    • Überwachung einer größeren Umgebung mit derselben Stellfläche dank neuer Plattformoptimierungen
    • Bereitstellung größerer Knoten dank vereinfachter Bereitstellungsarchitektur und gesteigerter Performance, einschließlich des neuen XL-Knotens
  • SNMP v3-Unterstützung
  • Aktualisierte Sicherheitsauflagen
(4:56)

Weitere Informationen zur schnelleren Fehlerbehebung

(4:17)

Weitere Informationen zur Ausrichtung von Betrieb und Business

Machen Sie vRealize Operations zum Mittelpunkt der Zusammenarbeit im Rechenzentrum

 

  • Vereinfachen Sie die Verbindung mit anderen Systemen mithilfe von Webhooks und mehr als 10 einsatzbereiten Shims.
  • Halten Sie Ihre globalen Teams in Umgebungen jeglicher Größe mit Kennzahl- und Ereignisbenachrichtigungen stets auf dem Laufenden.
    • Chat-Räume: HipChat, Slack (mehrere Teams/Kanäle)
    • Ticketing: ServiceNow
    • Benachrichtigungs-Tools: PagerDuty
    • Automatisierungs-Tools zum Ergreifen von Maßnahmen: vRealize Orchestrator
    • Sonstige: Bugzilla, Jenkins, OpsGenie, PushBullet und viele mehr


vRealize Operations jetzt testen