Die Grundlage für die digitale Transformation

Mit der digitalen Software-Defined-Grundlage von VMware sind Ihren Innovationen in Ihrer bevorzugten Cloud keine Grenzen gesetzt. Unser Ansatz baut auf unseren branchenführenden Technologien auf und vereint erstklassige Computing-, Storage- und Networking-Virtualisierung mit umfassendem Cloud-Management. In unserer gemeinsamen Betriebsumgebung können Sie Anwendungen rechenzentrums-, cloud- und geräteübergreifend schnell ausführen, verwalten, vernetzen und schützen.
Software-Defined Datacenter: die Grundlage für die digitale Transformation

Profitieren vom Software-Defined Datacenter (SDDC)

Erfahren Sie in diesem Interview mit Pat Gelsinger, CEO von VMware, was CIOs über die geschäftlichen Möglichkeiten und Fähigkeiten des SDDC wissen müssen.

Hochwertige IT-Ergebnisse

Steigern Sie die Effizienz Ihres Rechenzentrums und fördern Sie Innovationen.

Validierte Designs für Ihr Software-Defined Datacenter

Mit umfassenden Designs auf Systemebene sowie Architekturen, die empfohlene Abläufe für Tag 0, Tag 1, Tag 2 und darüber hinaus beinhalten, können Sie Ihr SDDC optimal nutzen.

Gründe für ein Software-Defined Datacenter auf VMware-Basis

Eine vollständig virtualisierte Infrastruktur

Beim Software-Defined-Ansatz wird die branchenführende Virtualisierung von vSphere nicht nur auf Computing, sondern auch auf Netzwerk und Storage angewendet, sodass die Konfiguration und das Management von Rechenzentrumsservices so einfach und kostengünstig wie bei virtuellen Maschinen werden. Dell EMC VxRack SDDC ist eine sofort einsatzbereite Hyperconverged-Lösung powered by VMware Cloud Foundation, die ein vollständig integriertes Hardware- und Software-Rack-System darstellt. Beide lassen sich nahtlos in vorhandene Managementlösungen von VMware-Partnern integrieren und optimieren Bereitstellung und Management von VMware-Umgebungen.

Bereitstellen auf Basis einer flexiblen Kombination aus Private und Hybrid Clouds

Anwendungen und Services können sowohl in internen Private Clouds als auch auf sicheren Infrastructure as a Service(IaaS)-Plattformen nahtlos bereitgestellt und ausgeführt werden. Sie können nahezu jede Hardware nutzen, wodurch die Notwendigkeit einer spezialisierten Infrastruktur minimiert wird.

Gesteuert über eine umfassende Cloud-Management-Plattform

Eine einheitliche, richtliniengesteuerte Technologie automatisiert und verwaltet IT-Services übergreifend in heterogenen Clouds. Im Gegensatz zu Legacy-Lösungen wurde die Plattform eigens entwickelt, um dynamische Software-Defined Workloads zu orchestrieren.

Kundengerechte Lösungen für das Software-Defined Datacenter

VMware Cloud Foundation bietet integrierte Services für Cloud-Infrastrukturen (Computing, Storage, Networking und Sicherheit) und Cloud-Management zum Ausführen von Unternehmensanwendungen in Private Cloud- und Public Cloud-Umgebungen.

Modernisierung des Rechenzentrums

Steigende Geschäftsanforderungen verlangen Unternehmen eine schnelle digitale Transformation ab. Das heißt auch, dass sich Business und IT immer mehr um Anwendungen drehen, die eine moderne Kundeninteraktion unterstützen. Um mitzuhalten, muss die IT eine digitale Infrastruktur bereitstellen, die moderne Anwendungen überall unterstützt. Mit VMware können Sie eine einheitliche Infrastruktur und einheitliche Betriebsabläufe in Rechenzentren und Public Clouds nutzen und konsistent verwalten, um Anwendungen mit der für Business-Innovation und -Wachstum nötigen Geschwindigkeit und Agilität bereitzustellen. Die Lösung von VMware basiert auf einer Software-Defined-Hyperconverged Infrastructure(HCI)-Architektur aus nativ integrierten Computing-, Netzwerk- und Storage-Virtualisierungstechnologien mit automatisiertem Betrieb und Management. Dieser innovative Ansatz stellt ein konsistentes Betriebsmodell für jede Cloud bereit.

Bereitstellen einer digitalen Infrastruktur, die moderne Anwendungen überall unterstützt

Sie können eine einheitliche Infrastruktur und einheitliche Betriebsabläufe in Rechenzentren und Public Clouds nutzen und konsistent verwalten, um Anwendungen mit der für Business-Innovation und -Wachstum nötigen Geschwindigkeit und Agilität bereitzustellen. SDDC-Lösungen von VMware basieren auf einer Software-Defined-Hyperconverged Infrastructure(HCI)-Architektur mit nativ integrierten Computer-, Netzwerk- und Storage-Virtualisierungstechnologien mit automatisiertem Betrieb und Management für ein konsistentes Betriebsmodell in jeder Cloud.

Vorteile von Software-Defined Datacenter(SDDC)-Lösungen

Höhere Effizienz und niedrigere Kosten

Durch virtualisierte IT-Services und automatisiertes Betriebsmanagement entstehen neue Dimensionen der Ressourcenauslastung und der Mitarbeiterproduktivität.

Anwendungs-Provisioning innerhalb weniger Minuten

Dank richtlinienbasierter Konfiguration können Sie Workloads innerhalb weniger Minuten bereitstellen und Ressourcen automatisch an wechselnde Geschäftsanforderungen anpassen.

Die richtige Verfügbarkeit und Sicherheit für jede Anwendung

Automatisierte Business Continuity und virtualisierungsorientierte Sicherheit gewährleisten überragende Betriebszeiten und Kontrolle über Ressourcen.

Bereitstellen beliebiger Workloads, unabhängig vom Standort

Sie können sowohl neue als auch vorhandene Anwendungen auf mehreren Plattformen und in mehreren Clouds ausführen. Die Bereitstellung für Anwender erfolgt unmittelbar auf jedem beliebigen Desktop oder mobilen Gerät.

VMware-Produkte für das SDDC

VMware Cloud Foundation

VMware Cloud Foundation bietet durch eine integrierte Softwareplattform für Private und Public Cloud-Umgebungen den einfachsten Weg zur Hybrid Cloud. Sie erhalten umfassende Software-Defined-Services für Computing, Storage, Netzwerk und Sicherheit sowie Cloud-Managementfunktionen. Das Ergebnis ist eine einfache, sichere und agile Cloud-Infrastruktur – intern und in Public Cloud-Umgebungen as a Service.

vSAN

vSAN erstellt aus serverbasiertem Storage einen deutlich vereinfachten und gemeinsam nutzbaren Storage für virtuelle Maschinen als Teil einer resilienten, leistungsstarken und horizontal skalierbaren Architektur, mit der Sie die Gesamtbetriebskosten um bis zu 50 Prozent senken.

NSX

Profitieren Sie von einer Netzwerkvirtualisierungsplattform, die zusätzlich zur bestehenden physischen Netzwerkhardware bereitgestellt wird und die neuesten Fabrics und Geometrien sämtlicher Anbieter unterstützt. Vorhandene Anwendungen und Überwachungstools arbeiten ohne jegliche Änderungen nahtlos mit NSX zusammen.

vSphere

Erweitern Sie die Virtualisierung nahtlos auf Storage- und Netzwerkservices, nutzen Sie zudem richtliniengesteuerte Bereitstellung und Management. Als Grundlage für die komplette Software-Defined Datacenter-Plattform von VMware ist vSphere der Ausgangspunkt für den Aufbau Ihres SDDC.

vRealize Suite

Nutzen Sie die Vorteile einer Cloud-Management-Plattform für Unternehmen, die die branchenweit umfassendste Lösung zum Management einer heterogenen Hybrid Cloud bietet. vRealize Suite ist als Standard, Advanced und Enterprise Edition erhältlich. Sie eignet sich für Anwendungsbereiche wie intelligente Abläufe, Automatisierung der IT zu IaaS oder DevOps-fähige IT.

vCloud Suite

Der branchenführende vSphere Hypervisor von VMware und VMware vRealize Suite sind in einem Paket erhältlich. vRealize Suite ist jetzt mit portierbaren Lizenzierungseinheiten verfügbar und kann sowohl die Workloads von vSphere-basierten Clouds, von Clouds anderer Anbieter sowie von Public Clouds verwalten.

VMware Cloud on AWS

Führen Sie Anwendungen in vSphere-basierten Cloud-Umgebungen mit Zugriff auf eine Vielzahl von On-Demand AWS-Services aus. Dieser Service basiert auf VMware Cloud Foundation und umfasst vSphere, vSAN, NSX sowie VMware vCenter-Managementfunktionen. Er wurde für die Ausführung in dedizierten, flexiblen Bare-Metal-Infrastrukturen von AWS optimiert. Mit VMware HCX führen Sie schnell umfangreiche, bidirektionale Migrationen zwischen On-Premises- und VMware Cloud on AWS-Umgebungen durch.

VMware NSX Advanced Load Balancer​

VMware NSX Advanced Load Balancer (Avi Networks) bietet Multi-Cloud-Lastausgleich, Webanwendungs-Firewall und Anwendungsanalysefunktionen für On-Premises-Rechenzentren und jede beliebige Cloud. Die Software-Defined-Plattform stellt Anwendungen einheitlich auf allen Bare-Metal-Servern und virtuellen Maschinen sowie in allen Containern bereit, um eine schnelle, skalierbare und sichere Anwendungserfahrung zu gewährleisten.

Sie möchten gleich anfangen?