So tragen Sie mit Ihren Erfahrungen zur Verbesserung unserer Produkte und Services bei

 

Das VMware-Programm zur Verbesserung der Kundenerfahrung (CEIP) liefert uns Informationen, mit deren Hilfe wir unsere Produkte und Services verbessern, Probleme beheben und Ihnen Tipps für die optimale Bereitstellung und Nutzung unserer Produkte geben können.

Wie funktioniert CEIP?

Im Rahmen von CEIP erfasst VMware regelmäßig technische Informationen zur Nutzung unserer Produkte und Services in Ihrem Unternehmen, basierend auf den VMware-Lizenzschlüsseln, die Ihr Unternehmen besitzt. Durch diese Informationen können keine Personen persönlich identifiziert werden. Je nach Art des genutzten VMware-Produkts oder -Services bestehen diese technischen Informationen aus allen oder einzelnen nachfolgend aufgeführten Daten:

  • Konfigurationsdaten – Technische Daten zu der von Ihrem Unternehmen vorgenommenen Konfiguration der VMware-Produkte und -Services sowie die zugehörigen Informationen zur Umgebung. Zu diesen Konfigurationsdaten gehören beispielsweise Versionsinformationen zu VMware-Produkten, Informationen zur Produktumgebung, Konfigurationseinstellungen zum Produkt sowie technische Daten zu den Geräten, die auf diese Produkte und Services zugreifen.
  • Funktionsnutzungsdaten – Daten zur Nutzung der VMware-Produkte und -Services durch Ihr Unternehmen. Die Funktionsnutzungsdaten umfassen beispielsweise Einzelheiten dazu, welche Produktfunktionen in Ihrem Unternehmen genutzt werden, sowie Kennzahlen zur Aktivität innerhalb der Benutzeroberfläche.
  • Performance-Daten – Daten zur Performance der VMware-Produkte und -Services. Zu den Performance-Daten gehören beispielsweise Kennzahlen zu Performance und Skalierung von VMware-Produkten und -Services, Reaktionszeiten von Benutzeroberflächen und Einzelheiten zu API-Aufrufen.


VMware kann diese Informationen von Zeit zu Zeit aktualisieren, um Änderungen an unseren Produkten und Services sowie zum Ablauf von CEIP abzubilden. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Webseite regelmäßig zu besuchen, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Teilnehmende Produkte

Die in der CEIP-Produkttabelle aufgeführten Produkte sind diejenigen, die für das Standard-CEIP-Programm von VMware relevant sind, und zu denen Informationen gemäß den obigen Erläuterungen erfasst und verarbeitet werden. Für VMware-Produkte, die Nutzungsdaten aus Verbesserungsgründen erfassen, und die vor der Festlegung des VMware-Standard-CEIP-Programms eingeführt wurden, werden separate Bestimmungen zur Erfassung von technischen Daten und Nutzungsdaten innerhalb des Produkts sowie in der jeweiligen Dokumentation verfügbar sein. Falls Sie mit einem bestimmten Produkt nicht am CEIP teilnehmen möchten, folgen Sie den Anweisungen in der jeweiligen Produktdokumentation.