Was ist eine Cloud Computing-Infrastruktur?

Eine Cloud Computing-Infrastruktur ist eine Sammlung von Hardware- und Softwareelementen, die zur Unterstützung von Cloud Computing erforderlich sind. Dazu zählen Computing-Leistung, Networking und Storage sowie eine Anwenderoberfläche für den Zugriff auf virtualisierte Ressourcen. Die virtuellen Ressourcen spiegeln eine physische Infrastruktur wider – mit Komponenten wie Servern, Netzwerk-Switches, Arbeitsspeicher und Storage-Clustern.

 

 

Vorteile der Cloud Computing-Infrastruktur

Eine Cloud-Infrastruktur weist die gleichen Funktionen wie eine physische Infrastruktur auf, bietet jedoch zusätzliche Vorteile wie niedrigere Betriebskosten, höhere Flexibilität und Skalierbarkeit.

Erfahren Sie, welche Vorteile der Einsatz von VMware vRealize Suite für drei VMware-Kunden bietet.

Weitere Informationen 

Cloud Computing-Infrastruktur ist für Private Cloud-, Public Cloud- und Hybrid Cloud-Systeme erhältlich. Zudem können Cloud-Infrastrukturkomponenten von Cloud-Anbietern über Cloud Infrastructure as a Service (Iaas) gemietet werden. Cloud-Infrastruktursysteme können integrierte Hardware und Software bieten und eine zentrale Managementplattform für mehrere Clouds bereitstellen.

Produkte, Lösungen und Ressourcen für Cloud Computing-Infrastruktur von VMware

Enterprisefähige Private Cloud-Software

VMware vCloud Suite ist eine enterprisefähige Private Cloud-Software, die den branchenführenden VMware vSphere Hypervisor und die Cloud-Management-Plattform VMware vRealize Suite miteinander kombiniert.

VMware Cloud on AWS

Die Public Cloud von AWS – erweitern, migrieren und schützen Sie Ihre VMware-Umgebung in kürzester Zeit.

Eine flexible Cloud-Infrastruktur für Ihr virtuelles Rechenzentrum

Starten Sie Ihren Weg zur Cloud mit Servervirtualisierung. Entwickeln Sie Ihre Architektur in Ihrem eigenen Tempo zu einem vollständig virtualisierten Software-Defined Datacenter weiter.

VMware Cloud Management Platform

Die umfassende VMware Cloud Management Platform verwaltet Hybridumgebungen (Multi-Cloud), in denen sowohl herkömmliche als auch containerbasierte (cloudnative) Workloads ausgeführt werden.

Was ist Virtual Cloud Network?

Das Netzwerk der Zukunft ist ein Software-Defined Network. Virtual Cloud Network basiert auf der VMware NSX-Technologie und implementiert einen ubiquitären Software-Layer, der Rechenzentrum, Cloud und Edge gleichermaßen umfasst.

Konsistente Infrastruktur für konsistenten Betrieb

Management vollständiger Anwendungsportfolios über Hybrid Clouds und native Public Clouds hinweg