Was ist Cloud Networking? | VMware-Glossar | DE

Was ist Cloud Networking?

 

Cloud Networking ist eine Infrastrukturart, bei der Netzwerkfunktionen und -ressourcen von Service-Drittanbietern auf einer Cloud-Plattform gehostet und bedarfsorientiert bereitgestellt werden. Zu den Netzwerkressourcen gehören virtuelle Router, Firewalls sowie Bandbreite- und Netzwerkmanagementsoftware. Weitere Tools und Funktionen werden je nach Bedarf zur Verfügung gestellt. Unternehmen können Cloud Networking-Ressourcen zum Verwalten interner Netzwerke verwenden oder die Ressourcen vollständig in der Cloud nutzen.

cloud-networking

Ist Ihr Netzwerk bereit, neue Innovationen und Geschäftsmöglichkeiten heute und zukünftig zu unterstützen?

Kostenloses Assessment anfordern 

Definition von Cloud Networking

Cloud Networking beschreibt ein Software-Defined-Computernetzwerk innerhalb einer Cloud Computing-Infrastruktur. Interne und externe Computing-Ressourcen und Anwender können das Netzwerk verwenden, um sich zu verbinden und miteinander zu kommunizieren.

 

Welche Vorteile bietet Cloud Networking?

Der Einsatz von Cloud Networking reduziert die Anzahl der Managementgeräte und die Höhe der erforderlichen Netzwerkinvestitionen. Service-Drittanbieter verwalten, schützen und warten das Netzwerk, während Unternehmen, die den Service nutzen, bedarfsorientiert auf Ressourcen zugreifen und ihr Netzwerk ganz einfach skalieren, anpassen und virtualisieren.

 

Cloud Networking-Technologie

Cloud Networking-Technologie unterstützt Cloud Computing, um virtuelle Maschinen und Netzwerke bereitzustellen, umfangreiche Datenübertragungen durchzuführen und niedrige Latenz sicherzustellen. Zur Cloud Networking-Technologie zählen Produkte wie Wireless LAN-Netzwerke und Software-Defined WAN.

Produkte, Lösungen und Ressourcen für Cloud Networking von VMware

Multi-Cloud-Anwendungsmobilität und Infrastrukturhybridität

VMware HCX bietet sichere, vollständige Anwendungsmobilität und hybridfähige Infrastrukturen mit vSphere 5.0 und höher in On-Premises- oder Cloud-Umgebungen.

Multi-Cloud-Networking

Wie können Unternehmen Services und Anwendungen weiterhin schnell und sicher bereitstellen? Wie lässt sich Konsistenz über verschiedene Rechenzentrumsstandorte hinweg sicherstellen? Mit VMware NSX Data Center.

Was ist ein Virtual Cloud Network?

Das Netzwerk der Zukunft ist ein Software-Defined Network. Ein Virtual Cloud Network basiert auf der VMware NSX-Technologie und implementiert einen ubiquitären Software-Layer, der Rechenzentrum, Cloud und Edge-Infrastruktur gleichermaßen umfasst.

Networking und Sicherheit für Private und native Public Clouds auf Hybrid Cloud-Basis

VMware NSX Cloud bietet Transparenz über eine zentrale Oberfläche, umfangreiche Networking-Funktionen, einheitliche Sicherheitsrichtlinien sowie detaillierte und betrieblich skalierbare Mikrosegmentierung für das gesamte Hybrid Cloud-Netzwerk.

Vorteile von Virtual Cloud Network für Ihr Unternehmen

Unternehmen, die sichere Konnektivität bieten und von Kunden generierte Daten in einem sicheren, schnellen und zuverlässigen Verfahren nutzbar machen, werden erfolgreich sein. Dies sind die Vorteile eines Virtual Cloud Network für Ihr Unternehmen.

Virtuelles Cloud Networking: 10 wichtige Fakten

Wie deckt moderne Networking-Technologie die Nachfrage nach umfassender Konnektivität und integrierter Sicherheit ab? Die Antwort: Virtuelles Cloud Networking.