Was ist Netzwerkvirtualisierung? | VMware-Glossar | DE

Was ist Netzwerkvirtualisierung (NV)?

 

Bei der Netzwerkvirtualisierung (NV) werden in der Regel in Hardware bereitgestellte Netzwerkressourcen in Software abstrahiert. Netzwerkvirtualisierung kann mehrere physische Netzwerke in einem virtuellen, softwarebasierten Netzwerk zusammenführen oder ein physisches Netzwerk in einzelne, unabhängige virtuelle Netzwerke unterteilen.

 

Vorteile von Netzwerkvirtualisierung

Netzwerkvirtualisierung entkoppelt Netzwerkservices von der zugrunde liegenden Hardware und bietet die virtuelle Bereitstellung ganzer Netzwerke. Physische Netzwerkressourcen wie Switches und Router werden in Pools zusammengefasst und sind für Anwender über ein zentrales Managementsystem zugänglich. Bei Netzwerkvirtualisierung lassen sich zudem viele administrative Aufgaben automatisieren, wodurch manuelle Fehler sowie Bereitstellungszeiten reduziert werden. Sie macht Netzwerke produktiver und effizienter.

Netzwerkvirtualisierung – Beispiel

Ein Beispiel für Netzwerkvirtualisierung ist virtuelles LAN (VLAN). Ein VLAN ist ein Unterabschnitt eines softwarebasierten Local Area Network (LAN), das Netzwerkgeräte unabhängig vom physischen Standort in einer Gruppe zusammenführt. VLANs können die Geschwindigkeit und Performance stark ausgelasteter Netzwerke verbessern und Netzwerkänderungen oder -ergänzungen vereinfachen.

 

Arten der Netzwerkvirtualisierung

Externe und interne Virtualisierung sind Arten der Netzwerkvirtualisierung. Bei der externen Virtualisierung werden mehrere Netzwerke oder Netzwerkteile in einer virtuellen Einheit zusammengeführt. Bei der internen Virtualisierung werden Softwarecontainer verwendet, um die Funktionen eines einzigen physischen Netzwerks zu simulieren oder zu bieten.

 

Netzwerkvirtualisierung mit NSX

VMware NSX Data Center ist eine Netzwerkvirtualisierungsplattform, um Networking und Sicherheit von der zugrunde liegenden physischen Infrastruktur zu abstrahieren und vollständig softwarebasiert bereitzustellen. NSX verwendet Software für die Bereitstellung von Networking-Funktionen (z.B. Firewalling, Switching und Routing). Daher können mehrere Anwender dieselbe physische Umgebung gemeinsam nutzen sowie untereinander unsichtbare virtuelle Netzwerke verwenden, um Abläufe effizienter und sicherer zu machen.

 

Netzwerkvirtualisierungssoftware

Dank Netzwerkvirtualisierungssoftware können Netzwerkadministratoren virtuelle Maschinen über verschiedene Domänen hinweg verschieben – ganz ohne Neukonfiguration des Netzwerks. Die Software erstellt ein Netzwerk-Overlay, das separate virtuelle Netzwerk-Layer auf Basis desselben physischen Netzwerks ausführen kann.

Produkte, Lösungen und Ressourcen für Netzwerkvirtualisierung von VMware

Netzwerkvirtualisierungs- und Sicherheitssoftware

VMware NSX Data Center bietet virtualisiertes Networking und Sicherheit, die vollständig auf Software basiert. Es ist ein Grundpfeiler des Software-Defined Datacenter (SDDC) und schafft die Voraussetzungen für die Verbindung und den Schutz aller Rechenzentren, Clouds und Anwendungen mit Virtual Cloud Network.

Netzwerkautomatisierung und kürzere Markteinführungszeit

Mit vCloud NFV können Festnetz- und WLAN-Serviceanbieter ein elastisches Geschäftsmodell für cloudübergreifende Services und Service Enablement bereitstellen und dabei gleichzeitig Netzwerke vereinfachen und die TCO senken.

Infrastrukturhybridität und Anwendungsmobilität

NSX Hybrid Connect realisiert bedarfsorientierte Infrastrukturhybridität und Mobilität für anwendungsbezogene Workloads.

Was ist ein Virtual Cloud Network?

Das Netzwerk der Zukunft beruht auf dem Software-Defined-Konzept. Ein Virtual Cloud Network basiert auf der VMware NSX-Technologie und implementiert einen ubiquitären Software-Layer, der Rechenzentrum, Cloud und Edge-Infrastruktur gleichermaßen umfasst.

Networking und Sicherheit für Private und native Public Clouds auf Hybrid Cloud-Basis

VMware NSX Cloud bietet Transparenz über eine zentrale Oberfläche, umfangreiche Networking-Funktionen, einheitliche Sicherheitsrichtlinien sowie detaillierte und betrieblich skalierbare Mikrosegmentierung für das gesamte Hybrid Cloud-Netzwerk.

Netzwerkvirtualisierung | VMware-Blogs

Erfahren Sie mehr und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten der VMware-Experten zu Netzwerkvirtualisierung auf dem Laufenden.